Seite 108 von 115 ErsteErste ... 85898105106107108109110111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.071 bis 1.080 von 1146

Thema: Thybon ,Klappe ,die erste

  1. #1071
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.040

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Ich hab noch eine andere Variante gefunden.
    5 mcg.T3 auf 3 Mal zu teilen.
    Geht mit einem Nagenknipser gut.
    Vielleicht liegt es ja an der Verteilung.
    3 mal T3 is besser als 2 Mal.
    Kopf kratz.
    Mpfff.
    Was im Moment so stark ist ,das schwitzen .
    Erst kribbelt mein ganzer Körper und dann fang ich auf unangenehme Weise an zu schwitzen.
    Kennt das wer so?
    Cactuline

  2. #1072
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von I-Maa
    Registriert seit
    31.10.11
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.402

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Zitat Zitat von Cactus Beitrag anzeigen
    Ich hab noch eine andere Variante gefunden.
    5 mcg.T3 auf 3 Mal zu teilen.
    Geht mit einem Nagenknipser gut.
    Vielleicht liegt es ja an der Verteilung.
    3 mal T3 is besser als 2 Mal.
    Kopf kratz.
    Mpfff.
    Was im Moment so stark ist ,das schwitzen .
    Erst kribbelt mein ganzer Körper und dann fang ich auf unangenehme Weise an zu schwitzen.
    Kennt das wer so?
    Cactuline
    Ja, ich schlage mich damit rum, Seit einer OP im Januar geht es nicht weg. Mein Calcium ist immer mal wieder unternormal und es scheint das es davon kommt.

    Am Freitag bekomme ich Ergebnisse von einem Nephrologen, bin gespannt ob er die Ursache findet.

  3. #1073
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.040

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Ich glaub nicht,das es am Calcium liegt bei mir,hab normale Werte.
    Ich splitte jetzt 5mcg T3 auf 3 mal.
    Morgens mein LT,4 Stunden später T3,(diesen kleinen Krümel,macht mich unruhig,schwitzig,dösig im Kopf und wehe,es kommt vielleicht noch ein Cappu dazu,dann is ganz aus.
    Überleg,grübel

  4. #1074
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    38.152

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Dann nimm es doch (wenn du Dösigkeit, Unruhe und Schwitzen so schätzt , dass du es weiter haben willst ), nicht 4 Stunden nach LT sondern mit LT zusammen.

  5. #1075
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.040

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    Dann nimm es doch (wenn du Dösigkeit, Unruhe und Schwitzen so schätzt , dass du es weiter haben willst ), nicht 4 Stunden nach LT sondern mit LT zusammen.
    Ja,das mach ich

  6. #1076
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.040

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Seit dem letzten Jahr im September nehm ich die gleiche Dosierung.
    81.25 LT-5mcg T3.
    Das einzigste was ich zwischendurch mal probiert habe ist T3 zu unterschiedlichen Zeiten zu nehmen oder auf 3 Mal statt 2 Mal zu nehmen.
    Eine kurze Zeit war Wohlbefinden da,die nicht lange gedauert hat.
    Für mich als Feststellung festgepinnt:ich gehöre zu den Langzeitnichtguteingestellten.
    Mir gehts nicht schlecht;aber gut auch nicht.
    Cactus

  7. #1077
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    38.152

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Weißt du noch, du hast quasi für T3 das LT reduziert. Mit 103/100 LT ging T3 gar nicht, dann erst auf 93, dann auf 87, dann auf 81 reduziert, aber immer fest im Glauben, dass du T3 dazu brauchst.

    Das einzigste was ich zwischendurch mal probiert habe ist T3 zu unterschiedlichen Zeiten zu nehmen oder auf 3 Mal statt 2 Mal zu nehmen.
    Eines hast du bei LT unter 103 nie probiert: Gar kein T3.

  8. #1078
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.040

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    Weißt du noch, du hast quasi für T3 das LT reduziert. Mit 103/100 LT ging T3 gar nicht, dann erst auf 93, dann auf 87, dann auf 81 reduziert, aber immer fest im Glauben, dass du T3 dazu brauchst.



    Eines hast du bei LT unter 103 nie probiert: Gar kein T3.
    Ja Panna,ich knispel gerade über diese Variante seit letzter Woche rum.
    Ich kau und kau und hab so Angst das T3 ganz weg zu lassen.
    Was passiert dann,weiß niemand,kann keiner wissen

  9. #1079
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.17
    Beiträge
    297

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Dann mach doch erstmal einen Versuch mit 81,25 LT + 2,5 T3 abends. Vielleicht spürst du eine Verbesserung nach ein paar Wochen, andernfalls kannst du ja immer noch zu den 5 T3 zurück gehen.

  10. #1080
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    12.472

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Hallo Cactulinchen,

    Ich dachte immer eine SD-lose aktive Dame im besten Alter würde so um die 100 LT brauchen und T3 nur, wenn die Umwandlung es nicht schafft die Eigenproduktion zu kompensieren.

    Liebe Grüße
    Donna

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •