Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Hat man bei Hashimoto eine Untertemperatur?

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.12
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    353

    Standard AW: Hat man bei Hashimoto eine Untertemperatur?

    Hallo Aaricia,

    also ich hab noch Gelenkschmerzen, komm früh nicht aus dem Bett. Hab auch grad wieder Unruhe und muss immer grübeln. Und um die Augen bin ich etwas geschwollen so an den Augenlidern.

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.12.05
    Ort
    Ostberlin
    Beiträge
    575

    Standard AW: Hat man bei Hashimoto eine Untertemperatur?

    Zitat Zitat von pampelune Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,

    hab heute meine Körpertemperatur gemessen die war 35.9 ist das bei Unterfunktion oder Hashimoto normal?

    meine derzeitigen Werte sind:

    TSH 1.51 Referenzbereich 0.27-4.2

    Ft3 2.67 " 2.0-4.4

    Ft4 1.09 " 0.90-2.00

    Bin momentan mit 100 LT eingestellt
    Es kommt darauf an wann, wo , wie unter welchen Umständen nach welchen Tätigkeiten usw. gemessen wurde... wenn man gerade Eistauchen war ist die Temperatur nicht zu niedrig wenn man gerade in der Sauna war wäre sie schon zu niedrig....wenig Schlaf macht auch niedrige Temperaturen usw. usw....

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Aaricia
    Registriert seit
    16.10.12
    Beiträge
    436

    Standard AW: Hat man bei Hashimoto eine Untertemperatur?

    Zitat Zitat von pampelune Beitrag anzeigen
    Hallo Aaricia,

    also ich hab noch Gelenkschmerzen, komm früh nicht aus dem Bett. Hab auch grad wieder Unruhe und muss immer grübeln. Und um die Augen bin ich etwas geschwollen so an den Augenlidern.
    hallo,
    diese Symptome kenne ich aus meiner Unterdosierung

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •