Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Sinkt der FT4 auch ohne Sd mit Thybon?!

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.09.10
    Beiträge
    769

    Standard Sinkt der FT4 auch ohne Sd mit Thybon?!

    Ich habe mit Thybon begonnen. Kann der FT4 auch ohne Schilddrüse (bin totalop.) mit Thybon sinken???
    Habe gelesen, das T3 retard evtl. den Ft4 nicht sinken läßt?
    Evtl. Alternative für mich? Habe solche Angst, daß mein Ft4 abrauscht!

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.03.10
    Beiträge
    374

    Standard AW: Sinkt der FT4 auch ohne Sd mit Thybon?!

    Gleiche T4 Dosis + Thybon erhöht im Normalfall sogar den ft4. Bei mir zmd. Hab auch keine SD mehr.

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Ingma
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Forumspause
    Beiträge
    12.247

    Standard AW: Sinkt der FT4 auch ohne Sd mit Thybon?!

    @ seedyou:
    einen "Normalfall" gibt es nicht. Es gibt bei T3-Beginn beim fT4 alle Reaktionen: Steigen, Sinken und Gleichbleiben.

    @ akli:
    nicht über ungelegten Eiern brüten. Man wird es sehen und dann reagieren.

    lg Ingma

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.03.10
    Beiträge
    374

    Standard AW: Sinkt der FT4 auch ohne Sd mit Thybon?!

    Ich würde trotzdem dazu tendieren, zu sagen, dass bei Total-OP das Sinken eher seltener vorkommt, als die anderen beiden Alternativen.

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von samilein
    Registriert seit
    23.03.10
    Beiträge
    1.771

    Standard AW: Sinkt der FT4 auch ohne Sd mit Thybon?!

    Hallo akli,

    ich würde auch sagen, mach dir keine Sorgen.
    Mal steigt der ft4 Wert, mal sinkt er, mal macht er gar nichts.
    Lass eine BE machen oder warte noch ein wenig ab.

    Liebe Grüße

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •