Seite 20 von 20 ErsteErste ... 1017181920
Ergebnis 191 bis 195 von 195

Thema: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

  1. #191

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    Vielen herzlichen dank für deine Mühe.
    Ich esse ziemlich viel Fleisch und Gemüse sowie Salat. Kohlenhydrate wenig und Fisch/Meeresfrüchte gar nicht. Vielleicht liegt es daran....Im Mai ist bei mir eine beginnende Arthritis (Hände) festgestellt worden, kann das die Entzündung sein? Bis jetzt habe ich zum Glück wenig Schmerzen und nehme auch keine Tabletten.

    Ich wollte durch die Erhöhung nicht abnehmen, sondern es ging mir eher darum, dass ich dachte ich wäre mit fT3 zu niedrig. und ich habe Ich bleibe dann bei der Dosierung

    Herzlichen Glückwunsch zu deiner Gewichtsabnahme. Darf ich fragen, welches Interwallfasten du gemacht hast? und hälst du dein Gewicht jetzt ohne Probleme oder fastest du immer noch?

  2. #192
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    38.107

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    fT3 darf niedrig sein bei gutem Befinden - und T4-Erhöhungen bringen bezüglich T3 nicht unbedingt etwas. Wie gesagt - probiere es aus, den Weg zurück gibt es immer. Den Ferritin-Wert würde ich schon beobachten, eine Entzündung ist eine der Möglichkeiten, lass doch einfach CRP checken das nächste Mal.

    Ich hab 5:2 gemacht und Süßigkeiten radikal weggelassen (bei mir geht nichts besser als wenig). Die Abnahme war 2016-17, gehalten wird das Gewicht durch "modifiziertes 16:8" (Milchkaffee "erlaubt" während der 16-Stunden-Nahrungspause, das ist dann praktisch der Milchkaffee (Mehrzahl :-) morgens-vormittags). Aber was man in der "Ess-Zeit" isst, ist natürlich nicht völlig egal. Mit Süßigkeiten bin ich weiterhin nicht ganz, aber doch ziemlich restriktiv .

  3. #193

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    Hallo zusammen,
    ich habe mal wieder Blut abnehmen lassen und denke ich kann alles so lassen wie es ist
    Mir geht es gut.
    Danke nochmal Panna, für den Tipp mit 5:2. Ich habe 16:8 gemacht und habe abgenommen und mein Gewicht gut gehalten, allerdings war ich jetzt wieder ziemlich "schluderig" und habe wieder etwas zugenommen, aber ich bleibe dabei weil es mir auch körperlich gut dabei geht.
    LG
    La Monita

  4. #194
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.590

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    Wenn es Dir gut geht, mache weiter so und geniesse das Leben.
    Vielleicht notierst Du bei diesen Werten, dass es Dir damit gut geht. Manchmal kann das hilfreich sein.

  5. #195

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    Danke Karin,
    ja, werde ich dazu schreiben.

    Da hast du recht, es kann so schnell vorbei sein........
    Ich wünsche allen ganz viel Gesundheit
    Liebe Grüße
    Monita

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •