Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zahn in Eiter! Samstag beim Notdienst!

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard Zahn in Eiter! Samstag beim Notdienst!

    Hallo,

    es fing Freitagabend an, hatte Schmerzen beim zubeißen (überkronter Backenzahn), und es wurde immer schlimmer, Druckgefühl, pochen. Ich drückte mal dran, und es kam Eiter raus.

    Am Samstag morgen rief ich dann den Zahnarzt an der Notdienst hatte. Der sagte am Telefon: "Scheiße." Ich meinte:" Wieso Scheiße?" Er antwortete, dass eine Entzündung bei der Hitze gar nicht gut sei. Mein Hashi Sohn fuhr mich zu ihm. Dieser Zahnarzt wollte soviel wissen, was ich an Medikamente nehme, ob ich Allergien habe, ob ich gesund sei oder nicht, wo wir beim Thema waren. Ich gab ihm 2 Flyer, und er zog damit sofort ins Wartezimmer und legte sie dort hin. Ich gab ihm daraufhin natürlich den ganzen Packen, den ich mit hatte.

    Er spülte den Zahn, spritzt etwas cortisonähnliches hinein und schrieb mir Antibiotika auf. Und immer wieder sagte er wie schlecht das warme Wetter bei einer Entzündung sei. Ich solle mich schonen, nicht bücken, nicht schwer heben, nicht Radfahren, mich in keinster Weise anstrengen und alles Kühle essen. Ich solle auf mich aufpassen, hätte ja genug am Hals.

    Gestern war ich dann bei meiner Zahnärztin. Eiter kam noch immer raus. Sie spritzte was rein. Morgen muss ich wieder kommen.

    So bin ich nun ungewollt lahmgelegt, was aber nicht schlecht ist. Die letzten Wochen hab ich etwas über die Stränge geschlagen, auch wenn es manchmal schmerzte, wollte das Gefühl von früher aber nochmal erleben. Letzte Woche waren die Maler im Haus (seit Hashi ist nichts mehr gemacht worden), nun liegt der ganze Kram noch rum und will eingeräumt werden. Ich merke aber sofort, wenn ich etwas mehr tue, dass die linke Seite schmerzt. So bleibt es also liegen bis ich wieder fit bin. Wir essen sowieso im Sommer auf der Terrasse.

    Liebe Grüße
    Leni

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.075

    Standard AW: Zahn in Eiter! Samstag beim Notdienst!

    Hallo liebe Leni,

    ich wünsche Dir gute Besserung und hoffe, dass es Dir schnell wieder gut geht.

    Aber schön, dass Du einige Flyer loswerden konntest.

    LG
    Petra

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von shery
    Registriert seit
    06.05.08
    Ort
    ******
    Beiträge
    1.316

    Standard AW: Zahn in Eiter! Samstag beim Notdienst!

    Hallo meine liebe Leni,
    das tut mir nun aber echt leid das "du" schon wieder dran bist!

    Ich glaube wir müssen mal deine "Antennen" vom Kopf nehmen.
    Und du darfst bitte bitte nicht mehr "hier" sagen.
    Auch nicht flüstern.

    Ich wünsche dir das es dir ganz schnell wieder gut geht.
    So ein blöder Zahn aber auch!

    Ganz liebe Grüße
    shery

    PS: Ich habe nur noch ca. 20 Flyer über. Die werden demnächst aber noch verteilt.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: Zahn in Eiter! Samstag beim Notdienst!

    Hi Shery,

    liebe Grüße von Leni.

    Der Zahn ist wieder okay. Gott sei Dank! Habe heute die letzte Amoxi genommen. War diese Woche noch zweimal bei meiner Zahnärztin, die was reingespritzt hat.

    Jetzt steht wieder was anderes an und zwar die Facettenkoagulation am Donnerstag im Kh. Hast es vielleicht gelesen. Ich hoffe seeeeehr, dass es hilft.

    Schicke Dir mal neue Flyer. Das ist doch okay, oder? Du bist ja eine eifrige Mitaufklärerin (neues Wort, oder?). Toll!

    Du warst doch in Urlaub? Wollte Dir noch eine schöne Zeit wünschen, aber dann hab ich es doch verschwitzt. Du weißt ja wie das manchmal geht. Habe aber an Dich gedacht.

    Alles Liebe
    Leni

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von shery
    Registriert seit
    06.05.08
    Ort
    ******
    Beiträge
    1.316

    Standard AW: Zahn in Eiter! Samstag beim Notdienst!

    Hallo liebe Leni,
    danke für deine lieben Grüße!
    Ich habe mich sehr darüber gefreut.

    Das ist schön, dass es deinem Zahn nun wieder gut geht.

    Jetzt steht wieder was anderes an und zwar die Facettenkoagulation am Donnerstag im Kh.
    Oje, was ist das denn? Hört sich aber nicht lecker an.

    Ich hoffe seeeeehr, dass es hilft.
    Na, dann wünsche ich dir viel Erfolg!

    Schicke Dir mal neue Flyer. Das ist doch okay, oder? Du bist ja eine eifrige Mitaufklärerin (neues Wort, oder?). Toll!


    Ne, mach mal. Die meisten habe ich an der Nordsee gelassen.
    Wir sind da so an der Küste rum gefahren. Ich bekam viel positive Resonanz.
    Du wirst es nicht glauben aber die Gastronomen waren teils Feuer und Flamme.
    Allerdings bekam ich auch zu hören das sie von den Behörden dazu aufgefordert wurden ausschliesslich Jodsalz zu benutzen.

    Alle waren so nett für mich entweder Tafelsalz zu benutzen oder einfach ohne Salz zuzubereiten.
    Sowas nenn ich Service!

    Die wenigen Absagen die ich bekam konnte ich gut verkraften.

    Sei ganz lieb gegrüßt von
    shery

    P.S: Der Urlaub war trotz Jodhaltiger Luft besser als letztesmal. Vielleicht weil ich nun extra aufs Essen geachtet habe und nicht im Meer geschwommen bin!?!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •