Seite 51 von 51 ErsteErste ... 4148495051
Ergebnis 501 bis 507 von 507

Thema: Die Achterbahn fährt wieder abwärts... reduzieren...

  1. #501
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    14.410

    Standard AW: Die Achterbahn fährt wieder abwärts... reduzieren...

    Donna, du postet hier regelmäßig. Und ich sehe hier ganz offensichtlich, dass bei dir diese Problematik präsent ist. Wie du am Ende damit umgehst bleibt dir überlassen. Du hast ja in der Vergangenheit viele Untersuchungen einfach abgelehnt, die dir von Usern empfohlen wurden und arrangierst dich mit den Symptomen.

  2. #502
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    11.870

    Standard AW: Die Achterbahn fährt wieder abwärts... reduzieren...

    Zitat Zitat von Janne1 Beitrag anzeigen
    Donna, du postet hier regelmäßig. Und ich sehe hier ganz offensichtlich, dass bei dir diese Problematik präsent ist. Wie du am Ende damit umgehst bleibt dir überlassen. Du hast ja in der Vergangenheit viele Untersuchungen einfach abgelehnt, die dir von Usern empfohlen wurden und arrangierst dich mit den Symptomen.
    Ich hab dich auch lieb!

  3. #503
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.08.14
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.210

    Standard AW: Die Achterbahn fährt wieder abwärts... reduzieren...

    Frohe Ostern;-)
    Neue Erkenntnisse? Ideen? Tests?
    Endlich wieder Wohlbefinden?

  4. #504
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von °paulinchen
    Registriert seit
    01.07.11
    Ort
    Villa°°Kunterbunt
    Beiträge
    2.296

    Standard AW: Die Achterbahn fährt wieder abwärts... reduzieren...

    *g*

    Frohe Ostern

    Nee, nix besser...im Gegenteil, 88 war mal wieder böse...nicht mehr aus dem Bett kommen, gar keine Kraft, nicht nur wenig, einfach gar keine... Wasaser en masse... das wurd mehr und mehr... und mehr...
    Ich probiere jetzt nochmal 100 ...vllt hat sichs beruhigt... k.A. ... wenn nicht... auch k.A. ...

    Zu tief runter scheint nicht zu funktionieren, zu weit hoch (für mich) auch nicht...

    Wobei... das Vergiftungsgefühl...da hab ich noch 'ne Idee...aber ob das sein kann? K.A. ... hab gerade meine Mens mal wieder *jaul* sehr schmerzhaft, wie immer und normale Blutmenge... und irgendwie hab ich grad die Idee, dass dieses Vergiftungsgefühl war weil vllt. mal was rausbluten (sorry) musste? Aber ich sollte und soll (und will!) es ja 'unterdrücken' mit dem Prog weil so lang und soviel Aua immer ...

    Definitiv tracke ich mein Essen, achte penibel auf die sog. Makros... und veliere nicht ein Gramm!
    Aso ja, laufe auch mal mühsam los... Muskelschmerzen etc. ... plötzlich wenig Kondition... ab und an auch bissi hier herumturnen...und es tut sich echt nix! Ich raffs nicht...

    da verliert man...nee frau... echt jeden übrig gebliebenen Mut...

    Einzige Idee dann noch, ich versuche nochmal das Schweinchen und ergänze nur bissi T4...
    Da hab ich halt Bedenken wg der Organisation und vor allem den explodierenden Preisen... deswegen wollte ichs partout mit LT hinkriegen...

    K.A. ...jetzt gucke ich nochmal eine Weile mit 100... und 2x2,5 Thybon... auch wenn sich 88 so nicht verkehrt angefühlt hat... aber gar nicht mehr hochkommen geht auch gar nicht.
    Am besten gings mir vor ca. 8 Jahren noch ohne LT. ... ohne Worte...


    Verfl. Mist da... sorry...

  5. #505
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.08.14
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.210

    Standard AW: Die Achterbahn fährt wieder abwärts... reduzieren...

    Zitat Zitat von °paulinchen Beitrag anzeigen
    *g*
    Am besten gings mir vor ca. 8 Jahren noch ohne LT. ... ohne Worte...

    Verfl. Mist da... sorry...
    hast du noch gesundes Gewebe`? mit heutigem Wissen...könnt man vieles anders machen...

    eben gelesen-ohne Garantie:
    ---Progesteron puscht den ft4 hoch
    Zu wenig Progesteron kann aber auch zu Wassereinlagerungen führen, zu Venenschmerzen und zur Blähung des Darmes.

    passt das?

  6. #506
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von °paulinchen
    Registriert seit
    01.07.11
    Ort
    Villa°°Kunterbunt
    Beiträge
    2.296

    Standard AW: Die Achterbahn fährt wieder abwärts... reduzieren...

    Gute Frage... die Nummer mit dem Progesteron ist hier immer noch so gut wie unbekannt...
    Jetzt gabs ja einene BE...und plötzlich war da wieder 'n Eisprung, also auch genug Ö, und ja...'wenig' Prog... was auch immer das heisst...


    Ich nehme jedenfalls seitdem wieder eine Kapsel Prog am Abend weil zu dem obigen Eisprung tatsächlich wieder nervige und ständige und vor allem wieder schmerzhafte Blutungen (eigtl auch nur minimal, aber trotzdem 'n Benehmen wie 'ne Grosse... ) da sind...ich hoffe, das verschwindet jetzt bald wieder...
    Aaaaaaber, solange das da ist, hab ich zumindest 'ne Libido und das Gefühl, ich könnte 'leben' ...
    das war wie weeeeeiiit weit weg vorher...aber obs von zuviel LT oder unverträglichem LT oder zuviel Prog kam? Hmm..

    Dazu hab ich endlich mal LT teils gegen ein Schweinchen getauscht... und ich bilde mir ein, gaaaaaanz langsam, oder gaaaaanz winzig was an Verbesserung zu bemerken... wacher, fitter, der Körper 'fühlt' sich wieder an... irgendwie halt echt anders...
    Aber, obs dauerhaft ist, oder doch wieder was ganz anderes...? K.A. ..
    Wär halt eine Idee, dass ich vllt. mit dem Henning, oder 'viel' Henning halt nich zurecht komme...?

    Abnehmen z.B. geht trotz Sport, trotz 16.8 inkl. tracken nix... da waren mal zwei Kilos vor ein oder zwei Wochen (16:8 mache ich seit Anfang März!!) und das wars...und teils auch schon wieder drauf jetzt...
    Ob das doch vom Prog kommt?
    Muskelschmerzen waren zu Beginn des Schweinchens böse...ca. drei Tage und sind jetzt echt wenig (aber noch da) im Mom schwitz ich wieder kurz nach der Einnahme...naja kurz, Stunde, anderthalb oder so...geht aber dann auch meist wieder besser...

    Defintiv ist es im Mom aushaltbar, ich hoffe das bleibt nun so lange, bis eine vernünftige BE gemacht werden kann und dann bin ich mal gespannt...
    Es ist vermutl. aber einfach ZU schön um wahr zu sein....

    (Und diese Lieferengpässe nerven mich allerdings jetzt schon... das find ich echt übel...hoffentlich tut sich da mal was in naher Zukunft...)
    Geändert von °paulinchen (21.05.19 um 12:50 Uhr)

  7. #507
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von °paulinchen
    Registriert seit
    01.07.11
    Ort
    Villa°°Kunterbunt
    Beiträge
    2.296

    Standard AW: Die Achterbahn fährt wieder abwärts... reduzieren...

    Ok, hups...zwei Anpfiffe gleich, tut mir leid, ich habs wahrhaftig nicht so gemeint... sollte tatsächlich einfach nur bissi flapsig formuliert sein, wg der häufigen Lieferengpässe ... ... ich arbeite an meiner Wortwahl...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •