Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: neue Werte

  1. #1
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    23.11.05
    Beiträge
    133

    Standard neue Werte

    Hallo Ihr Profis, ich brauche euch. Was meint ihr zu meinen Werten? Komisch, dass das Calcium korr. immer noch tief ist, nicht?

    Hab Endo gewechselt und hoffe nun, dass es aufwärts geht. Obwohl mich schon wieder ein neuer Infekt im Hals plagt. Eiter auf der Zunge und enzündete Schleimhäute.

    Alles wird gut, es muss.
    Grüss euch lieb
    nuna

  2. #2
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    23.11.05
    Beiträge
    133

    Standard AW: neue Werte

    niemand ???

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.05.07
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.221

    Standard AW: neue Werte

    Hallo nuna,

    habe deine Profilwerte mitgebracht:

    Blutwerte 31.08.2011............100 Novothyral, 37.5 Euthyrox
    Vorsicht! Nicht nüchtern da ich den ersten Termin beim neuen Endo am Nachmittag erhalten hatte-ging leider nicht ander.
    Der neue Endo senkte nach Einsicht der alten Werte sofort die Dosis auf 100 Novo und 25 Euthyrox
    Seit 10 Tagen 1000er Calcium selber eingenommen

    TSH 0.014 (0.3-3.5)
    ft3 2.3 (0.9-3.0)
    ft4 23.4 ( 10.0-25.0)
    25-Oh-Vitamin D 55 (>25)
    Calcium korr. 2.09 (2.15-2.62)
    Calcium 2.25 (2.15-2.62)
    Intact PTH 27 (10-80)
    Magnesium 0.71 (0.78-0.98)


    fT4 ist bei einer BE nach Einnahme leider nicht eindeutig, meist falsch hoch.

    Wichtiger, wie geht es dir mit dieser Veränderung?

    Calcium direkt niedrig. Und Magnesium richtig tief! Aber das kannst du ja unschwer selbst erkennen.

    lG Sabine

  4. #4
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    23.11.05
    Beiträge
    133

    Standard AW: neue Werte

    Komme mit einer Hiobsbotschaft was mein Calcium Problem vielleicht näher erklären lässt? Ich habe gar nicht mehr vier sondern nur noch zwei Nebenschilddrüsen. Dies würde mir aber von meinem Operateur gar nie kommuniziert und mein neuer HNO hat dies nun festgestellt. Traurigkeit macht sich breit... Aber hat das einen Zusammenhang mit dem Magnesium? Und wieso sinkt mein Vit D schon wieder nach so kurzer Zeit so ab?

  5. #5
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    23.11.05
    Beiträge
    133

    Standard AW: neue Werte

    @sabinemoto: Mir geht es mit der Calciumeinnahme eindeutig besser. Die Werte mit dem 100 Novo und 25 Euthyrox werde ich erst nach dem 13. Oktober erhalten. Grundsätzlich geht es mir aber eindeutig besser.

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.472

    Standard AW: neue Werte

    Hallo nuna,
    nimmst Du auch Vit D und Mg dazu? Ich denke das wäre sinnvoll.dann kann Ca auch besser aufgenommen werden.
    lG Karin

  7. #7
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    23.11.05
    Beiträge
    133

    Standard AW: neue Werte

    @Karin
    Entschuldige die Verspätung, bin erst jetzt wieder aus dem Urlaub zurück.

    Ja ich nehme Vit D Plus 600mg Magnesium am Abend

    LG nuna

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •