Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Werte unter Selen

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.10
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    487

    Standard Werte unter Selen

    Hallo Ihr Lieben!

    Wie hat sich bei euch der ft4 unter Selen verhalten? Dass sich der ft3 nicht unbedingt verändert, hab ich gelesen. Ich möchte nur wissen, ob Selen zu nehmen einer Steigerung gleich kommt. Möchte durch Selen nicht mit dem Ft4 oben hinaus schiessen. Oder pendelt er sich wieder ein, sobald (falls) ft3 vermehrt gebildet wird?

    Lg
    margarita

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    01.12.16
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    78

    Standard AW: Werte unter Selen

    Bei mir hat Selen keinerlei Einfluss auf die Werte gehabt. Weder ft3 noch ft4.

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.875

    Standard AW: Werte unter Selen

    Ich habe gerade einen 2 Jahre Selbstversuch hinter mir mit Selen
    ==> Selen 200 µg pro Tag über fast 2 Jahre
    Fazit : Selenwert im Blut leicht über der oberen Normengrenze
    Die Antikörperwerte ( TRAK und TPO) unverändert bzw TPO sogar leicht hoch gegangen

    Da ich als SD Loser FT4 eh von aussen zu führe kann Selen auf Ft4 keinen merklichen Einfluss haben

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.10
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    487

    Standard AW: Werte unter Selen

    Welche Form habt ihr genommen? Selenit?

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    01.12.16
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    78

    Standard AW: Werte unter Selen

    Bei mir war's Selenhefe. Habe dadurch aber wirklich nichts gemerkt. Werte unverändert, Befinden ebenfalls. Auch nach dem Absetzen gabs keine Veränderung, Werte und Befinden stabil. Auch die Antikörper-Titer haben sich bei mir null verändert.

    Welche Form nimmst du?

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.12.17
    Beiträge
    14

    Standard AW: Werte unter Selen

    ft4? hm., habe gelesen, dass Selen jeher bei Antikörper eine Rolle spielt.

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.10
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    487

    Standard AW: Werte unter Selen

    Momenten Selenit, weil ich das gerade zu Hause habe. Möchte jedoch auf Methionin umsteigen, da mir das einmal sehr gut getan hat. Der Spiegel war dann aber irgendwann etwas hoch und der Arzt empfahl, abzusetzen. Vom Selenit hab ich nie etwas Positives gemerkt.
    Ob Selen etwas gegen meine AKs geholfen hat, kann ich nicht beurteilen. Hab diese lange nicht mehr gemessen.

  8. #8
    Neuer Benutzer Avatar von FeineDame
    Registriert seit
    12.01.18
    Beiträge
    16

    Standard AW: Werte unter Selen

    Nimmt ihr Selen zusammen mit Hormon oder in welchem Abstand? Spielt das eine Rolle?

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.10
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    487

    Standard AW: Werte unter Selen

    Ich denke, man sollte das Selen im Abstand von 1-2 Std. zum LT einnehmen. Es könnte die Aufnahme des LT behindern. Hab ich mal gelesen...

    Ich nehme es immer zwischen Frühstück und Mittagessen.

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    06.03.13
    Ort
    anderswo - siehe Profil
    Beiträge
    4.573

    Standard AW: Werte unter Selen

    Zitat Zitat von FeineDame Beitrag anzeigen
    Nimmt ihr Selen zusammen mit Hormon oder in welchem Abstand? Spielt das eine Rolle?
    Ich nehme es mittlerweile zusammen, wechsle aber nicht ständig das Präparat. Selen verträgt sich gut mit LT, aber die Zusatzstoffe sind ein Unsicherheitsfaktor.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •