Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Absolute Ratlosigkeit, bitte um Hilfe. :(

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.06.10
    Ort
    Budapest
    Beiträge
    639

    Standard Absolute Ratlosigkeit, bitte um Hilfe. :(

    Hallo!

    Ich hätte eine Frage, weil ich total verwirrt und ratlos bin. Ich bin z.Z. in der Neueinstellung nach einer FG. Durch die SS sind meine Werte sehr in die Höhe gesprungen, weshalb ich sogar im KH war. Ich habe paar Tage ausgesetzt wodurch meine Werte sehr absackten. Ich hatte krasse UF Symptome, deshalb hab ich so schnell es ging gesteigert in Richtung meiner alten Dosis. Ich nehme NDT umd lt zusammen und splitte seit Jahren: 9Uhr,14Uhr,18Uhr. Nach 4 Wochen habe ich in einem privat Labor Werte machen lassen welche so ausfiehlen:
    FT4: 17,83pmol/L (11,50-22,70) 56,52%
    FT3: 4,79 pmol/l (3,50-6,50) 43%

    Mir ging es in der zwischen Zeit garnicht gut. UF und Üf Symptome gleichzeitig, aber am schlimmsten ist die Panik und innere Unruhe. Ich habe auf die Werte hin 6,25lt gesteigert. Nach vier Tagen kam ich wegen einer anderen Sache ins KH wo man mir Blut abnahm, aber da hatte ich schon die morgen Dosis genommen. Zu meiner Überraschung sind die Werte enorm hoch:
    FT4: 20,00pmol/L (10,29-21,88) 83,78%
    FT3: 6,80pmol/L (3,39-6,47) 110,71%

    Was würdet Ihr an meiner Stelle jetzt machen? Mir geht es weiterhin nicht gut.

    Danke! Liebe Grüsse! Vivien
    Geändert von Vivi80 (13.04.18 um 11:20 Uhr)

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    02.06.16
    Beiträge
    1.424

    Standard AW: Absolute Ratlosigkeit, bitte um Hilfe. :(

    Die zweiten Werte mit Morgendosis sind mMn nicht zu werten.
    Da wurde vermutlich genau der Peak erwischt und sagt nix über die gleichmäßige Versorgung aus.

    Mein Rat wäre: neue Werte ohne Hormone vorher. Dann weiß man mehr.

    Ich selber brauche Werte im oberen Bereich. Als Ft3 und Ft4 bei mir auf 60% fielen, waren die Beschwerden wieder gravierend.

    Lg

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.06.10
    Ort
    Budapest
    Beiträge
    639

    Standard AW: Absolute Ratlosigkeit, bitte um Hilfe. :(

    Danke für Deine Antwort @Dela77.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.093

    Standard AW: Absolute Ratlosigkeit, bitte um Hilfe. :(

    Ich nehme NDT
    Was ist das?

    Hattest du vielleicht in der Schwangerschaft Jodtabletten genommen?

    Ich würde auch neue Werte machen lassen, aber frühestens nach 6 Wochen mit der jetzigen Dosis.

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.06.10
    Ort
    Budapest
    Beiträge
    639

    Standard AW: Absolute Ratlosigkeit, bitte um Hilfe. :(

    Hallo Sabinchen!

    NDT ist Schweine Thyrosin.

    Nein ich hab nichts während der SS genommen. Trozdem die hohen Werte...

    Die anderen Werte hatte ich ca vor 1,5 Wochen machen lassen und die waren für mich eher niedrig und trozdem hab ich üf Symptome. Ich denke es hat sich in der SS etwas in meinem Körper verändert.

    LG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •