Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

Thema: Nach langer Zeit brauche ich mal wieder Hilfe

  1. #11

    Standard AW: Nach langer Zeit brauche ich mal wieder Hilfe

    Hallo

    Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder.
    Ich hole seit 5 Jahren dieselbe Dosis 112 Mikrogramm.

    Lasse ein bis zweimal im Jahr neues Blutbild machen.

    TSH: 0.27-4.2

    <0.01 supprimiert
    Ft3 2.99 pg/ml 2.0-4.4 42%
    Ft4 1.60 ng/dl 0.9-2.0 64%

    Ferritin 141 ng/ml 15-300

    Vitamin b 12 1070 pg/ml 200-2000
    Aufdosiert mit Lutschtabletten 1000

    Vitamin D 40.6 20-100

    Ab jetzt wieder alle 20 Tage 20.000 Vitamin D


    Hämoglobin 13.4 g/dl 12-16

    Eisen im Serum 167 ug/dl 40-160

    Transferrinsättigung 59% 16-45

    Transferrin 1.99 g/l 2.0-3.6

    Verstehe das mit dem Transferrin nicht so...

    Er meinte Eisenüberladung hab ich keine.

    Wir essen ca.3 Mal im Monat Fleisch, aber viel Quinoa, und eisenhaltige

    Nahrungsmittel, und trinken jeden Tag selbstgemachte Smoothie mit Orangen.
    Hab gelesen Transferrinsättigung wird Serum im Blut und Transferrin gerechnet.
    Meine Periode hab ich noch seit Juli nicht mehr so stark.

    Im Dezember war alles unauffällig habe jetzt gerade die Blutwerte nicht da.

    Sonst war der Ferretin immer so bei 90, kann das sein das ich B12 aufgesättigt habe?
    Bin jetzt bei einem anderen Arzt aber das Gespräch mit TSH das gleiche... Osteoporose usw..aber er sagt solange ich mich wohl fühle, hab immerhin die Dosis schon über 5 Jahre.
    Und er meint auch, es gibt ja noch andere Faktoren für Osteoporose.

    LG Nicole
    Geändert von doggegalgo (25.10.20 um 12:58 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •