Seite 6 von 6 ErsteErste ... 3456
Ergebnis 51 bis 60 von 60

Thema: neu hier / bitte über Werte schauen

  1. #51
    Benutzer
    Registriert seit
    13.04.18
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    32

    Standard AW: neu hier / bitte über Werte schauen

    Liebe Panna

    Der Referenzwart war natürlich falsch. Ist <1.8.

    Ich habe wieder neue Werte erhalten und leider zeigt es wieder in die falsche Richtung. Was würdest Du mir für eine Dosis empfehlen? Endo meint 10mg. Könnte ich auch im Wechsel 7.5 / 10 nehmen? Die nächste BE habe ich am 6. Dezember. Welche Dossis kann ich beruhigt bis dahin nehmen?

    Leider mucken jetzt seid ein paar Tagen meine Augen wieder bzw. ich habe jetzt jeweils Abends wenn ich müde bin Doppelbilder was mich in Panik setzt. Mein Augenarzt schlägt noch mal eine Kortisontherapie oder eine Therapie mit Methotrexat vor und meine Endo tendiert zur Operation. Habe jetzt Anfang Dezember noch einen Termin in einer EO Augenklinik. Weiss im Moment grad nicht mehr ein oder aus.

    Hier noch meine Wert

    12.11.2018 Wert Referenz
    T4 frei 18.7 (12 - 22)
    T3 frei 5.2 (3.1 - 6.8)
    TSH 0.1 (0.27 - 4.2)
    TRAK
    Leucozyten
    Thrombozyten 150 (150 - 350)
    Wechseldosis 7.5 , 7.5 , 5 , 7.5, 7.5 , 5 , mg Neo Mercazole ab 26.10.2018

    Vielen Dank Euch für Alles

  2. #52
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    35.441

    Standard AW: neu hier / bitte über Werte schauen

    Ojeoje.

    25.10.2018 unter 7,5 Neo-Mercazole seit 15.10.18
    T4 frei 13.82 (12 - 22) 18.2%
    T3 frei 4.43 (3.1 - 6.8) 35.9%
    TSH 0.26 (0.27 - 4.2)
    TRAK 1.4 (<1.8)


    12.11.2018 unter Wechseldosis 7,5/5 Neo-Mercazole seit 26.11.18
    T4 frei 18.7 (12 - 22)
    T3 frei 5.2 (3.1 - 6.8)
    TSH 0.1 (0.27 - 4.2)
    Noch gut, dass ich so skeptisch-vorsichtig war mit der Senkung - ein *bisschen* TSH ist eben nur gerade mal ein bisschen, durch das tiefe fT4 hervorgelockt - geht wieder wie es gekommen ist, wenn man die Zügel locker lässt. Und wir haben wirklich nur ein ganz klein wenig lockergelassen.

    Ich würde sagen, schnell zurück auf 7,5 für noch eine Runde?

  3. #53
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.014

    Standard AW: neu hier / bitte über Werte schauen

    ich kann das Ansinnen des Endos gut nachvollziehen. Da muss unbedingt Ruhe in die Werte kommen.
    Deine EO ist leider so, dass sie auch auf die Augenmuskel geht.
    Ich kann Dir aus meiner Erfahrung berichten, dass bei mir erst Ruhe in die Augen kamm, als die SD völlig weg war. Ich hatte dann nach der letzten OP noch eine Bestrahlung der Augenmuskel und Cortisonstoßtherapie. Seit dem sind die Augen stabil. Kannst ja mal in mein Profil gucken, wie es gehen kann, wenn man zu lange hofft und wartet.
    lG Karin

  4. #54
    Benutzer
    Registriert seit
    13.04.18
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    32

    Standard AW: neu hier / bitte über Werte schauen

    Liebe Panna

    Ich habe wieder vermehrt Schweissausbrüche in der Nacht und ein bisschen Herzrasen. Denkst Du ich könnte bis zur nächsten BE am 6.12. auf eine Wechseldosis 10/7.5/10/7.5 gehen oder doch mit 7.5 ausharren?

    Liebe Karin

    Ich bin mich langsam mit dem Gedanken einer OP am anfreunden. Am 5.12 habe ich den Termin in der auf EO spezialisierten Augenklinik und hoffe dann ein bisschen mehr Klarheit zu haben was für mich der richtig Weg ist.

    Vielen Dank Euch

  5. #55
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    35.441

    Standard AW: neu hier / bitte über Werte schauen

    Zitat Zitat von Snowsi Beitrag anzeigen
    Liebe Panna

    Ich habe wieder vermehrt Schweissausbrüche in der Nacht und ein bisschen Herzrasen. Denkst Du ich könnte bis zur nächsten BE am 6.12. auf eine Wechseldosis 10/7.5/10/7.5 gehen oder doch mit 7.5 ausharren?
    Die Entscheidung liegt bei dir - abhängig davon, wie klar es für dich ist, dass deine Symptome wieder neu aufgetreten ist. Vom BE-Termin her kannst du es machen.

  6. #56
    Benutzer
    Registriert seit
    13.04.18
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    32

    Standard AW: neu hier / bitte über Werte schauen

    Liebe Panna
    Liebe Alle

    Habe wieder neue Werte. Was denkst Du kann ich wieder auf die Wechseldosis 7.5, 5 , 7.5 zurück? Zum Glück habe ich nîcht auf die Endo gehört und bin auf 10mg gegangen. Nächstes Blutbild ist am 19.12.

    In der Augenklinîk raten sie mir auch zur Schilddrüsenentfernung. Ich habe jetzt am Montag noch ein Gespräch mit einer anderen Endo (2. Meinung) und dann möchte ich mich langsam entscheiden. Ein MRI steht auch noch an und wenn Entzündungen schlimmer geworden sind wird bestrahlt unter Kortisonschutz. Zum Wohle der Augen sieht es nach Operation aus wenn nicht noch eîn Wunder geschieht und sich die Augen beruhigen. Werde aber sicher dieses Jahr nichts mehr überstürzen undf mir Gedanken machen in welcher Klinik ich die Op machen lassen soll. Bei meiner Endo in der Klinik fühle ich mich schon sehr wohl und würde vom Chefchirurg operiert. Allerdings gibt es andere Kliniken die mehr Schilddrüsenoperationen durchführen....

    06.12.2018 Wert Referenz
    T4 frei 12.56 (12 - 22)
    T3 frei 3.81 (3.1 - 6.8)
    TSH 0.66 (0.27 - 4.2)
    TRAK
    Leucozyten 5.3 (4 - 10)
    Thrombozyten 132 (150 - 350)
    7.5 mg Neo Mercazole ab 13.11.2018
    Wechseldosis 7.5 , 10 , 7.5, 10 , 7.5, mg Neo Mercazole ab 21.11.2018

    Vielen Dank Euch

  7. #57
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    35.441

    Standard AW: neu hier / bitte über Werte schauen

    Zitat Zitat von Snowsi Beitrag anzeigen
    Zum Glück habe ich nîcht auf die Endo gehört und bin auf 10mg gegangen.
    Du meinst, auf die Wechseldosis gegangen?

    Bei meiner Endo in der Klinik fühle ich mich schon sehr wohl und würde vom Chefchirurg operiert. Allerdings gibt es andere Kliniken die mehr Schilddrüsenoperationen durchführen....
    mehr "Thyreoidektomien" (Totaloperationen) sollten es sein, nicht Schilddrüsenoperationen. Die Total-OP verlangt mehr Erfahrung als eine Strumaverkleinerung. Schau zu, dass sie dir möglichst nichts drinlassen.

    Hm, 7,5/5 - damit (bzw. sogar mit 7,5/7,5/5) bist du ja schon mal ungut gefahren, da etwas voreilig?

  8. #58
    Benutzer
    Registriert seit
    13.04.18
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    32

    Standard AW: neu hier / bitte über Werte schauen

    Hi Panna
    Zu welcher Dosis würdest Du mir raten? 7.5 mg jeden Tag?

    Meinte natürlich gut habe ich nicht auf die Endo gehört und habe die Wechseldosis genommen. Habe es ihr heute auch gestanden :-)

  9. #59
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.014

    Standard AW: neu hier / bitte über Werte schauen

    Du hast alles richtig gemacht. Ich würde eher vorsichtig sein und täglich auf 7,5mg gehen.

    Wegen der OP-Entscheidung, ist es wichtig dass Du einen Arzt findest, der möglichst total operteirt,
    Nehme Dir die nötige Zeit Dich umzuschauen.

    Zum Thema EO, kann ich Dir berichten, dass ich nach der total-OP die Bestrahlung der Augenmuskel hatte und parallel dazu eine Cortison-Stoßtherapie. Erst seit dem hat sich bei meinen Augen Ruhe eingestellt und ich konnte meinen OP- Marathon gut abschließen.
    lG Karin

  10. #60
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    35.441

    Standard AW: neu hier / bitte über Werte schauen

    Hm, weiß nicht. 7,5 wäre eine Option. Ob 7,5/7,5/5 auch ginge - kann nicht sagen. Auf die simple Wechseldosis 7,5/5 würde ich jetzt vielleicht eher nicht gehen?

    PS
    Hab Karins Antwort erst nach dem Absenden gesehen. Vielleicht bestärkt dich ein wenig, dass wir das mit der Dosis ähnlich sehen.
    Geändert von panna (07.12.18 um 20:29 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •