Seite 14 von 14 ErsteErste ... 411121314
Ergebnis 131 bis 132 von 132

Thema: Total-OP 01.02.2017 - Bräuchte Hilfe bei Dosierung Euthyrox und Nebenbaustellen

  1. #131
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    35.750

    Standard AW: Total-OP 01.02.2017 - Bräuchte Hilfe bei Dosierung Euthyrox und Nebenbaustellen

    Hallo Niki, schon aussagefähig, nämlich:

    12.05.2017 / HA / Euthyrox 137,5 unter Pilleneinnahme
    TSH 1,088
    Ft3 3,2 (2,2-4,5)
    Ft4 1,3 (0,7-1,6)


    25.10.2018 / HA / Euthyrox 137,5 nach Absetzen von Nuvaring, ohne Verhütung
    TSH 0,205 (0,4-4,0)
    ft3 3,3 (2,2-4,5)
    ft4 1,3 (0,7-1,6)

    04.01.19 unter 137 LT, ohne Verhütung
    TSH 0,25
    ft3 nicht gemacht da lt. HA "nicht notwendig"
    ft4 1,3 (0,7-1,6)


    Deine freien Werte sind grob die gleichen mit und ohne Verhütung. Bei den letzten zwei Konstellationen (ohne Verhütung) ist das TSH gleich, d.h. wird fT3 auch in etwa gleich sein.

    Was ich dir unter #127 schrieb, denke ich noch immer:

    Lustigerweise beinahe total gleiche freie Werte mit und ohne Pille - bis auf das TSH, das unter der Pille höher war und ohne Pille eher signalisiert, dass es jezt mal gut ist, sozusagen :-) ...
    Einzig das TSH signalisiert, dass 137 mit Pille grob OK war (TSH=1) und ohne Pille vielleicht? grenzwertig sein klann (TSH OK, aber erniedrigt).

    Ich hab dir konkret nichts aufs Herz gelegt, meine aber, dass die Zeichen nicht wirklich auf Erhöhung stehen, wenn dann vielleicht geringfügig niedriger (vielleicht sogar nur um 6,25?) oder Dosis weiter halten. Luftnot, Gangunsicherheit ... vielleicht passiert sowas bei krass zu wenig Hormonen, wovon man angesichts deiner Werte nicht wirklich sprechen kann. Kalte Füße - ehrlich, ich täte erst wärmere Socken anziehen, bevor ich so etwas in die Dosisüberlegung mit einbeziehe.

    Ich merke ja allenthalben die Neigung, bei Symptomen an Erhöhung zu denken, es ist nicht leicht, sich von "mehr hilft mehr" zu lösen, es sei denn, man hat damit eigene leidvolle Erfahrungen gemacht. Insofern - es ist an dir, wie du dich entscheidest, was du lieber probieren willst (gar nicht ändern mit wärmeren Socken, Senken, Erhöhen - wenn eines der beiden letzten Oprionen, dann jedenfalls sehr geringfügig).

  2. #132
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.062

    Standard AW: Total-OP 01.02.2017 - Bräuchte Hilfe bei Dosierung Euthyrox und Nebenbaustellen

    im März 2017 hattest Du schon mal 125µg- Leider steht danach nichts über Dein Befinden und Du bist zügig mit der Dosierung wieder hoch gegangen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •