Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Hilfe bei kaum zu ertragenden Beschwerden

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.16
    Beiträge
    334

    Standard AW: Hilfe bei kaum zu ertragenden Beschwerden

    Was empfehlt ihr mir denn hinsichtlich des LT.
    Erstmal bei 112,5 halten oder 6,25 LT mehr...oder weniger...wenn ihr so auf meine Werte schaut...

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.287

    Standard AW: Hilfe bei kaum zu ertragenden Beschwerden

    Welche Werte?
    Wenn du wieder rauchst, ist es womöglich immer noch zuviel…
    Aber nach dem Durcheinander bringen jetzt Werte vermutlich auch nichts...

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.16
    Beiträge
    334

    Standard AW: Hilfe bei kaum zu ertragenden Beschwerden

    Sabinchen,

    die Werte im Profil....

    Ich will halt jetzt eine Dosis finden, bei der ich mich erstmal stabilisieren kann...

    Mit dem Rauchen habe ich heute übrigens aufgehört, da es mich nur noch nervöser macht.

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.287

    Standard AW: Hilfe bei kaum zu ertragenden Beschwerden

    Meinst du die vom Mai? Die finde ich eher niedrig...

    Du hattest schon mal Eisenmangel, vielleicht jetzt wieder? Fühlt sich auch wie UF an.

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.16
    Beiträge
    334

    Standard AW: Hilfe bei kaum zu ertragenden Beschwerden

    Ja, genau die....

    Aber die Symptome...der Nachtschweiß, das Zittern, die Unruhe....und dass es besser wurde an dem Tag, als ich das LT weggelassen habe....ich dachte, das wäre eine ÜD

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.05.06
    Ort
    München
    Beiträge
    1.930

    Standard AW: Hilfe bei kaum zu ertragenden Beschwerden

    Zitat Zitat von Sabinchen Beitrag anzeigen
    Meinst du die vom Mai? Die finde ich eher niedrig...
    Du hattest schon mal Eisenmangel, vielleicht jetzt wieder? Fühlt sich auch wie UF an.
    Sehe ich auch so! Schwitzen - vor allem am Kopf - kann auch auf einen Vitamin-D3-Mangel hindeuten. Ein ausgeprägter B12-Mangel verursacht zudem neurologische Probleme. Lass das doch mal abklären..

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.16
    Beiträge
    334

    Standard AW: Hilfe bei kaum zu ertragenden Beschwerden

    Zitat Zitat von Beamuc Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so! Schwitzen - vor allem am Kopf - kann auch auf einen Vitamin-D3-Mangel hindeuten. Ein ausgeprägter B12-Mangel verursacht zudem neurologische Probleme. Lass das doch mal abklären..
    Habe ich schon checken lassen.
    Hab die Werte jetzt nicht hier, bin aber mit Ferritin, Holo-TC und D3 im oberen Drittel....

  8. #18
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.16
    Beiträge
    334

    Standard AW: Hilfe bei kaum zu ertragenden Beschwerden

    Meint ihr, ich sei eher unterdosiert?

  9. #19
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.287

    Standard AW: Hilfe bei kaum zu ertragenden Beschwerden

    Zitat Zitat von Oxonium222 Beitrag anzeigen
    Meint ihr, ich sei eher unterdosiert?
    Das mußt du alleine rausfinden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •