Danke für eure Tipps und Antworten...
Ich hatte mir Magnesium von Verla geholt, Tabs zum auflösen und trinke es nun über den Tag verteilt.
Eine Frage habe ich allerdings noch.
Ich habe in letzter Zeit häufiger mal Unterzuckerprobleme...
Sprich Zittern, schlottrige Beine.
Ich habe heute dann fix einen halben Apfel und ein halbes Vollkornbrot gegessen.
Sollte das mal kontrolliert werden oder gibt es derartige Erscheinungen in UF???
Ich muss dazu sagen das ich schon immer mal Anflüge von Unterzucker hatte, mit etwas süssem oder Obst ging es dann aber auch weg. Esse meist auch kleine Portionen über den Tag verteilt. Wenn ich aber, so wie heute zb Mittag esse und dann erst 4-5 Stunden später wieder habe ich diese Probleme...
Vielleicht könnt ihr mir dazu noch etwas sagen oder raten?
VG
Phelia