Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: nur Thyreoglobulin AAK massiv erhöht, Globusgefühl, Cholesterin - Habe ich Hashimoto?

  1. #31
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.032

    Standard AW: nur Thyreoglobulin AAK massiv erhöht, Globusgefühl, Cholesterin - Habe ich Hashim

    alles unauffällig, bis auf die Thyreoglobuline AAK.
    Das spricht nach wie vor für zu viel Jod im Essen oder in NEM.
    Es könnte sein, dass sich langsam deine Werte verschlechtern (fT3 und fT4), aber die müßten schon bestimmt werden, um das beurteilen zu können. TSH wird von vielen Faktoren beeinflußt und reicht alleine nicht aus. Außerdem ist der Wert schon ein halbes Jahr alt, da kann viel passiert sein.

  2. #32
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.16
    Beiträge
    3.328

    Standard AW: nur Thyreoglobulin AAK massiv erhöht, Globusgefühl, Cholesterin - Habe ich Hashim

    Ich würde auch mal dringend die freien Werte machen. Das Kloßgefühl ist typisch für Hashi, wie ich dir auf S. 2 schon schrieb deutet auch der Ultraschall auf eine beginnende Hashi hin. Ein normwertiger TSH beeindruckt mich nicht, noch nicht mal freie Werte noch irgendwo in der Norm, denn das hatte ich auch lange, wo es mir aber schon schlecht ging. Man muss das sehr individuell betrachten.

    Hast du andere Symptome außer dem Kloß/Globusgefühl?

  3. #33
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.08.17
    Beiträge
    23

    Standard AW: nur Thyreoglobulin AAK massiv erhöht, Globusgefühl, Cholesterin - Habe ich Hashim

    Hey Bienchen10, danke für deine Antwort.
    Aktuell habe ich nur dieses "Kloßgefühl" und das Gefühl das da in diesem SD-Bereich "Schleim" ist, der nicht weggeht und stört. Atemprobleme oder sonstige Symptomatik habe ich nicht.

    Du schreibst: ".....hatte ich auch lange, wo es mir aber schon schlecht ging...".
    Was heißt das jetzt; was kommt auf mich da zu?

    Wie behandelt man das Kloßgefühl, was hilft dir? Oder muss ich damit leben?

  4. #34
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.08.17
    Beiträge
    23

    Standard AW: nur Thyreoglobulin AAK massiv erhöht, Globusgefühl, Cholesterin - Habe ich Hashim

    Zitat Zitat von Sabinchen Beitrag anzeigen
    Das spricht nach wie vor für zu viel Jod im Essen oder in NEM.
    Es könnte sein, dass sich langsam deine Werte verschlechtern (fT3 und fT4), aber die müßten schon bestimmt werden, um das beurteilen zu können. TSH wird von vielen Faktoren beeinflußt und reicht alleine nicht aus. Außerdem ist der Wert schon ein halbes Jahr alt, da kann viel passiert sein.

    Nehme nur mehr 200 mcg Selen am Tag. Sonst keine NEM!

  5. #35
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.16
    Beiträge
    3.328

    Standard AW: nur Thyreoglobulin AAK massiv erhöht, Globusgefühl, Cholesterin - Habe ich Hashim

    Zitat Zitat von flaschensammlung Beitrag anzeigen
    Du schreibst: ".....hatte ich auch lange, wo es mir aber schon schlecht ging...".
    Was heißt das jetzt; was kommt auf mich da zu?

    Wie behandelt man das Kloßgefühl, was hilft dir? Oder muss ich damit leben?
    Mach doch einfach erstmal freie Werte, um zu sehen, ob mit der SD alles OK ist - dann kannst du auch sehen ob und was da ggf. auf dich zu kommt. Im Fall ist es halt ne Hashi und dann kannst du mit LT einstellen, bei den meisten funktioniert das prima innerhalb einiger Monate. Das Kloßgefühl geht auch wieder weg, wenn die Entzündung in der SD zur Ruhe kommt. Keine Panik Hashi ist nicht tödlich

  6. #36
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.032

    Standard AW: nur Thyreoglobulin AAK massiv erhöht, Globusgefühl, Cholesterin - Habe ich Hashim

    das Gefühl das da in diesem SD-Bereich "Schleim" ist, der nicht weggeht und stört.
    Bei mir ist das ein typisches UF-Symptom.

  7. #37
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.08.17
    Beiträge
    23

    Standard AW: nur Thyreoglobulin AAK massiv erhöht, Globusgefühl, Cholesterin - Habe ich Hashim

    Hallo zusammen, die Werte sind da:

    freies T4: 1,38 ng/dl (Norm: 0,95-1,70)
    TSH: 1,20 uU/ml (Norm: 0,50-4,20)
    TPO-AAK: 10,32 U/ml (Norm unter 34)
    Thryreoglubuline AAK: 360 U/ml (Norm unter 115)
    Tumormarker Thyreoglobulin: 6,75 ng/ml (Norm: 1,40-78)

    Also fast unverändert.

    Was kann ich denn tun, damit dieses Druckgefühl weg geht?

  8. #38
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.16
    Beiträge
    3.328

    Standard AW: nur Thyreoglobulin AAK massiv erhöht, Globusgefühl, Cholesterin - Habe ich Hashim

    Wurde kein FT3 gemacht?

    Es ist wie schon gesagt: Die Tg-AK sind erhöht, der FT4 ist normal, der TSH auch, das heißt aber nur bedingt etwas, da auch typische Beschwerden vorliegen und der Ultraschall inhomogenes Gewebe gezeigt hat.

    Insofern zitiere ich mich selbst von oben:

    Zitat Zitat von Bienchen10 Beitrag anzeigen
    Meiner Meinung nach hast du jetzt zwei Möglichkeiten: Abwarten und in regelmäßigen Abständen die Werte kontrollieren, dabei ein Auge auf das Befinden haben. Im Fall wird die Hashi irgendwann deutlicher. Oder du suchst dir einen anderen Arzt oder besprichst mit deinem jetzigen Arzt, dass du jetzt einen Versuch mit LT machen möchtest.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •