Seite 106 von 117 ErsteErste ... 65696103104105106107108109116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.051 bis 1.060 von 1170

Thema: Thybon ,Klappe ,die erste

  1. #1051
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.058

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    Ja nun kleine unruhige schwitzende Sukkulentin, das mit dem Entkleiden könnte lustig werden, aber ob das irgendwas löst?

    Es war mal fT4=1,5 zu viel für dich, vielleicht ist auch 1,4 zu viel, also nimm 75 LT. Aber dazu muss das "ich hab noch nie so wenig genommen" aus dem Kopf.

    Oder nimm 2 x 1,25 T3.

    Oder nimm T3 immer schön zusammen mit LT, beides verteilt.

    Oder vielleicht doch entkleiden, dann könnte ein Prinz (wahlweise Frosch) kommen, staunen, und dir das Angebot deines Lebens machen
    Panna,ich werde mit weniger T3 versuchen.
    Hab heute schon versucht 2.5 T3 noch mal zu teilen,wird lustig.
    Und,das mit dem Entkleiden,na ja was soll ich sagen.......
    Geändert von Cactus (16.07.19 um 19:06 Uhr) Grund: Vertippelt

  2. #1052
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    38.455

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    [QUOTE=
    UndjaPannaichhabnebenmirmeinenPrinzensitzen,nochei nendazuKopfkratzhmmnajaüberleg.[/QUOTE]

    Ich meinte bloß die rein medizinische Indikation für einen evtl. vermehrten Hormonverbrauch ... na gut dann reduzierst du eben *prust*

  3. #1053
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.058

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Zitat Zitat von Amarillis Beitrag anzeigen
    Nach Blick in Dein Profil (und nur das habe ich angesehen, von daher weiß ich nicht, ob auf den vielen Seiten Deines Threads schon was in dieser Richtung stand und entschuldige mich, aber 105 Seiten sind mir doch zu viel) würde ich, T3 ganz lassen und mit T4 so steuern, dass ich unter 50% lande. Warum? Weil Du nie Werte in diesem Bereich hattest. Die ganze Misere mit der Schwitzerei kam mit höheren fT4 Werten und T3.
    Ich würde die Schwitzerei jedenfalls nicht so akzeptieren und da Du immer noch hier schreibst, scheinst Du es auch nicht zu wollen. Ich würde noch versuchen eine Lösung mit deutlich weniger Hormonen zu bekommen.

    Komischerweise sehe ich im Moment nur überdosierte Leute im Forum, die immer noch denken sie seien "UF". Naja, vielleicht muss ich mir nur eine neue Brille machen lassen...
    LG
    Danke Amarillis.
    Bei mir haben ja damals die Wechseljahre alles durcheinanddr gebracht,Hormone kamen dazu,alles war durcheinander.
    Und heute hatte ich das Gefühl ich verbrenne innerlich ,so heiß war mir.
    Total ekelig.
    Ich werd jetzt erst mal 2.5 T3 weniger nehmen,5 T3 trau ich mich nicht.

  4. #1054
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.012

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Es klingt für mich nicht so, als wenn Du da mit der kleinen Veränderung viel erreichen würdest. Aber ich wünsche es Dir natürlich. Ansonsten hast Du ja alle Möglichkeiten -nach unten-.
    LG

  5. #1055
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.058

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Zitat Zitat von Amarillis Beitrag anzeigen
    Es klingt für mich nicht so, als wenn Du da mit der kleinen Veränderung viel erreichen würdest. Aber ich wünsche es Dir natürlich. Ansonsten hast Du ja alle Möglichkeiten -nach unten-.
    LG
    Aber wie denn sonst Amarillis?
    Ich merk ja jeden Krümel,nach oben oder nach unten egal

  6. #1056
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.012

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Umso schlimmer. Dann hast Du das Vergnügen ja gleich doppelt, wenn Du zweimal senken musst?
    LG

  7. #1057
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.058

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Zitat Zitat von Amarillis Beitrag anzeigen
    Umso schlimmer. Dann hast Du das Vergnügen ja gleich doppelt, wenn Du zweimal senken musst?
    LG
    Ja wird wohl so sein.
    Als erstes T3

  8. #1058
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    38.455

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Es kann schon sein, dass du jede Dosisbewegung merkst. Aber beachten würde ich diese Dinge erst nach vielen Wochen. Nach 6 Wochen ist die Dosis im Blut angekommen(vielleicht, es kann sich auch danach noch ändern) angekommen - und erst *ab diesem Zeitpunkt* kann sich der Körper, die Umwandlung, das ganze Gleichgewicht dauerhaft um- und einstellen, darum lohnt es sich davor gar nicht großartig, das Befinden kritisch beurteilen zu wollen. So sehe ich das jedenfalls.

    Mich wundert immer, warum Leute aus noch unstabilen Hormonspiegeln irgend etwas ableiten wollen.

    ***
    1,4 ist bei mir jedenfalls sicher die Grenze, weil ich T3 nehme. Zuletzt genau deswegen T4 gesenkt.

  9. #1059
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    1.058

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    Es kann schon sein, dass du jede Dosisbewegung merkst. Aber beachten würde ich diese Dinge erst nach vielen Wochen. Nach 6 Wochen ist die Dosis im Blut angekommen(vielleicht, es kann sich auch danach noch ändern) angekommen - und erst *ab diesem Zeitpunkt* kann sich der Körper, die Umwandlung, das ganze Gleichgewicht dauerhaft um- und einstellen, darum lohnt es sich davor gar nicht großartig, das Befinden kritisch beurteilen zu wollen. So sehe ich das jedenfalls.

    Mich wundert immer, warum Leute aus noch unstabilen Hormonspiegeln irgend etwas ableiten wollen.

    ***
    1,4 ist bei mir jedenfalls sicher die Grenze, weil ich T3 nehme. Zuletzt genau deswegen T4 gesenkt.
    Ja das weiß ich ja Panna.
    Manche stecken aber diese "Bewegungen" besser weg.
    Ich bin da "pisselig",will sagen empfindlicher.

  10. #1060
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.17
    Beiträge
    304

    Standard AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Liebe Cactus,

    mein HA Labor hat die gleichen Referenzbereiche wie deines. Mein fT3 liegt auch ähnlich deinem bei 2,9. Beim fT4 ist bei mir definitiv bei 1,2 Schluss. Mehr brauche ich nicht. Damit geht es mir momentan ganz gut.

    LG Luise

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •