Seite 99 von 110 ErsteErste ... 498996979899100101102109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 981 bis 990 von 1099

Thema: Thybon ,Klappe ,die erste

  1. #981
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    999

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Vielen Dank für eure netten Grüße.
    In mir ist es ganz ruhig und friedlich im Moment,schlafe gut,bin ausgeglichen und belastbar.

    Was mir noch so eingefallen ist,das die HET bei mir auch alles durcheinander gewirbelt hat.
    Ich bin mit keiner LT Dosierung klargekommen,hoch runter ,hin her,nichts hat geklappt.
    Dazu nicht lange gehalten die Dosis.

    Ich glaube,das jeder für sich gucken muss -wieviel LT er braucht und sich auch die Frage stellen muss-brauch ich T3 oder nicht.
    Ich nehm jetzt 81.25 mcg LT und 5mcg T3.
    Ich vermute ,das mein Rest an Schilddrüse noch etwas mitarbeitet und ich Jetzt nach den Wechseljahren mit der Dosierung gut bedient bin.

    Na ja ,waren noch so Überlegungen von mir.
    Grüße Cactus

  2. #982
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.472

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Ich finde es gut, das Du Deine Überlegungen hier noch rein gestellt hast.
    Ich denke, das Du damit den Kern getroffen hast.
    Du hattest einen langen Weg, aber Du hast es jetzt hoffentlich geschafft.
    lG Karin

  3. #983
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Adele
    Registriert seit
    27.04.16
    Beiträge
    413

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Lliebe Cactus,

    Was lange währt.... Ich freue mich für dich und hoffe das bleibt so gut, sieht ja jetzt endlich mal so aus .

    Als meist stiller Mitleser freue ich mich, auch mal ein Happy Ens zu lesen. Oft schreiben die Threadersteller nicht mehr, wenn sie endlich ihren Weg gefunden haben. Das ist schade und ich hoffe, es liegt daran, dass es auch denjenigen endlich so gut geht, das die Aktivitäten die Zeit fürs Internet rauben .

    LG und viel Spaß
    Adele

  4. #984
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.10
    Ort
    Zürich, Schweiz
    Beiträge
    538

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Liebe Cactus...du hast es geschafft! Das freut mich sehr für dich!

    LG und geniesse jetzt das Leben in vollen Zügen
    margarita

  5. #985
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    999

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Danke euch allen

    Und es läuft weiterhin alles gut,außer den Säurebeschwerden und die werde ich auch noch los.
    Ich nehme derzeit folgende Medis:
    LT 81.25mcg
    T3 5.00mcg.
    2000 IE Vitamin D
    300-600 mg.Magnesium

    Ich gehe 3 mal zum Sport und einmal Laufen.

    Ja klar habe ich auch körperliche Symtome ,aber wir Menschen sind doch keine Maschinen.
    Über diverse Sachen ,sofern sie mich nicht sonderlich stören ,guck ich drüber weg.
    Dieses ängstliche "sich selbst"beobachten ist vorüber.
    Ich kann nicht sagen ,ob das an der Einstellung liegt.

    Ich freu mich jetzt auf den Frühling und alles andere soll mir den Buckel runterrutschen.

    Danke noch mal an alle ,die mir zur Seite gestanden haben
    Und ich drück allen die Daumen ,bei denen es noch nicht so gut läuft.

    Cactus

  6. #986
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    999

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Ach ne Leute ,seit 2 Tagen habe ich einen Durchhänger.
    Große Unruhe wieder morgens,ich trappel wieder mit den Füßen ,leichte Angstgefühle.
    Ich habe heute nach der Uhr geschaut,3,5 Stunden nach LT Einnahme
    Nachts wieder schwitzen und Hitze ,dann frieren seit 3-4 Tagen.

    Ich hab so Angst ,das alles wieder von vorne anfängt
    Bin doch eigentlich die letzte Zeit ruhig geblieben,knurr
    Ich grübel rum,ich habe ja versucht mein Sodbrennen in den Griff zu bekommen, unter anderem ja auch mit Leinsamenschleim ,verteilt über den Tag,ob das irgendwie die Aufnahme hemmt und behindert?
    Dazu ab und an Kautabletten mit Braunalgenextrakt.( nein ich habe doch kein Basedow)

    Grübel ,knispel,versuch ruhig zu bleiben
    Cactus
    Geändert von Cactus (01.03.19 um 10:25 Uhr) Grund: dazu gefügt

  7. #987
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Ort
    Trägerin des Rosa Ehrenknopfes
    Beiträge
    37.265

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Zitat Zitat von Cactus Beitrag anzeigen
    Dazu ab und an Kautabletten mit Braunalgenextrakt.( nein ich habe doch kein Basedow)
    Du willst es aber auch wirklich wissen, oder?
    Wozu Braunalgen? Wieso nur bei Basedow nicht?

    https://www.verbraucherzentrale.de/w...produkten-8540

    auch:

    http://www.cvuas.de/pub/beitrag.asp?...a_ID=2&ID=1723
    Geändert von panna (01.03.19 um 10:31 Uhr)

  8. #988
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    999

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    Du willst es aber auch wirklich wissen, oder?
    Wozu Braunalgen? Wieso nur bei Basedow nicht?

    https://www.verbraucherzentrale.de/w...produkten-8540

    auch:

    http://www.cvuas.de/pub/beitrag.asp?...a_ID=2&ID=1723
    Bääh,gut das ich nur so wenig genommen habe.
    Könnt mich selbst in den A.. treten

  9. #989
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Ort
    Trägerin des Rosa Ehrenknopfes
    Beiträge
    37.265

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Steht auf diesem prima Produkt, wie viel Jod darin enthalten ist?

  10. #990
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    999

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    Steht auf diesem prima Produkt, wie viel Jod darin enthalten ist?
    Beipackzettel:Vegetarisch
    Wirkstoffe: Braunalgenextrakt
    Wirkstoffkonzentration: 500 mg.
    Also keine Angaben zum Jodgehalt
    Fragt sich nur für was ,für die ganze Packung oder was ,das steht da nicht bei.
    Ich hab mich benommen wie ein Anfänger,aber echt

    Jetzt aber mal abgesehen davon ,diese Zustände kenne ich auch ohne Braunalgen.
    Der Spuk ist jetzt schon wieder vorbei und ich bin wieder ruhig.
    Geändert von Cactus (01.03.19 um 12:00 Uhr) Grund: Was vergessen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •