Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thema: Bitte Werte anschauen

  1. #21
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.16
    Beiträge
    3.439

    Standard AW: Bitte Werte anschauen

    OK aber dann sehr engmaschig kontrollieren, damit du nicht in die UF rutschst durch das Carbi - das ist schon vielen passiert.

    Selen kann auch anheizend wirken und nicht alle vertragen es. Wenn du einen nachgewiesenen Mangel hast, kann man es versuchen, aber die dauerhafte Gabe von hohen Dosen wird auch kritisch gesehen.

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.018

    Standard AW: Bitte Werte anschauen

    Ich denke 25mg sind angemessen, damit Du endlich aus der ÜF raus kommst - aber dann unbedingt nach 10-14 Tagen kontrollieren lassen.
    Da Selen die Umwandlung in T3 puschen kann, sollte man das in der akuten Phase lassen, wenn nicht schon ein Mangel nachgewiesen ist.
    lG Karin

  3. #23
    Benutzer
    Registriert seit
    05.06.14
    Beiträge
    58

    Standard AW: Bitte Werte anschauen

    Ok, danke.
    Heute is es so dass ich plötzlich extreme Kopfschmerzen hatte, dazu so ein Druckgefühl hinter dem rechten Auge und es zieht auch rechts in die Nase,bin aber nicht erkältet. Ich hab eh schon sehr kleine Augen, mein Mann sagt mein rechtes sieht am Lid aus als ob das Lid bisschen rinterhängt. Jetzt hab ich panische Angst dass ich eine EO habe, könnte das sein???

  4. #24
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.018

    Standard AW: Bitte Werte anschauen

    Könnte - muss aber nicht sein.
    Versuche Dich zu entspannen.
    Besorge Dir Tränenersatz ohne Konservierungsstoffe und schütze Deine Augen vor Sonne und Wind.
    Kann schon sein, dass das Vorboten sind. Deshalb einfach rechtzeitig entsprechend reagieren.
    Mit guten, stabilen SD-Werte kann sich das auch wieder geben.
    lG Karin

  5. #25
    Benutzer
    Registriert seit
    05.06.14
    Beiträge
    58

    Standard AW: Bitte Werte anschauen

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe in letzter Zeit oft Depressionsschübe und frage mich schön langsam am was das liegt. Meine Werte sind doch in letzter Zeit eigentlich im guten Bereich oder? Könnte da jemand von euch mal drüber schauen? Danke schonmal.

  6. #26
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.10.07
    Ort
    PLZ 63xxx
    Beiträge
    2.126

    Standard AW: Bitte Werte anschauen

    Ich rechne mir immer die Mitte der Normbereiche aus, und da fällt bei Dir auf,
    dass der fT3 ein ganzes Stück unter mittig liegt. Der fT4 ist genau bei 50 %.
    Außerdem waren Deine Werte beim letzten Mal recht niedrig, das kann im
    Befinden noch nachwirken.

    Ich würde jetzt mit Deinen Werten auf 7,5 mg senken.

  7. #27
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.018

    Standard AW: Bitte Werte anschauen

    Ich würde bei 10mg bleiben.
    Unter 10mg sind die Werte gut hoch gekommen.
    Dvor warst Du unter 20mg zu weit abgerutscht, was Dein Befinden ja auch anzeigt.
    Du solltest auf jeden Fall nach 14 Tagen wieder gucken lassen, wie sich die Werte entwickeln.
    Du hast jetzt selbst erlebt, was passeirt wenn man den Kontrollzeitraum zu lang macht.
    lG Karin

  8. #28
    Benutzer
    Registriert seit
    05.06.14
    Beiträge
    58

    Standard AW: Bitte Werte anschauen

    Danke euch. Ich hab jetzt nochmal mit meinem Endo telefoniert und der sagt meine Werte sind gut eingestellt und ich soll weiter die 10 mg carbimazol nehmen. Er sagt auch dass mein psychischer Zustand nix mit der Schilddrüse zu tun hat. Oh Mann, ich weiß echt nicht mehr weiter. Irgendwie hab ich ja gehofft, dass es zusammenhängt, damit ich wenigstens irgendeinen Anhaltspunkt hab

  9. #29
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.018

    Standard AW: Bitte Werte anschauen

    gehe ruhig davon aus, dass Dein psychischer Zustand mit den niedrigen Werten zu tun hat.
    Es wird bestimmt besser, wenn die Werte gut und stabil liegen.
    Leider gibt es solche Aussagen immer wieder und viele SD-Patienten landen erst mal inb der Psychatrie.
    lG Karin

  10. #30
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.16
    Beiträge
    3.439

    Standard AW: Bitte Werte anschauen

    Mir wären deine Werte persönlich auch zu niedrig. Hast du noch andere Symptome ausser der Verstimmung? Im Vergleich zu höheren Werten in der Vergangenheit, hast du dich höher eingestellt besser gefühlt?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •