Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Seit Erhöhung stark beeinträchtigt und bräuchte Ratschläge

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.07.14
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    677

    Standard AW: Seit Erhöhung stark beeinträchtigt und bräuchte Ratschläge

    Du hast also gesteigert, weil die Werte sich verändert haben, richtig? Nicht, weil es dir länger schlecht ging, du kontrolliert hast und sich die Werte verändert haben? Wäre dies der Fall, dann macht die Steigerung absolut Sinn.
    Wenn es dir jedoch gut geht, dann bleib bei der alten Dosis.

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.020

    Standard AW: Seit Erhöhung stark beeinträchtigt und bräuchte Ratschläge

    Zitat Zitat von Zita Beitrag anzeigen
    Du hast also gesteigert, weil die Werte sich verändert haben, richtig? Nicht, weil es dir länger schlecht ging, du kontrolliert hast und sich die Werte verändert haben? Wäre dies der Fall, dann macht die Steigerung absolut Sinn.
    Wenn es dir jedoch gut geht, dann bleib bei der alten Dosis.

  3. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    30.04.05
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    101

    Standard AW: Seit Erhöhung stark beeinträchtigt und bräuchte Ratschläge

    Zitat Zitat von Hippiekind Beitrag anzeigen
    Zwischenfrage: was ist das für ein App auf deinen Bildern?
    Die App heißt „Thyreocal“. Als Visualisierung ganz okay, die Ratschläge... na ja.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •