Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: EMS Training

  1. #1
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    29.12.17
    Beiträge
    15

    Frage EMS Training

    Guten Morgen!

    Ich hatte gestern meine erste EMS-Einheit in einem Studio und war davon eigentlich total begeistert. Einziges Manko: heute Nacht erwachte ich gegen ca. 4 Uhr mit erhöhtem Puls (habe normalerweise 60-65, heute Nacht waren es >90). Ich frage mich nun, ob das mit dem Strom zusammenhängen kann, der über die EMS-Weste abgegeben wird - oder ob das einfach nur ein Zufall ist. Ich habe ja öfters mal Pulshüpfer, allerdings jetzt wirklich schon seit knapp 10 Monaten nicht mehr... deswegen erschien mir die Frage berechtigt.

    Kennt sich zufällig jemand mit EMS aus? Meinen Trainer habe ich gleich angerufen und gefragt, er sagte, er trainiere einige mit Hashi, Basedow sei ihm allerdings nicht bekannt. Ich finde dazu auch im englischsprachigen Web keine Studien - gut, das überrascht nicht wirklich....

    EMS (Elektro-Muskel-Stimulanz)-Training kann man sich im Grunde wie ein großes Tense-Gerät vorstellen, nur, dass der Strom in die tieferen Muskelschichten eindringt. Das Ganze hat normalerweise keine Nebenwirkungen bei korrekter Ausführung. Nur Menschen mit Herzschrittmacher dürfen nicht mitmachen. Ich habe natürlich keinen Herzschrittmacher, aber ich hab immer mal Sinustachykardien. Ob EMS darauf Einfluss nehmen kann? Der Trainer sagt, das sei nicht möglich. Hierzu auch ein Artikel: http://www.trainingseffekt.de/faqs/w...t-beeinflusst/

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Natur
    Registriert seit
    13.05.17
    Ort
    DE
    Beiträge
    643

    Standard AW: EMS Training

    Ich hatte es probiert und für mich als ungeeignet empfunden, da es zur Überlastung, Kopfschmerz und Kreislaufproblemen führte. EMS-Anbieter spielte alles runter...
    Es ist meiner Meinung nach nicht jedermanns Sache und viel weniger für mehrfach chronisch Kranke geignett.
    Ebenfalls fülle ich mich besser bei körperlicher Betätigung ohne Elektroden.
    Geändert von Natur (11.02.18 um 11:01 Uhr)

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    13.163

    Standard AW: EMS Training

    Ich kenne EMS nur aus der Reha, da man damit den Muskelabbau vermeiden kann der durch Sportverletzungen entsteht aber auch gezielt Muskulatur stärken kann. Es ist ein riesen Unterschied zum EMS-Training, welches auf den ersten Blick, da nur 20 min Pille Palle zu sein scheint, aber einem vielfachen der Belastung durch Muskelaufbau an den Geräten bedeutet. Man bekommt ein Übertraining teilweise gar nicht mit.

    https://www.ndr.de/ratgeber/gesundhe...aining100.html

  4. #4
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    29.12.17
    Beiträge
    15

    Standard AW: EMS Training

    Ich bin beim Personal Training, nicht bei bodystreet oder so. Kopfweh hatte ich nicht, wurde auch sehr gut aufgeklärt. Es geht nur um die SD, ein Übertraining liegt ganz sicher nicht vor. Da hat man Schmerzen ohne Ende. Mir geht es ja gut, abgesehen von dem Puls heute Nacht. Jetzt ist er auch wieder auf 65. Frage mich nur, ob es eine EMS Reaktion ist oder Zufall. Der Trainer hat ja auch einige Kunden mit Hashimoto, die haben gar keine Probleme. Aber Basedow ist nunmal was anderes. An sich würde ich total gern dabei bleiben, 1-2x pro Woche. Ansonsten mache ich seit 2 Jahren 2x pro Woche Yoga und (bisher) 4x HIIT. Ich habe einen guten Trainingszustand, aber keine Erfolge mehr... deswegen ist EMS per se spitze für die Tiefenmuskulatur etc.

    @Natur: dann hast Du es bestimmt auch nur 1x probiert, oder warst Du danach nochmal da? Und bei welchem Anbieter war das?
    @Janne1: Den Beitrag kenne ich. Die sagen auch explizit, dass es bei EMS-Ketten immer wieder zu Problemen kommt, deswegen sollte man sowas gar nicht machen. Habe mich gut informiert vorher und hatte zu SD auch keine Kontraindikation gefunden. Aber Basedow ist hierbei natürlich nicht erforscht. -.-
    Geändert von nemi (11.02.18 um 14:41 Uhr)

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Ort
    bei Freiburg
    Beiträge
    1.730

    Standard AW: EMS Training

    Ich mache auch einmal wöchentlich EMS und habe überhaupt keine Probleme.

    https://www.youtube.com/watch?v=mVTSTG3JjZc
    Geändert von Karin J. (11.02.18 um 15:00 Uhr)

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    13.163

    Standard AW: EMS Training

    Das mit dem Herzrasen in dem Beitrag hast du gelesen?

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Ort
    bei Freiburg
    Beiträge
    1.730

    Standard AW: EMS Training

    Ich komme vom Basedow, mit thyreotoxischer Krise (Puls von 220), glaube mir ich weiß was Herzrasen ist. Kann ich aber bei meinem Training nicht sagen, im Gegenteil habe mittlerweile einen Puls von 55, da ich neben dem EMS auch noch moderates Ausdauertraining mache.

    Nachtrag: Meine Trainerin fragt mich nach jedem Training wie es mir geht und nach der Woche, wenn ich wieder komme, wie es mir erging, ob alles in Ordnung ist, usw.

    Wenn sich bei mir etwas nicht gut anfühlen würde, würde ich es mit dem jeweiligen Trainer besprechen.
    Geändert von Karin J. (11.02.18 um 17:17 Uhr)

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Natur
    Registriert seit
    13.05.17
    Ort
    DE
    Beiträge
    643

    Standard AW: EMS Training

    Zitat Zitat von nemi Beitrag anzeigen
    dann hast Du es bestimmt auch nur 1x probiert, oder warst Du danach nochmal da? Und bei welchem Anbieter war das?
    Ja, es waren nur wenige, so um die 2 - 3 Mal. Es sind schon einige Jahre her, habe nicht mehr im Kopf wie der Laden damals hieß.
    Genau weiß ich noch, dass es sich für mich sehr belastend, störend und unnatürlich anfühlte. Und daraus entnehme ich, das es halt nicht mein Ding ist.

  9. #9
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    29.12.17
    Beiträge
    15

    Standard AW: EMS Training

    Zitat Zitat von Janne1 Beitrag anzeigen
    Das mit dem Herzrasen in dem Beitrag hast du gelesen?
    Ja, aber da geht es um was anderes, nämlich falsches Training. CK-Werte usw... das hat nichts mit dem zu tun, was mir passiert ist. Das Training habe ich auch gar nicht als sonderlich anstrengend empfunden, ich war überrascht, als die 20min um waren. Ich danke Dir aber für die Hilfe.

    @Karin J.: Kenn ich, ich hatte auch 180 Puls... Natürlich geht es mittlerweile nicht mehr so hoch, aber wenn man 60 gewohnt ist und dann plötzlich mitten in der Nacht ü90 hat (oder mehr.. habe erst etwas später gemessen), fällt es trotzdem auf. Allerdings wollte ich genau _das hören: ob hier noch jemand mit Basedow EMS trainiert und ggf. Probleme oder keine Probleme hat. Wenn, müssten es ja alle haben... ich werde es definitiv nochmal versuchen. Wenn nächste Woche nochmal erhöhter Puls nach dem Training auftritt, weiß ich, dass es damit zu tun hat. Aber ich gehe jetzt mal nicht davon aus. Falsche Anleitung war es jedoch auf keinen Fall - ich habe mich nicht überansprucht und konnte die ganze Zeit den Monitor sehen. Ich habe auf gerade mal 30% trainiert... der Typ vor mir hat teilweise 50-60... und der war auch erst 6 Monate dabei. Insofern geht man es in diesem Studio echt ganz vorsichtig an. Finde ich auch super

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Ort
    bei Freiburg
    Beiträge
    1.730

    Standard AW: EMS Training

    Machst du nebenbei auch etwas Ausdauer? Es reicht schon täglich ein einstündiger, strammer Spaziergang? Super ist Nordic Walking. In meinem Studio ist ein Laufband und ein Crosstrainer, das kann ich als Ausdauertraining nutzen. Sprich doch einfach mal mit deinem Trainer darüber, er kann bestimmt weiterhelfen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •