Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: hautbrennen unerträglich!!! bitte um hilfe!!!

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.04.11
    Ort
    Linz, AT
    Beiträge
    26

    Standard hautbrennen unerträglich!!! bitte um hilfe!!!

    hallo ihr!

    wer kennt das von euch?

    habe vor 4 wochen auf 75 gesteigert nachdem ich bei der 50er dosis (euthyrox) immer
    wieder ganz leichtes hautbrennen auf unterschiedliche stellen hatte.
    dachte es ist noch die UF und damit bekomme ich das weg.
    nun habe ich täglich heftiges hautbrennen, gleichzeitig am ganzen körper.
    dies drückt extrem auf die psyche.
    es vergeht fast kein tag ohne brennen.
    halte die kleidung auf meinem körper fast nicht aus.
    antihistaminika helfen nichts. keine rötung - nichts sichtbar.

    was meint ihr?
    ist hautbrennen ein UF oder ÜF symptom.
    meine neuen werte kommen morgen per post - stelle ich morgen früh rein.
    detto habe ich enormes herzklopfen - speziell in ruhephasen.

    es ist zum verrückt werden.
    ich hab sonst fürs hashimoto alles getan.
    verzicht auf: coffeine, zucker, alkohol
    viel obst und gemüse
    selen, zink und antioxidantien zusätzlich

    ich würde euch bitten morgen auf meine werte und diesen post zu antworten.

    vielen lieben dank!

  2. #2
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    10.12.09
    Beiträge
    545

    Standard AW: hautbrennen unerträglich!!! bitte um hilfe!!!

    hallo ben,

    kenne ich! Geht mir genauso! Und ich habe auch vor einer Woche von 50 auf 75 Euthyrox gesteigert.

    lg mary

  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.06.09
    Beiträge
    4.409

    Standard AW: hautbrennen unerträglich!!! bitte um hilfe!!!

    Hast Du Werte unter 50µg LT und wie waren sie ohne LT, bei Diagnosestellung, etc?
    Wie sieht die SD aus?
    Grösse, Beschaffenheit?
    Profil ausfüllen wäre hilfreich!
    Ich kenne das Hautbrennen nur als Überdosierungs-/Steigerungssymptom.
    Was meinst Du mit Herzklopfen?
    Stolpern (klassisches UF-Sympt.) oder Rasen (ÜF-Sympt.)?
    LG Angel

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.04.11
    Ort
    Linz, AT
    Beiträge
    26

    Standard AW: hautbrennen unerträglich!!! bitte um hilfe!!!

    hallo profil ausgefüllt!!
    alte werte habe ich gerade eingegeben.
    die frischen folgen morgen vormittag.

    ich werde (sofern die werte es zulassen) wieder auf 50 runter.
    ich halte das sonst nicht aus.

    eher herzrasen.

  5. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.06.09
    Beiträge
    4.409

    Standard AW: hautbrennen unerträglich!!! bitte um hilfe!!!

    Super!
    Jetzt wären nur noch die Referenzwerte gut (stehen in Klammern dahinter).
    Besser wäre zukünftig bei einem Labor zu bleiben um die Werte besser miteinander vergleichen zu können.
    Hilfreicher link:
    http://www.kit-online.org/Die-Einstellungszeit
    Geändert von Lelahel (16.11.11 um 16:32 Uhr)

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.04.11
    Ort
    Linz, AT
    Beiträge
    26

    Standard AW: hautbrennen unerträglich!!! bitte um hilfe!!!

    erledigt.
    morgen stelle ich die neuen werte rein.
    bitte um eure hilfe ob ich auf 50 wieder runtergehen kann oder ich auf 75 bleiben soll
    und durchhalten muss.
    wenn das hautbrennen ein steigerungssymptom ist dann muss ich durchhalten.
    wenn es reine überfunktion ist dann geh ich langsam wieder runter.
    alle anderen umstände wären mit 75 aber perfekt.
    (schlaf, belastbarkeit, energie, etc.)

    DANKE!!
    Geändert von 0429ben (16.11.11 um 16:39 Uhr)

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.06.09
    Beiträge
    4.409

    Standard AW: hautbrennen unerträglich!!! bitte um hilfe!!!

    Deine Werte sehen unter 50µg eigentlich schon gut aus, bis auf TSH, der sollte unter LT-Substitution bei 0,5-1,5 liegen.
    Es kann sein, das Du jetzt in die Erstverschlechterung <-- anklickbar (Lexikon) getappt bist.
    Und merke:
    Never change a running system!
    Mit Hoch und Runterdosieren bringt man den Körper oftmals nur noch mehr unnötig durcheinander!

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.04.11
    Ort
    Linz, AT
    Beiträge
    26

    Standard AW: hautbrennen unerträglich!!! bitte um hilfe!!!

    liebe lelahel

    du hast glaub ich das falsch interpretiert.
    das 2te ergebnis war mit 37,5.
    hab es jetzt besser umschrieben.

    lg
    ben

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.06.09
    Beiträge
    4.409

    Standard AW: hautbrennen unerträglich!!! bitte um hilfe!!!

    Oha, also keine Werte unter 50µg?
    Dann war die Steigerung etwas gewagt, na das sehen wir ja dann morgen....
    Bin ich gespannt.

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.04.11
    Ort
    Linz, AT
    Beiträge
    26

    Standard AW: hautbrennen unerträglich!!! bitte um hilfe!!!

    hallo

    neue werte sind da und ich würde sagen das sieht doch einigermaßen gut aus:

    unter euthyrox 75:

    TSH 1,46 µU/ml (0,4 - 4,0)
    ft4 22,93 pmol/l (10,0 - 25,0)
    ft3 5,03 pmol/l (2,8 - 8,0)
    TAK 12 U/ml (<100)
    TPO 186 U/ml (<50)

    so und jetzt kommts:
    IgE/Serum 542 IU/ml (0-100)
    "Aufgrund der IGE-Erhöhung ist jedoch zusätzlich eine allergische Komponente anzunehmen, sodass
    diesbezgl. eine weitere Abklärung erforderlich ist (Dermatologie)."

    Das würde also das Hautbrennen erklären.
    Also was soll ich tun: weitere 4 Wochen warten dann klingt es ev. ab (Steigerungssymptom)
    oder zur Dermatologie rennen?

    Danke für eure Mühen.

    lg
    Ben

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •