Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Knoten? an der sd-werte hinnüber,ich verstehs nicht

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.03.19
    Beiträge
    2

    Standard Knoten? an der sd-werte hinnüber,ich verstehs nicht

    Hallo zusammen,

    Seit meiner schwangerschaft vor ca 10 monaten,kriege ich meine sd einfach nicht mehr eingestellt. Tsh is immer um 1-1,5, ft3 immer um ca 30%,ft4 schwankt zwischen 30 und über 100%.

    Seit einigen wochen habe ich einen wahnsinnigen druck am unteren has und hinterm schlüsselbein,vermehrte räuspern,noch immer haarausfall,schmerzen in den muskeln. Ich bin ein lämmchen zwischen eisprung und ende der periode und aggressiv,überfordert,nervös,rastlos wischen mens und eisprung.keine ahnung obs ein postmenstruelles syndrom gibt

    Auf alle fälle habe ich pcos irgendwann vor der schwangerschaft diagnostiziert bekommen.

    Zurück zum druck im hals/schlüsselbein . Seitdem habe ich einen tastbaren knoten im unteren halsbereichund vergrößerte lymphknoten.hno,orthopäde und chirurg tasteten und sind alle der meinung ich hätte ein struma und nen isthmusknoten. HÄ sagt lipom (chirurg verneinte das). Radiologe hat nicht an meinen hals gefasst,konnte ne mickrige sd,ohne knoten feststellen und lymphknot3n ohne tumorösem geschehen. Von dem tastbar3n knoten hat er nichts gesehen. Szinti wurde ohne kontrastmittel gemacht,ct ebenfalls,alles okay.

    Nun frag ich mich wie das zusammenpasst? Ich hab nächsten monat meinen ersten endotermin.

    Hat hier jemand ähnliche erfahrung gemacht,oder ne ahnung worauf ich achten sollte,was getan werden muss?

    Danke schonmal im vorraus

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.820

    Standard AW: Knoten? an der sd-werte hinnüber,ich verstehs nicht

    Hallo Schnubb,
    wenn fT4 so sehr schwankt, dann denke ich zuerst an zuviel Jod, was die SD immer weiter entzündet und zu Höchstleistung antreibt. Kann das sein? Verwendest du jodiertes Salz? Wenn ja, würde ich das gegen unjodiertes oder Meersalz (ohne Zusätze) eintauschen.

    Ansonsten kannst du nur den Endo-Befund abwarten.

    Viele Grüße
    Sabine

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.03.19
    Beiträge
    2

    Standard AW: Knoten? an der sd-werte hinnüber,ich verstehs nicht

    Hallo sabine,

    Ne ich hab an meiner ernährung nichts geändert.

    Ich frag mich momentan ob das wirklich sein kann,dass ich n struma und knoten hab,ohne dass der nuk das gesehen hat?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •