Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: HERZ will einfach nicht richtig schlagen! Jetzt die ganze Woche LangzeitEKG!

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard HERZ will einfach nicht richtig schlagen! Jetzt die ganze Woche LangzeitEKG!

    Hallo,

    liebe Grüße von Leni.

    Herzrhythmusstörungen sind seit 4 Wochen wieder da. Hatte den Kardiologen angerufen und sollte mehr Magnesium nehmen. Half aber nicht. Habe dann ein wenig Betablocker mehr genommen. Half auch nicht. Probierte ein bisschen mehr Cortison. Half auch nicht.

    Ich rief den Kardiologen wieder an und konnte tags drauf schon kommen. Nun trage ich so einen kleinen Event Recorder bis Samstag. Es wird ein 5 Tage Langzeit EKG gemacht.

    Ich bin mal gespannt was da rauskommt. Das dumme Herz aber auch, dass das immer so verrückt spielen muss. Seit 2001 bzw. seit Hashi quäle ich mich ja mit Aussetzern, Rasen, Stolpern, zweier, dreier, vierer Schläge usw. rum. Da war angeblich noch nichts. Seit letztes Jahr im März waren dann Vorhofflimmern und Rhythmusstörungen. Ich nahm ein wenig BB, und hatte bis dieses Jahr Ruhe. War das schön! Das Herz nicht merken. Hoffentlich ist es bald wieder so.

    Wünsche das Beste
    Leni

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.05.07
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.221

    Standard AW: HERZ will einfach nicht richtig schlagen! Jetzt die ganze Woche LangzeitEKG!

    Liebe Leni,

    das wünsche ich Dir auch, dass es sich wieder beruhigt.

    Es gibt ein neues Medi bei Vorhofflimmern, Multaq.

    Liebe Grüße
    Sabine

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von stängli
    Registriert seit
    31.01.06
    Ort
    LK Görlitz
    Beiträge
    7.627

    Standard AW: HERZ will einfach nicht richtig schlagen! Jetzt die ganze Woche LangzeitEKG!

    Ach menno Leni, du kommst aber auch nicht zur Ruhe. Laß dich mal knuddeln, ich drück die Daumen dass es bald wieder besser wird!!!

    Hab auch seit ein paar Tagen damit wieder mal zu kämpfen und kann auch nicht einschlafen deshalb, kann mir aber auch keinen rechten Reim drauf machen. Veilleicht ist es ja bei mir einfach nur das Wetter.

    LG Ina

    Quelle: http://i14.tinypic.com/432csci.jpg

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    18.05.10
    Ort
    nördl. Baden-Württemberg
    Beiträge
    370

    Standard AW: HERZ will einfach nicht richtig schlagen! Jetzt die ganze Woche LangzeitEKG!

    Hast du schon mal L-Carnitin ausprobiert ?
    Mir hat es damals geholfen, dauerte allerdings ca. 2 Wochen.
    Jedenfalls nach 2 Wochen war es ganz weg.
    Gibt's evtl. sogar bei ALDI und LIDL, vor ein paar Jahren jedenfalls.

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von lilie33
    Registriert seit
    11.04.09
    Ort
    Ludwigsburg, Baden Württemberg
    Beiträge
    3.355

    Standard AW: HERZ will einfach nicht richtig schlagen! Jetzt die ganze Woche LangzeitEKG!

    Hallo liebe Leni

    Tut mir leid das du so arge Herzprobs hast. Aber ich kenne das alles zu genüge.

    Musste auch schon früher mal ein Langzeit EKG Tragen. Kam natürlich nichts raus. Also der Vorführ Effekt war dahin.

    Ich hatte Phasenweise Tagelang starke Herzstolperer und dazu Druck auf der Brust.

    Damals wusste ich noch nichts von Hashi und Co. Mein Kardiologe meinte immer ihr Herz ist Gesund ignorieren sie doch die Aussetzter.

    Ja wenn das so einfach wäre, ich hatte schon so starkes Herzstolpern fast wie Vorhof ´Flimmern musste mich schnell nach vorne beugen damit das Herz wieder normal schlägt.

    Und das soll man keine Angste bekommen.

    Bei mir ist das Stolpern trotz LT auch noch nicht Verschwunden, dennoch merke ich es stärker sobald meine SD Werte zu niedrig sind.

    Alles Gute für dich.

    LG
    Lilie.

    PS. Ich bräuchte wieder Flyer, meine sind schon alle und gut in den Apos untergebracht worden.

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Tienchen
    Registriert seit
    01.10.05
    Beiträge
    1.083

    Standard AW: HERZ will einfach nicht richtig schlagen! Jetzt die ganze Woche LangzeitEKG!

    hallo Leni,

    mir hilft da immer Galacordin.
    Magnesium allein auch nicht.

    lg
    Tienchen

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.07.05
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.359

    Standard AW: HERZ will einfach nicht richtig schlagen! Jetzt die ganze Woche LangzeitEKG!

    hallo Leni,
    auch ich wünsche Dir gute Besserung.
    Mir fällt dazu noch Kalium ein. Hat doch viel mit dem Herz zu tun. Weißt Du diesen Wert oder lass mal nachprüfen.
    Gute Wünsche von Edita

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    21.02.07
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    1.336

    Standard AW: HERZ will einfach nicht richtig schlagen! Jetzt die ganze Woche LangzeitEKG!

    hallo Leni

    ich wünsche dir dass es bald wieder normal schlägt dein Herzchen.
    Ich habe das doch auch schon seit Jahren . Gestern und heute geht es mal ganz gut, aber die letzten Wochen waren fast nicht zum aushalten, jeder dritte, vierte Schlag ein Stolperer, einfach nur grausig.
    Ich versuche es im Moment mit Lachsölkapseln, zu Beginn war es zwar noch verstärkt das gestolpere, aber ich hoffe dass es doch mit der Zeit dadurch besser wird .
    Ich wünsche dir alles Gute und versuche dich trotzdem nicht zu sehr rein zusteigern, wenn es auch sehr schwer fällt.

    LG Klaudia

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Sugarhashi
    Registriert seit
    09.10.05
    Ort
    Socky Mountains (seit 2005)
    Beiträge
    4.232

    Standard AW: HERZ will einfach nicht richtig schlagen! Jetzt die ganze Woche LangzeitEKG!

    Huhu Leni,

    Deine Herzgeschichten ähneln denen meiner Mutter... Zum Glück hab ich selbst damit noch nie Probleme gehabt, aber da ich es so hautnah in der Familie mitbekomme, kann ich Deine Angst und Resignation gut nachvollziehen. Es gibt viele böse Hashisymptome, aber wenn das Herz betroffen ist, muss es sich furchtbar anfühlen... :-(

    Ich wünsche Dir alles Gute und dass sich bald wieder ruhigere Zeiten einstellen mögen!

    In Deinem Thread bin ich gerade gelandet, weil ich mal gucken wollte, ob das Forum schon was zu Multaq hergibt. Und siehe da, Sabine kennt das Medikament schon!

    Zitat Zitat von Sabinemoto Beitrag anzeigen
    Es gibt ein neues Medi bei Vorhofflimmern, Multaq.

    ...
    Sabine
    Darf ich mal neugierig fragen, hast Du damit eigene Erfahrungen, Sabine? Meine Mutter nimmt es jetzt seit ein oder zwei Wochen und hofft auf Besserung. Der OA in der Klinik wollte nicht ausschließen, dass ihre Tachykardien auch zum Vorhofflimmern werden könnten. Der Kardiologe hat ihr nun den BB reduziert und das Multaq verordnet. Sie darf jederzeit anrufen, wenn was sein sollte - weil das Mittel wohl noch so neu ist...

    LG,

    sugarhashi

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.05.07
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.221

    Standard AW: HERZ will einfach nicht richtig schlagen! Jetzt die ganze Woche LangzeitEKG!

    Zitat Zitat von Sugarhashi Beitrag anzeigen

    Darf ich mal neugierig fragen, hast Du damit eigene Erfahrungen, Sabine? Meine Mutter nimmt es jetzt seit ein oder zwei Wochen und hofft auf Besserung. Der OA in der Klinik wollte nicht ausschließen, dass ihre Tachykardien auch zum Vorhofflimmern werden könnten. Der Kardiologe hat ihr nun den BB reduziert und das Multaq verordnet. Sie darf jederzeit anrufen, wenn was sein sollte - weil das Mittel wohl noch so neu ist...

    LG,

    sugarhashi

    Hallo Sugarhashi,

    natürlich darfst du fragen und nicht nur vorsichtig

    Mein Kardiologe hat mir Multaq schon vor längerer Zeit angeboten, ist erst seit einigen Monaten auf dem Markt.
    Ich hatte mit den Vorgängern keine so guten Erfahrungen und habe es zunächst, wegen noch nicht ausreichender Erfahrungen abgelehnt.

    Aber eine Bekannte hat es einige Wochen genommen und hatte leider erhebliche Nebenwirkungen, Hautausschläge, Bauchbeschwerden und extreme Müdigkeit.

    Aber vielleicht möchtest du hier auch mal reinschauen:
    http://www.ema.europa.eu/humandocs/P...ed-h1043de.pdf

    Liebe Grüße
    Sabine

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •