Seite 1 von 27 123411 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 261

Thema: Kinderfängerei! Buntstifte, Janoschbilder in Jodsalzpackung!

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard Kinderfängerei! Buntstifte, Janoschbilder in Jodsalzpackung!

    Hallo,

    schaut euch das mal an.

    http://www.bad-reichenhaller.de/index.asp

    Mein Sohn hat das letzte Woche im Edeka gesehen. Er kam ganz entrüstet nach Hause.

    Ich sag jetzt nichts dazu.

    Leni

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von c.schnuffelblau
    Registriert seit
    26.04.05
    Beiträge
    8.299

    Standard AW: Kinderfängerei! Buntstifte, Janoschbilder in Jodsalzpackung!

    Hi Leni,
    Mein Sohn hat das letzte Woche im Edeka gesehen. Er kam ganz entrüstet nach Hause.
    Dein Kind ist entrüstet, weil er Janosch Bilder auf einer Salz-Packung gesehen hat?
    Das verstehe ich jetzt bestimmt falsch, oder?
    LG, Christiane

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    31.03.09
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    162

    Standard AW: Kinderfängerei! Buntstifte, Janoschbilder in Jodsalzpackung!

    Naja, clevere Werbestrategie.. Bestimmt gesponsert vom lustigen Arbeitskreis Jodmangel.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von roxanne
    Registriert seit
    23.03.07
    Ort
    Süd-NDS war mal :-)
    Beiträge
    17.557

    Standard AW: Kinderfängerei! Buntstifte, Janoschbilder in Jodsalzpackung!

    Ich würde es toll finden, wenn sie solche Aktionen auch für das normale Salz machen würden.
    So werden schon die Kinder darauf gedrillt, das "gute" Jodsalz zu kaufen.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    03.07.09
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    95

    Standard AW: Kinderfängerei! Buntstifte, Janoschbilder in Jodsalzpackung!

    Hallo ihr Lieben,

    habe mir den Link auch mal angeschaut...ich finde es einerseits gut, dass solche Anreize geschaffen werden, aber andererseits ist es natürlich nicht gut, dass diese Aktionen nur das JodSalz beinhalten, aber ihr dürft nicht vergessen, dass viele Menschen heutzutage an einem Jodmangel leiden (deswegen ist ja auch fast in jedem Fertigprodukt o.ä. Jodsalz enthalten), weil sie z.B. kaum Fisch oder ähnliches essen...

    Ich glaube es ist sehr schwer für die Industrie, es jedem Recht zu machen...ich selbst habe MB und muss auch mit der Jodeinnahme extrem aufpassen, aber ich finde, wenn man weiß, dass man auf Jod verzichten sollte, kauft man eben auch nur die Produkte, wo kein Jod drin ist...und jemand, der an einem Jodmangel leidet kauft hingegen Produkte, die Jod enthalten...

    Viele Grüße
    Gardaseefan

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    31.03.09
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    162

    Standard AW: Kinderfängerei! Buntstifte, Janoschbilder in Jodsalzpackung!

    Zitat Zitat von Gardaseefan Beitrag anzeigen

    aber ihr dürft nicht vergessen, dass viele Menschen heutzutage an einem Jodmangel leiden


    ich behaupte einfach mal das Gegenteil. Ich finde sogar noch, dass es einem mal so richtig schwer gemacht wird, Jod überhaupt aus dem Weg zu gehen!

    Bei den verpackten Sachen, hast du das ganze ja noch halbwegs im Griff. Was machst du beim Bäcker? Beim Metzger? Jedes mal wenn Du essen gehst? In der Kantine? Alle offen verkaufen Lebensmittel sind nicht der Deklaration unterlegen! Dazu kommt noch der ganze versteckte Kram in den Lebensmittelfarben oder auch in den Farben der Medis..

    Nene, mir kann heute keiner mehr erzählen, er leide an einem Jodmangel. Denn dem aus dem Weg zu gehen, ist fast ein Ding der Unmöglichkeit.

    -> ist nur meine ganz persönlich Meinung und gar ned böse gemeint gell

    viele Grüße
    die Marioni, die auf Jod Herzrasen bekommt

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von mesarthym
    Registriert seit
    08.08.09
    Ort
    Schlechte Argumente bekämpft man am besten dadurch, dass man ihre Darstellung nicht stört.
    Beiträge
    4.257

    Standard AW: Kinderfängerei! Buntstifte, Janoschbilder in Jodsalzpackung!

    Jod ist v.a. in Milchprodukten. Also im lecker Fertig-Pudding, Fertig-Quark, Fertig-Joghurt, Schokoloade weiterhin in den Brötchen vom Bäcker oder abgepackt in Folie, im Labber-Toastbrot usw. usf. Ist völlig egal, wie man sich ernährt, man stolpert überall über Jod. Mal abgesehen vom autarken Veganer...

    Der "heutige" Jodmangel existiert nicht, es geht bei der ganzen Jodierung um den Jodmangel von anno dazumal gepaart mit Schauermärchen. Und alle fallen drauf rein
    Diese angeblich so großen Gefahren durch Jodmangel werden völlig übertrieben, beträfen - wenn überhaupt - eine winzige Minderheit. Und die könnte man dann gezielt mit Jodetten versorgen und nicht die Gießkanne rausholen. Im Gegensatz zu AI Erkrankungen kann man einen leichten Jodmangel behandeln, lange bevor eine Riesenstruma oder eine ÜF draus wird. UF durch Jodmangel ist auch eher selten.

    Und mit der armen Industrie habe ich keine Mitleid.

    LG mesarthym

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.04.05
    Beiträge
    879

    Standard AW: Kinderfängerei! Buntstifte, Janoschbilder in Jodsalzpackung!

    Ich sag nur: der Arbeitskreis der Jodmangelhysteriker schreckt vor nichts zurück!

    Und Kinder einzuspannen, ist und war auch schon immer gute Sitte nicht nur der Werbung, sondern auch von vielen, ich sag mal, Gesinnungen.

    LG

    Apjunseno

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von c.schnuffelblau
    Registriert seit
    26.04.05
    Beiträge
    8.299

    Standard AW: Kinderfängerei! Buntstifte, Janoschbilder in Jodsalzpackung!

    Und Kinder einzuspannen, ist und war auch schon immer gute Sitte nicht nur der Werbung, sondern auch von vielen, ich sag mal, Gesinnungen.
    Kinder einspannen?
    Das ist stinknormale Werbung! Widr doch überall so gemacht. Ich verstehe nicht, wieso man sich darüber aufregen kann. Es ist doch als Jodsalz deklariert. Wer kein Jod möchte, der kauft es eben nicht.
    Gerade da gibt es doch kein Problem, finde ich.
    Wer Probleme hat sich seinem Kind gegenüber durchzusetzen.... nun ja, das ist ein anderes Thema.

    Sich aufzuregen wenn die Firma die Jodsalz verkauft, dieses auch bewirbt finde ich echt krank.
    LG, Christiane

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    03.07.09
    Ort
    Rosenheim
    Beiträge
    95

    Standard AW: Kinderfängerei! Buntstifte, Janoschbilder in Jodsalzpackung!

    Also ich schließe mich der Meinung von Christiane an

    Wer kein Jodsalz verträgt, der kauft eben kein Jodsalz egal mit welchen Sachen dies angepriesen wird!

    Da kann ich schon eher die vorherigen Meinungen verstehen, dass man bei manchen Lebensmitteln teilweise wirklich nihct weiß, ob Jod drin ist, siehe Semmeln beim Bäcker usw.

    Liebe Grüße
    Gardaseefan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •