Seite 25 von 26 ErsteErste ... 152223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 252

Thema: EO und Arbeiten

  1. #241
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.874

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Ich war heute wieder zum (jährlichen) Checkup in der Sehschule der örtlichen Uni Augenklinik
    Ergebnis : EO bzw Doppelbilder konstant ...d.h. keine wesentliche Veränderung zum letzten Mal
    Das passt soweit....die Doppelbilder sind meist nur im Aufblick noch stärker vorhanden .... sonst stören die nicht mehr....auch Auto und Motorradfahren problemlos möglich
    Wenn der Befund da ist poste ich das in meinem Träd nochmal genauer

  2. #242
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.05.16
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Hallo Ihr Lieben,

    Danke für Eure Rückmeldungen.

    Werde mich weiterhin um Stabilität der Werte bemühen und, was die Augen angeht, abwarten und mich an jedem Tag freuen, an dem die Doppelbilder mal für eine Weile fort sind.

    Seid lieb gegrüßt
    Kathrin

  3. #243
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.05.16
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Hallo zusammen,

    da demnächst wieder eine BE ansteht, schreibe ich heute mal auf, wie es mir so geht.

    Seit Februar nehme ich immer montags 125 mcg LT, ansonsten 118.
    Die Augen haben sich kaum verändert. War es letzten Monat einige Tage gut, so ist es jetzt wieder etwas arg mit den Doppelbildern.

    Ansonsten bin ich aber gut drauf.

    Um meinen manchmal unregelmäßigen Herzschlag besser einordnen zu können, habe ich mir ein Blutdruckmessgerät gekauft und siehe da, ich habe sehr niedrigen Blutdruck und Puls.
    Das hat mich beruhigt, da ich bei Herzklopfen immer dachte, dass das Zeichen einer ÜF sind.

    Also, wenn die Werte im Mai dann gut sind, gibt es keinen Grund etwas zu verändern.
    Sollte TSH weiterhin hoch sein, so würde ich einen weiteren Tag in der Woche 125 LT nehmen. Zumindest ist das jetzt erstmal mein Plan.

    Allen einen schönen Abend und liebe Grüße
    Kathrin

  4. #244

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Hey Kathrin,

    bin gespannt auf deine neuen Werte. Freue mich zu lesen, dass es dir gut geht. Mal abgesehen von den Doppelbildern, wie fühlen sich die Augen an, denkst du die Entzündung ist überstanden?

    Toni

  5. #245
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.05.16
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Hallo Toni,

    ich hoffe, Dir geht es ebenfalls gut.

    Die Entzündung ist, glaube ich, überstanden, auch wenn es momentan etwas drückt im linken Auge. Aber es ist lange nicht so schlimm, wie letztes Jahr.
    Nun habe ich allerdings beruflich 8 Wochen mit großer Belastung hinter mir. Unregelmäßige Arbeitszeiten mit oft nachts raus. Wahrscheinlich trägt das auch dazu bei.

    Aber nu wird es hoffentlich, bzw. ganz bestimmt wieder ruhiger.

    Sei lieb gegrüßt
    Kathrin

  6. #246

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Danke, mir geht es erstaunlich gut, obwohl mein TSH in besorgniserregende Höhen wächst .

    Ja, Stress hat sich bei mir auch sehr schnell an den Augen bemerkbar gemacht. Ich habe aber gelernt einfach öfter mal Nein zu sagen, das hat mir nicht mehr Freunde gebracht und im Kollegenkreis bin ich dadurch auch nicht beliebter geworden, aber was soll's...

    Wünsche dir einen schönen Abend.

  7. #247
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.05.16
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Hallo zusammen,

    habe grad meine neuen Werte bekommen und ins Profil gestellt.
    Ich glaube, das sieht recht gut aus.
    Dann bleibe ich bei meinem Einnahmeschema.

    Schönen Abend allen
    Kathrin

  8. #248
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    34.047

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Interessant, weniger als 1 mcg/Tag, deine Erhöhung (ist doch so, nicht?), wie sich das auswirkt. Mal gucken, ob das so hält.

  9. #249
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.05.16
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Hallo Panna,

    da bin ich auch gespannt. Scheinbar unterliegen die Werte einigen Schwankungen, die nicht unbedingt etwas mit der Dosierung zu tun haben.

    Ich bleibe mal bei meiner Dosierung und schaue, wie es so weiterläuft.

    Liebe Grüße
    Kathrin

  10. #250
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.05.16
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: EO und Arbeiten

    Hallo zusammen,

    komme grad vom Endo, Sono und BE.
    Er war mit meinem Einnahmeschema einverstanden, will sich aber erst äußern, wenn die Blutwerte da sind.
    Sono sieht gut aus, da wächst nix mehr.

    Als ich ihm sagte, dass es mir gut geht, bis auf die Doppelbilder, da kamen wir über die Augen-OP ins Gespräch.
    Er meint, mindestens 1 Jahr warten, nach SD-OP, damit sich das ganze System beruhigt. Ohne SD-OP wäre keine Ruhe eingekehrt, seine Worte!!!
    Er sagte, Essen wäre sehr gut bei den Augen-OP‘s.

    Nun bin ich wieder am Grübeln, ob ich eine Augen-OP machen sollte.
    Mein jetziger Sehzustand ist nicht toll und sehr anstrengend, aber da weiß ich, was ich habe.
    Wenn ich hier im Forum die Berichte lese, dann habe ich Bedenken, dass nach einer oder mehrerer OP‘s an den Augen wieder alles gut ist.
    Es kann ja auch schlimmer kommen.
    Schwierig schwierig...

    Liebe Grüße
    Kathrin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •