Seite 24 von 24 ErsteErste ... 1421222324
Ergebnis 231 bis 240 von 240

Thema: Verunreinigte L-Thyroxin Tropfen

  1. #231
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Prototyp
    Registriert seit
    04.12.09
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.604

    Standard AW: Verunreinigte L-Thyroxin Tropfen

    Sind denn die Inhaltstoffe anders? Schreib die doch mal hier bitte rein.

  2. #232
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von B.Anna
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    9.248

    Standard AW: Verunreinigte L-Thyroxin Tropfen

    Hallo Prototyp,

    ich such mich dumm und dämlich auf dem Beipackzettel und finde keine Inhaltstoffe und auf der Packung steht nur ausser LT enthält es Propylenglykol.

    das wars

    war da früher nicht noch Natriumthiolsulfat? das steht nicht mehr drauf.


    ps. wie wirken eigentilich die Tirosinttropfen? hab jetzt auch welche bekommen. da ist eine Pipette dabei mit Dosierungstrichen. Kannst du nochmal erklären wie man die anwendet?

    danke und LG

    B.Anna
    Geändert von B.Anna (09.02.19 um 15:53 Uhr)

  3. #233
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.01.11
    Ort
    63XXX
    Beiträge
    250

    Standard AW: Verunreinigte L-Thyroxin Tropfen

    Hallo in die Runde

    Ich finde auch nur :

    Enthält : Propylenglycol

    Ich habe gestern 1:1 angefangen .
    Sprich , 100 yg Henning Tabs zuvor genommen und dafür 20 Tropfen genommen.

    Der gestrige Tag war die Hölle.
    Heute, nur 15 Tropfen - ich konnte nach nur 9 min gefühlt " fliegen".

    Halleluja
    Der Unterschied ist echt sehr sehr heftig.

    Was genau vorher enthalten war oder jetzt enthalten ist - ICH weiß es gerade nicht. Ich wünsche mir nur, dass es bald wieder besser wird
    .

    Gutes Gelingen

  4. #234
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Prototyp
    Registriert seit
    04.12.09
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.604

    Standard AW: Verunreinigte L-Thyroxin Tropfen

    Zitat Zitat von B.Anna Beitrag anzeigen
    Hallo Prototyp,

    ich such mich dumm und dämlich auf dem Beipackzettel und finde keine Inhaltstoffe und auf der Packung steht nur ausser LT enthält es Propylenglykol.

    das wars

    war da früher nicht noch Natriumthiolsulfat? das steht nicht mehr drauf.


    ps. wie wirken eigentilich die Tirosinttropfen? hab jetzt auch welche bekommen. da ist eine Pipette dabei mit Dosierungstrichen. Kannst du nochmal erklären wie man die anwendet?

    danke und LG

    B.Anna
    Soll da tatsächlich nur noch ein Zusatzstoff enthalten sein?? Kann man ja kaum glauben. Aber wenn es dasteht. Natriumthiosulfat war früher drinn. Ich habe hier noch einen alten Beipackzettel. Daher die Frage nach dem neuen.

    Das Tirosint wirkt bei mir jetzt in höheren Dosen (5Tropfen) eher drönnend. Ich kriege einen dicken Kopf für 1 Stunde (nehme die aber auch nachmittags). Finde sie eher stärker als Serb obwohl ja weniger im Tropfen ist. Ich ziehe die Pipette einfach einmal auf und tropfe dann den ersten Tropfen wieder in die Flasche (der ist meistens zu groß) und dannach dann ins Gläschen, Wasser drauf und trinken.

  5. #235
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von B.Anna
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    9.248

    Standard AW: Verunreinigte L-Thyroxin Tropfen

    ja- nur noch ein Inhaltsstoff...ob die jetzt wie früher wirken kann ich nicht sagen da ich momentan AB nehme.

    ich finde Tirosint (Tabs) auch stärker anflutend wie Henning, Tropfen hab ich noch nicht probiert.

    danke vielmals

  6. #236
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.02.11
    Beiträge
    258

    Standard AW: Verunreinigte L-Thyroxin Tropfen

    Hallo Binverzweifelt,

    nimmst Du die Tropfen noch? Wie geht es Dir inzwischen damit?

    Wer fühlt sich mit den Tropfen besser? Z. B. weniger Zittern oder kein Haarausfall mehr?

    Liebe Grüße von Hessenfee

  7. #237

    Standard AW: Verunreinigte L-Thyroxin Tropfen

    Leider ist doch noch Natriumthiosulfat drin. Ziffer 6 des Beipackzettels

    Die sonstigen Bestandteile sind:
    Propylenglycol, Glycerol, gereinigtes Wasser, Natriumthiosulfat (Ph. Eur.), Trometamol

  8. #238
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Prototyp
    Registriert seit
    04.12.09
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.604

    Standard AW: Verunreinigte L-Thyroxin Tropfen

    Aha! Aber das Tromentamol war früher nicht drinn. Schon wieder etwas was die Welt nicht braucht Aber zum Glück nehme ich jetzt die Tirosint Tropfen und fühle mich wohl. Kein Anfluten mehr, keine Bauchschmerzen und wacher bin ich auch. Belassen wir es dabei

  9. #239

    Standard AW: Verunreinigte L-Thyroxin Tropfen

    Das klingt, als sollte ich die Tirosint Tropfen auch mal probieren. Wie war das noch? Privatrezept und Internationale Apotheke?

  10. #240
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Prototyp
    Registriert seit
    04.12.09
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.604

    Standard AW: Verunreinigte L-Thyroxin Tropfen

    Geht auch auf KK Rezept! Internationale Apotheke von Vorteil. Die Flaschen sind nur kleiner und daher je nachdem wieviel man braucht (ich habe 66,5µ und komme 25 Tage aus), gleich mehrere bestellen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •