Seite 29 von 30 ErsteErste ... 192627282930 LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 291

Thema: EO und Arbeiten

  1. #281

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Danke für den Tip, vielleicht bringt's ja auch bei mir noch was. ��

    LG- Toni

  2. #282
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.05.16
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    343

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Hallo Renate,
    Prismenbrille funktioniert bei mir leider nicht.
    Deswegen find ich das mit den Übungen so toll.

    Hallo Cactus,
    Ich bin wegen Nacken auf der Seite gewesen.
    Ist schon krass, was Dehnübungen bewirken können.

    Hallo Toni,
    Schön, von Dir zu lesen.
    Vielleicht hilft es Dir ja auch.

    Liebe Grüße Euch dreien
    Kathrin

  3. #283
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.05.16
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    343

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Guten Abend,

    am 21.03.19 war BE. Werte stehen im Profil.
    Warum ist denn TSH so niedrig und die ft3 und ft4-Werte auch?

    Ich bin nach wie vor etwas untertourig unterwegs, niedriger Blutdruck und Puls.
    Darum würde ich jetzt gern komplett auf 125 gehen. Bisher 2 Tage 118, am 3. Tag 125.

    Was meint ihr dazu.
    Vielen Dank im Voraus für euer Feedback.

    Liebe Grüße
    Kathrin

    PS: Nächste BE ist Ende Mai.

  4. #284
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.823

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Kathrin, warst du vielleicht krank, eine Infektion, irgendwas?

    Es ist dein fT3, das tief ist, wie nie zuvor, wenn du dich nicht vertippt hast. Da das TSH es noch nicht "gemerkt" hat (und höher gegangen ist), denke ich mir, dass das etwas Vorübergehendes ist? denke mal nach?

    Schau dir doch deine Juni-Werte an, dein fT4 sogar eine Kleinigkeit niedriger - naja, also in etwa gleich, fT3 fällt normal aus und dir ging es gut. Dein TSH ist niedriger, weil du ja ein klein wenig erhöht hast. Und bei deinem gegenwärtigen fT3-Ausreißer würde ich T4 nicht erhöhen, gerade weil es ein Ausreißer ist.

  5. #285
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.05.16
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    343

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Hallo Panna,

    nein, keine Infektion, jedenfalls nichts, was mir aufgefallen ist.

    Ich habe um eine „Zwischendurch-BE“ gebeten, weil es mir nicht so gut ging.
    Hm...muss nochmal schwer nachdenken über mein weiteres Vorgehen.

    Danke für Deine Rückmeldung.

    Schönen Abend Dir
    Kathrin

  6. #286
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    36.823

    Standard AW: EO und Arbeiten

    PS
    Hab noch einmal geguckt - deine fT3-Werte waren im Laufe des letzten Jahres zwischen 2,3 und 3,3. Jetzt liegst du mit 1,8 an der unteren Normgrenze, totaler Ausnahmefall.

    Deswegen denke ich, dass es dir nicht wirklich wegen deiner Dosis ungut geht, sondern wegen etwas, was bei dir akut vorliegt und deine Umwandlung bremst. Das hat mit deiner T4-Dosis nicht wirklich zu tun.

    Vielleicht ein Checkup, großes Blutbild o.ä.?

  7. #287
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.274

    Standard AW: EO und Arbeiten

    lass mal Eisen und VitD gucken. Aber ft4 ist auch leicht runter gegangen. Vielleicht 118 und 125 im Wechsel?

  8. #288
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.05.16
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    343

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Hallo Karin,

    hatte grad erst großes Blutbild beim Betriebsarzt. Da ist alles ok.
    Vit. D wurde allerdings nicht geprüft, das habe ich vor 3 Monaten weggelassen. Seit vorgestern nehme ich aber wieder 2000 pro Tag.
    Ich denke nochmal nach und schaue dann, was ich mache.

    ...grübel...

    Liebe Grüße
    Kathrin

  9. #289
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.05.16
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    343

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Hallo zusammen,

    will mal einen kurzen Zwischenstand geben:

    Seit Ende März nehme ich kontinuierlich 125 LT.
    Es hat sich nichts zum Negativen verändert.
    Meine Augen haben zwischendurch immer mal doppelbildfreie Phasen, da helfen mir die Augenmuskelübungen wohl etwas.
    Ich fühle mich gut und das finde ich toll.

    Liebe Grüße
    Kathrin

  10. #290
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.274

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Ach Kathrin, das ist toll, so gute Nachrichten von Dir zu lesen. Geniesse die schöne Zeit in vollen Zügen. Mir geht es auch sehr gut. Ich habe mein Ziel erreicht, bis zur Rente fit zu sein .
    lG Karin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •