Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wieder arge SCHMERZEN und wieder HERZRHYTHMUSSTÖRUNGEN!

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard Wieder arge SCHMERZEN und wieder HERZRHYTHMUSSTÖRUNGEN!

    Hi zusammen,

    liebe Grüße von Leni.

    Ich frage mich woran das jetzt wieder liegt. Vielleicht an den Gänseeiern, die ich die letzten Wochen esse?

    Letztes Jahr habe ich den großen Nahrungsmittelunverträglichkeitstest machen lassen, Gänseei Reaktionsstärke 2 = erhöht (eigentlich doof von mir, dass ich sie gegessen hab, aber letzte Jahr hab ich nichts gemerkt, mein ich jedenfalls). Hühnereier fallen eh flach wegen Allergie. Ich mag sooo gerne Ei und hab auch noch das große Glück, an wirklich jodarme Hühner- sowie Gänseeier zu kommen im Nachbarort. Und dann kann man sie nicht essen. So ein Mist!

    Jetzt überlegt man natürlich warum dies argen Muskel- Sehnen- und Gelenkschmerzen und wieder Rhythmusstörungen. Habe den Kardiologen schon angerufen, der meinte, dass ich mehr Magnesium nehmen soll, ansonsten nochmal melden. Nehme aber schon 600 mg. Habe mehr probiert, das klappt nicht, kriege Bauchweh und Dünnschiss. Ich werde mich von den Eiern verabschieden, und warte mal ab, ob das liebe Herzchen dann wieder im Takt schlägt. Das ist so ein fieses Gefühl manchmal, dann schlägt es nämlich fest, ich habe eine innerliche Unruhe, irgendwie Angstgefühl, als würde was Schlimmes passieren und Luftnot. Das ist meist wenn ich was gegessen hab, das kann noch so wenig sein. Ist aber auch nicht immer. Ich blick da nicht durch.

    Heute wollte ich wegen der Schmerzen eine Neuraltherapie
    http://praxis-bauschert.de/Therapien/t40/index.html
    anfangen. Warte noch mal damit, bis der Herzschlag wieder normal ist. Habe den Kardiologen gefragt, der meint zwar das geht, aber trotzdem.

    Ach Mensch warum ist das alles so kompliziert. Man steht immer wieder vor neuen Rätseln.

    Alles Gute
    Leni

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Prototyp
    Registriert seit
    04.12.09
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.448

    Standard AW: Wieder arge SCHMERZEN und wieder HERZRHYTHMUSSTÖRUNGEN!

    Hallo

    wenn du schon eine Eiallergie hast und gegen Gänseeier reagierst wird wohl in deinem Körper viel und schnell Histamin freigesetzt und das macht u. a. auch Muskel und Gelenkschmerzen (Fibromalgyen ect.) und Herzrhytmusbeschwerden und Panik (Stichwort Histaminintoleranz!). Außerdem könenn auch noch antikörper freigesetzt werden, falls durch Allergien oder andere Entzündungen bereits der Darm angegriffen ist und eine falsche Gesamtimmunsantwort erfolgt. Nimmst du kein Antihistamin. Das könnte hier doch helfen.

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von shery
    Registriert seit
    06.05.08
    Ort
    ******
    Beiträge
    1.316

    Standard AW: Wieder arge SCHMERZEN und wieder HERZRHYTHMUSSTÖRUNGEN!

    Hallo liebe Leni,
    bist du dir sicher das es vom Ei ist?

    Ich frage deshalb, weil ich dieses WE fürchterliche Muskel bzw. überwiegend Gelenkschmerzen habe.
    Kenn ich so gar nicht, obwohl ich Fibromyalgie und Hashi habe.(Wie viele hier.)

    Vor Ostern fing ein Fingergelenk an zu schmerzen und nun sind es schon fast alle
    Fingergelenke, die Großen Zehen und auch ein Knöchelgelenk.
    Am WE kam dann noch ein Kniegelenk und eine fürchterliche Migräne dazu.

    Ich weiss ja nicht, aber kann das nicht doch was mit dem Wetter zu tun haben?
    L-T erhöht habe ich auch, aber diese Gelenkschmerzen in dieser Intensität sind neu.

    Was Prototyp schreibt klingt aber auch ganz plausibel.
    Mein Allergietest konnte nicht gewertet werden, da überall Reaktion.

    Oh, mann, ich wünsche uns mal ein wenig Ruhe.
    Bei so einem Dauerfeuer kann der Körper ja gar nicht mal regenerieren.

    Alles Liebe und gute Besserung wünscht
    shery
    Geändert von shery (10.05.10 um 16:05 Uhr) Grund: Wieder mal diese nervigen Tippfehler! ;-)

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: Wieder arge SCHMERZEN und wieder HERZRHYTHMUSSTÖRUNGEN!

    Hi Shery,

    ich wünsche Dir auch, dass endlich mal Ruhe ist.

    Habe mir eben nach der Selbsthypnose noch vorgestellt, dass morgen alles, aber auch alles weg wäre. Kein Herz spüren, keine Schmerzen mehr, unvorstellbar!

    Ich dachte auch mehr, dass die plötzlichen Rhythmusstörungen durch das Gänseei kommen. Schwitze nachts auch wieder, war auch weg. Vielleicht auch vom Ei. Hatte das damals auch stark vom Hühnerei.

    Liebe Shery wünsche Dir das Beste und eine gute Nacht
    Leni

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von shery
    Registriert seit
    06.05.08
    Ort
    ******
    Beiträge
    1.316

    Standard AW: Wieder arge SCHMERZEN und wieder HERZRHYTHMUSSTÖRUNGEN!

    Huhu Leni,
    wenn du die Selbsthypnose machst, was spürst du dann?
    Sind die Schmerzen dann erträglich oder vielleicht sogar weg?

    Das hart schlagende Herz hatte ich vor Jahren als ich noch nichts von Hashi wusste immer nach oder auch beim Essen, gepaart mit heftigen Panikattacken.
    Und so ein ekliges kribbeln im Bauch.

    Niemand wusste was es war!
    8 Jahre hatte ich nur Durchfall und habe dabei zugenommen.
    Heute denke ich es war schon Hashi.
    Denn seit ich L-T nehme sind die Panikattacken fast weg und der Durchfall auch.

    Leider reagiere ich auch auf viele Lebensmittel.Nur komischerweise nicht immer.

    Wir sind schon so eine besondere Spezies, nicht wahr?


    OT: Einige Flyer sind schon im schönen Münsterland gelandet.

    Liebe Grüße und gut`s Nächtle

    shery

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •