Zitat Zitat von sibylle38 Beitrag anzeigen
Wäre es eine Option die komplette Dosis abends vor dem Schlafengehen zu nehmen?

Oder sollte ich doch nochmal einen Versuch mit Splitten starten, z.B. morgens 100 und nachmittags 25 in der Hoffnung, dass das Anfluten sich bei mir bessert und ich nicht so heftig auf das LT reagiere? Beneide alle, die das LT nehmen und nix davon merken.
Beide Optionen halte ich für sinnvoll, wobei ich wenn Du von morgendlicher Einnahme auf Bettkante wechseln willst, den Übergang mit splitten angehen würde.
Meine Meinung zum splitten habe ich Dir schon mitgeteilt.

Wünsche Dir viel Erfolg