Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Testkit für Schilddrüsenwerte der auf Biotin reagiert?

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.369

    Standard Testkit für Schilddrüsenwerte der auf Biotin reagiert?

    Kann mir jemand sagen welche Testkits (oder welche Referenzbereiche) davon betroffen sein sollen, auf eine vorherige Biotinsubstitution mit falsch hohen Werten zu reagieren?
    Ich habe mit einem Labor telefoniert und dort mit dem leitenden Arzt gesprochen, der davon nach seiner Auskunft noch nie gehört hat. Jetzt bin ich etwas verunsichert, ob diese Forumsaussage falsch ist oder der Arzt keine Ahnung hatte?
    Momentan kann ich also jedenfalls nicht herausfinden, was jetzt stimmt.
    LG

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    45.196

    Standard AW: Testkit für Schilddrüsenwerte der auf Biotin reagiert?

    Ich ersetze mal den vorherigen Text:

    Kommt in vielen Kits vor, lese ich gerade.

    ABER:
    Die Biotin-Dosis und der Biotin-Blutwert müssen sehr hoch sein, damit so etwas passiert , also keine Panik! Ich zitiere:

    For the interference to occur, the patient’s biotin level needs to be high — at least three times the upper limit of the healthy adult reference range,
    Damit eine Intereferenz passiert, muss der Biotin-Blutspiegel mindestens das Dreifache des oberen Normwerts betragen.

    Wobei, leider, dieser Spiegel ist relativ leicht erreichbar mit den Megadosen, die die Leute in sich hineinbefördern, ohne Rücksicht auf ihren "Füllstand".

    Und die Interferenz betrifft keineswegs nur Schilddrüsenhormon-Messungen.

    Jedenfalls, wir sollten nicht die Testkits sammeln sondern (allgemein vor hochdosierten NEM, in dem Fall: ) vor hohen Biotin-Dosierungen warnen. Insbesondere Frauen nehmen ja gerne Biotin für die Haare.

    https://endocrinenews.endocrine.org/...are-of-biotin/
    Geändert von panna (27.10.17 um 16:29 Uhr)

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.05.12
    Beiträge
    4.048

    Standard AW: Testkit für Schilddrüsenwerte der auf Biotin reagiert?

    Dasselbe kann man mit Abbott, Roche und Siemens googeln, das sind die meist verwendeten Hersteller der Teste.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.369

    Standard AW: Testkit für Schilddrüsenwerte der auf Biotin reagiert?

    Und soll ich nun davon ausgehen, dass der Arzt keine Ahnung hat, oder sein Testkit darauf nicht reagiert?
    Es ist doch wie immer. Man kann sich selten auf einen Arzt verlassen.
    LG

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.05.12
    Beiträge
    4.048

    Standard AW: Testkit für Schilddrüsenwerte der auf Biotin reagiert?

    Die verwenden vielleicht einfach ein anderes System (Geräte und Reagenzien kommen für gewöhnlich vom gleichen Hersteller) ODER er hat auch einfach nie drüber nachgedacht...

    Der Test reagiert nicht auf das Biotin, sondern verwendet selbst Biotin für den Farbumschlag zB.
    Vielleicht war das dem Arzt ggü. auch falsch ausgedrückt?

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.369

    Standard AW: Testkit für Schilddrüsenwerte der auf Biotin reagiert?

    Tja, keine Ahnung ob ich es anders hätte ausdrücken müssen. Aber so wie Du jetzt, hätte der Arzt ja auch ans Überlegen kommen müssen, oder?
    Vielen Dank jedenfalls für alle Antworten!
    Fazit: man muss immer Biotin weg lassen, egal welcher Testkit verwendet wird. Eigentlich traurig...
    LG

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.05.12
    Beiträge
    4.048

    Standard AW: Testkit für Schilddrüsenwerte der auf Biotin reagiert?

    https://zimcl.tirol-kliniken.at/page...ericpageid=500

    So viel scheint's nicht zu machen, wenn 8 Std bei >5mg reichen.

    Diesselbe Einlassung hier, Verwendung von Roche:
    https://www.meb.uni-bonn.de/klinbioc...buch/LV_T4.pdf

    Ist dann evt. aus dem Thomas (Laborstandardwerk) abgeschrieben und damit auf eine Quelle zurückzuführen.

    ICH wäre lieber auf der sicheren Seite und würde das Biotin länger weglassen.
    Geändert von imma (27.10.17 um 16:53 Uhr)

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.369

    Standard AW: Testkit für Schilddrüsenwerte der auf Biotin reagiert?

    Oh, vielen Dank dafür Imma!
    Aber dann würde es doch reichen, den Patienten hier zu sagen, dass man es wie das LT eben 24 Stunden vorher absetzt.

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.05.12
    Beiträge
    4.048

    Standard AW: Testkit für Schilddrüsenwerte der auf Biotin reagiert?

    Bitte .
    Wenn man nach der Info geht: ja.
    Was war das denn für ein Labor? Grösseres?

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    45.196

    Standard AW: Testkit für Schilddrüsenwerte der auf Biotin reagiert?

    Imma, sorry, das, worauf du reagiert hast, habe ich gelöscht, weil ich eine andere Quelle gefunden habe, die besser passt, aber du hast Recht, die meisten Kits arbeiten so.
    *

    Pure Encapsulations spart normalerweise nicht mit dem Wirkstoff, ihr Biotin-Präparat hat 2,5 mg, d.h. weniger als 5 mg.

    Aber ich sehe gerade, beim großen Fluss findet man reichlich Hochdosiertes.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •