Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Kann jemand so lieb sein und meine neue BE ansehen? Habe Probleme

  1. #31
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Katzenmuddi
    Registriert seit
    08.06.11
    Ort
    Umbabarauma
    Beiträge
    2.976

    Standard AW: Kann jemand so lieb sein und meine neue BE ansehen? Habe Probleme

    Ich kann dazu auch nicht viel schreiben, nur hierzu:
    Es ist schon seltsam, dass zuviel T4 meine HIstaminprobleme getriggert hat.
    Bei mir ist es genau umgekehrt. Wenn ich zu wenig T4 habe, bekomme ich massive Histaminprobleme. Teilweise nieße ich 50mal nach einem Schluck Rotwein.

  2. #32
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    07.05.06
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    752

    Standard AW: Kann jemand so lieb sein und meine neue BE ansehen? Habe Probleme

    Genau das Gleiche. Zu viel FT3 oder zu schnelle Umwandlung verursachen bei mir Histaminprobleme. Aber. Eine sehr langsame Steigerung von Ft4 reduziert die Problematik

  3. #33
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.03.16
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    330

    Standard AW: Kann jemand so lieb sein und meine neue BE ansehen? Habe Probleme

    Danke für eure netten Antowrten

    Ich bin auch schon runter auf 75 und bemerke eine Verbesserung.

    Ich möchte euch noch was berichten:

    Mein Mann und Ich waren am letzten Donnerstag in Nürnberg auf Santiano Konzert. Dies ist bereits das 4. Konzert das wir von dieser Band besuchen. Nach einer Stunde wurde mir voll heiß, Hände und Füße kalt, dann wurde mir schwindlig, bedrohlicher Tinnitus, dann fühlte es sich so an, als würde mir jemand eine Narkose verpassen. Das war mein Alarmzeichen: Histamin! Bei mir endet das Ganze in Durchfall und zittern/Krämpfe am ganzen Körper. Die wollten einen Sanitäter schicken. Ich lehnte ab, weil ich wusste, Histamin. Ich habe mein Lorano akut sofort genommen, einen halben Liter stilles Wasser getrunken und nach und nach wurde es besser.

    Leider mussten wir nach 1 Stunde das Konzert verlassen, weil es viel zu laut war, viele Menschen, Geräusche, Gerüche, usw...was evtl. Triggerfaktoren für mich waren. Ich war total geknickt und so enttäuscht von mir und meinen Körper. Mein Mann hat ruhig darauf reagiert und mir keine Vorwürfe gemacht

    Kennt jemand solche Erfahrungen mit Histaminintoleranz?

  4. #34
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Katzenmuddi
    Registriert seit
    08.06.11
    Ort
    Umbabarauma
    Beiträge
    2.976

    Standard AW: Kann jemand so lieb sein und meine neue BE ansehen? Habe Probleme

    Ne, ich kenne das nur von Unterdosierung. Mit Histamin konnte ich das bisher nicht in Verbindung bringen.

  5. #35
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.03.16
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    330

    Standard AW: Kann jemand so lieb sein und meine neue BE ansehen? Habe Probleme

    Hallo Katzenmuddi

    Ich habe auch nicht die DAO bedingte Histaminintoleranz, sondern die HNMT Form.

    Bei mir setzt sich vermehrt Histamin frei durch: Hitze, Kälte, Duftstoffe, Lärm, Smog, Streit, Aufregung, Insektenstiche, Baumaterialien, lange Autofahrten, Operationen, Stress und und und ...... Ich wurde auch schon auf Mastozytose getestet (aus dem Beckenkamm- hatte direkt nach der Narkose einen Schock-Histamin ) kam nichts heraus.


    Liebe Grüße

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •