Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Brauche eure Hilfe

  1. #11

    Standard AW: Brauche eure Hilfe

    Zitat Zitat von Steinbolde Beitrag anzeigen


    Meine Schildrüse hatte letztes Jahr noch ein Gesamtvolumen von 13,42ml und jetzt 7ml . Ist das normal ??? Oder Messfehler ? Sollte ich noch zu einem anderem Arzt ?

    War das derselbe Arzt wie beim letzten Mal?
    In der Regel kann es immer Abweichungen beim Ultraschall geben, die größer sind umso mehr Abweichungen es gibt (anderer Arzt, anderes Ultraschallgerät etc.)

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.11.16
    Beiträge
    1.475

    Standard AW: Brauche eure Hilfe

    Zitat Zitat von Steinbolde Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben ,

    es ist schon eine Weile her ,dass ich hier geschrieben habe .
    Aber es lässt mir einfach keine Ruhe. Deshalb würde mich eure Meinung zu meine neuen Sono und Schilddrüsenwerten interessieren.

    Sonografie:
    Rechter Schilddrüsenlappen ca. 3,1ml, linker Schilddrüsenlappen ca. 3,7, Gesamtvolumen ca. 7ml und damit normal groß. Rechts kleiner echoreicher Knoten, links echoarmer Bezirk von 3,6x2,7x5mm Größe. Das Binnenmuster stellt sich imhomogen und echoarm dar.

    TSH 1,12. 0,27-4,2
    FT3 2,40. 2-4,4. =16,67%
    FT4 10,80 9,3-17. =19,48%
    TPOAK 11,80. 0-34
    TRAK. <0.30. 0-1,75

    Ärztin sagt , alles in Ordnung . Kontrolle in einem Jahr.

    Meine Schildrüse hatte letztes Jahr noch ein Gesamtvolumen von 13,42ml und jetzt 7ml . Ist das normal ??? Oder Messfehler ? Sollte ich noch zu einem anderem Arzt ?


    Liebe Grüße
    Es ist sogar möglich, dass Du irgendwann Mal ein Schub hattest wegen Stress oder zu viel Jod. Bei mir war es auch so. Plötzlich ÜF und in eine Woche 5 Kilo abgenommen. Kurz danach mein SD von 7 ml auf 0,1 ml geschrumpft. Es kann aber auch Messfehler sein. Eine zweite Meinung wäre sicher nicht falsch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •