Seite 2 von 15 ErsteErste 1234512 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 142

Thema: Endlich mal neue Werte - was meint ihr?

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.11.10
    Beiträge
    3.684

    Standard AW: Endlich mal neue Werte - was meint ihr?

    Huhu, ich frage noch mal:
    Wisst ihr, wie lange es braucht, bis sich der TSH mal bewegt bei ner Erhöhung?

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    11.418

    Standard AW: Endlich mal neue Werte - was meint ihr?

    Komisch, dass du dein TSH nicht runterkriegst.
    Meins war bereits bei 87,5 bei 0,127. Was ich natürlich nicht brauchte, aber es ist eine andere Geschichte.

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.11.10
    Beiträge
    3.684

    Standard AW: Endlich mal neue Werte - was meint ihr?

    Vielleicht hab ich einfach weniger Restschildi als du?

    Mir geht es mit der Erhöhung nun leider wieder sehr dreckig.
    Hab Krämpfe im ganzen Körper und Erkältungssymptome.
    Egal was ich mache, es passt einfach nicht. Es fühlt sich so an als würde T3 wieder absacken - daher die Krämpfe.
    Ob sich das wieder einpendelt? Verstehe nicht, wieso ich so Probleme habe?
    Kann wieder kaum schlafen usw. Es ist wirklich furchtbar.

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.757

    Standard AW: Endlich mal neue Werte - was meint ihr?

    Es fühlt sich so an als würde T3 wieder absacken - daher die Krämpfe
    So geht es mir auch, wenn ich nur LT nehme.
    Allerdings gehen die Schmerzen auch mit Novo nicht weg

    T3 hast du ja auch schon mal genommen. Vielleicht die falsche Dosis oder falsch verteilt?

    Gelbe Haut deutet auf ein Leberproblenm, hast du da schon nachgeforscht? Vielleicht durch Schmerzmittel?

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.03.13
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    363

    Standard AW: Endlich mal neue Werte - was meint ihr?

    Jetzt, da Sabinchen das anspricht: gelbe Haut - da haben bei mir auch sämtliche Alarmglocken geklingelt - vor allem in Verbindung mit Müdigkeit und Erschöpfung, das sind bei Lebergeschichten oft die einzigen Symptome. Ich selbst hatte vor einem Jahr eine schlimme Lebervergiftung durch Marcumar und habe es monatelang nicht bemerkt, außer, dass ich von Woche zu Woche müder und antriebsloser wurde, bis ich kurz vor dem völligen Leberversagen stand. Ich will dir damit keine übertriebene Angst machen, aber wenn du nicht genau weißt, dass die Leber in Ordnung ist, dann lass dringend die Leberwerte nehmen!

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    13.986

    Standard AW: Endlich mal neue Werte - was meint ihr?

    Gelbe Haut kann aber auch ein Symptom der UF durch Umwandlungsprobleme von Vitamin A sein oder NNS.

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.02.13
    Ort
    ... sitz am Rand und baumel mit den Beinen ;-)
    Beiträge
    5.243

    Standard AW: Endlich mal neue Werte - was meint ihr?

    LeberWerte sicherheitshalber ist eine gute Idee m.E.

    Ferritin ist mit 56 nicht berauschend, substituiert Du?
    Was ist mit b12 und Vitamin d?
    Wenig B12 kann an schlechter Eisen Aufnahme schuld sein.
    Vitamin d mangel kann zu Magnesium Mangel und damit zu Krämpfen führen.

    Splittest du das lt?
    Würde ich bei Henning raten...

  8. #18
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.11.10
    Beiträge
    3.684

    Standard AW: Endlich mal neue Werte - was meint ihr?

    Hallo Ihr Lieben,

    die gelbe Haut ist in jedem Fall ein Umwandlungsproblem von Vitamin A und geht komplett weg, wenn ich T3 ausreichend nehme. Hab ich schon durch.
    Allerdings ist die T3 Einnahme nicht so angenehm und ich bekomme damit keine Dosis mehr hin, die mir guttut.
    Meine Leberwerte wurden einige Male getestet und waren immer richtig gut.

    Ich nehme schon Eisen, aber ich habe ne starke Blutung, wodurch ich auch immer viel ausscheide.
    B12 liegt bei 600.
    Vitamin D nehme ich auch ein, wenn auch nicht viel. Mehr geht aber nicht, weil ich sonst nicht mehr aufstehen kann vor Kreislaufproblemen.
    ´
    Ich weiß ganz genau, es liegt an der UF.
    Nehme ich so viel LT, dass der TSH adäquat runter geht, sackt T3 ab - anscheinend aber nur zu den Einnahmen, bzw. etwas später.
    Nehme ich weniger LT, ist T3 besser, der TSH ist zu hoch, allerdings bin ich dann nur noch müde und kann nur noch im Bett liegen.

    Tja, was macht man da?

    Mist ist die ganze Einstellung. Mein Körper ist nicht dafür gedacht nur LT zu nehmen und dann ausreichend umzuwandeln. Das Zeug blockt bei mir total die Umwandlung. Der TSH wird falsch runtergedrückt - nur wegen LT. Im Endeffekt sagt das überhaupt nichts aus.

    Lieben Gruß

  9. #19
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.02.13
    Ort
    ... sitz am Rand und baumel mit den Beinen ;-)
    Beiträge
    5.243

    Standard AW: Endlich mal neue Werte - was meint ihr?

    Hast du gesplittete einnahme von t4 und t3 schon versucht?

  10. #20
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.11.11
    Ort
    Internet- Email
    Beiträge
    11.418

    Standard AW: Endlich mal neue Werte - was meint ihr?

    Hallo jeschi,

    Im alten Thread war ich nicht so richtig von deiner UF überzeugt, aber das Frieren nachts + das letzte TSH sind was anderes.
    Ideen habe ich nicht so viel – weiß gar nicht mehr, was du alles versucht hast.
    Die freien Werte sehen nicht so schlecht aus, wenn man sich wohl fühlen würde, ist leider bei dir nicht der Fall.
    Außer Splitten, eventuell etwas Prothyrid – soll etwas weicher als Thybon sein, fällt mir nur die Frage nach Cortisol, Insulin und Geschlechtshormonen ein.
    Was isst du abends? Unterzuckerung vielleicht?

    Wünsch dir eine gute Nacht!
    Donna

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •