Seite 1 von 2600 123411511015011001 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26000

Thema: GZSZ in der Schwangerschaft

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    19.09.08
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    64

    Lächeln GZSZ in der Schwangerschaft

    Hallo zusammen

    Ich finde es etwas schade, dass es hier so viele Einzelthreads gibt, in denen sich die Schwangeren austauschen.

    Ähnlich wie in der Kurvendiskussion würde ich mich freuen, wenn wir Schwangeren uns in einem Thread auch gemeinsam austauschen könnten.
    Es sind ja doch einige hier unterwegs, aber ich finde es immer etwas schwierig, in so vielen Threads mitzulesen.

    Hier sollten alle Themen erlaubt sein, wichtige und belanglose. Ein Thread, um sich auch einfach mal schöne und unschöne Erlebnisse von der Seele zu schreiben. Vielleicht könnten wir auch eine Liste anfangen, mit Alter, ET usw.
    z.B.:
    MondFee: Alter: 31, ET: 16.12.09, Junge/Mädchen: noch unbekannt

    Wie sieht's aus? Habt ihr Lust, mitzumachen?

    Liebe Grüße
    mondfee

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    06.11.07
    Beiträge
    5.629

    Standard AW: GZSZ in der Schwangerschaft


  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    19.09.08
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    64

    Standard AW: GZSZ in der Schwangerschaft

    Im Prinzip ja.
    Habe den Thread glaube ich schonmal gesehen, aber wieder vergessen.

    Scheint ja nicht mehr viel los zu sein dort bzw. scheinen viele ihr Baby schon bekommen zu haben.

  4. #4

    Standard AW: GZSZ in der Schwangerschaft

    Also ich bin dabei:

    sunshine, 32J., bereits 2 Jungs 2002 u. 2006, ET: 14.09.2009, Geschlecht (noch) unbekannt.

    Medikation: Saroten ret. 25mg, Euthyrox 50µg, Selenase 100µg (unregelm.),
    Orthomol natal ohne Jod.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    19.09.08
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    64

    Standard AW: GZSZ in der Schwangerschaft

    Hallo sunshine,

    ja prima ich hoffe, es kommen noch ein paar mehr dazu

    ET 14.09. ist ja gar nicht mehr so lange hin, da könnt ich neidisch werden in welcher Woche bist Du denn? Das Geschlecht müsste ja eigentlich um die Zeit schon zu erkennen sein, oder willst Du es gar nicht wissen? Ich selbst bin übrigens in der 13. Woche.

    An Medikamenten nehme ich momentan
    morgens L-Thyroxin 37,5 und abends eine Cefasel 100 (Selen).

    Orthomol natal nehme ich auch über den Tag verteilt, die Tabletten ohne Jod. Das sind ja die einzigen vernünftigen Vitamine, die man ohne Jod bekommt für die Schwangerschaf. Alle auf einmal kriege ich aber nicht runter, das sind mir einfach zu viele Tabletten insgesamt. Mit den großen Magnesium und Calcium Tabletten habe ich auch so meine Probleme, die bleiben mir leider regelmässig im Hals stecken. Die schiebe ich immer bis abends vor mir her . Aber was tut man nicht alles...
    Geändert von MondFee (03.06.09 um 16:13 Uhr)

  6. #6
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    29.10.08
    Beiträge
    682

    Standard AW: GZSZ in der Schwangerschaft

    Hallo,

    habe zwei Jungen, 2003+2005, ET: 29.11.2009
    Geschlecht unbekannt

    Nehme Folsäure, Euthyrox 75 µg.
    Wahrscheinlich kommt bald Thybon dazu.

    LG
    burmacat

  7. #7

    Standard AW: GZSZ in der Schwangerschaft

    Liebe Mondfee,

    bin in der 25 SSW. Geschlecht sollte beim letzten Ultraschall gesichtet werden, war aber die Nabelschnur zwischen den Beinen

    Bei meinem letzten Sohn war dieser 3 Monate lang ein Mädchen, beim vorletzten Ultraschall dann: "und hier ist der Penis" wir: "welcher Penis" jaja, so kanns gehen...

    und ja: wg. Orthomol, zu Anfang konnt ich sie auch nicht runterbringen, aber mittlerweile ist mein Schlund geschult

    LG, sunshine

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    20.03.08
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    150

    Standard AW: GZSZ in der Schwangerschaft

    Hallo zusammen,

    bin 35 Jahre, ET ist der 12.09., Geschlecht wechselt von Ultraschalltermin zu Ultraschalltermin. ;-)

    Derzeit nehme ich keine Medikamente. Habe mich von 100mg Propycil auf 0 "runtergearbeitet". Eigentlich müsste ich gem. Rücksprache mit Fr. Dr. Brakebusch nun Thyroxin nehmen, da mein FT4 ziemlich niedrig ist. Problem dabei ist, dass ich bisher von keinem Arzt ein Rezept bekomme und langsam am Verzweifeln bin...

    LG
    Tanja

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    19.09.08
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    64

    Standard AW: GZSZ in der Schwangerschaft

    Na, da haben wir ja jetzt schon einige zusammen

    burmacat ET 29.11.2009, Geschlecht noch unbekannt
    mondfee (31) ET 16.12.2009, Geschlecht noch unbekannt
    sunshine (32) ET 14.09.2009, Geschlecht noch unbekannt
    tanja17 (35) ET 12.09.2009, Geschlecht noch unbekannt

    eieiei. Ich hatte ja gehofft, dass man beim nächsten Mal schon das Geschlecht erkennen kann, das wäre dann in der 17. Woche. Aber wenn ich mir das hier so angucke... dabei kann ichs jetzt kaum noch abwarten, das zu erfahren...

    burmacat, lebst Du mit Burmesen zusammen? Bist Du gegen Toxoplasmose immun? Ich frage, weil ich mir nach unserem Umzug (wahrscheinlich im September) unbedingt meinen Herzenswunsch erfüllen will und 2 Katzen zulegen möchte (BKH sind momentan meine Favoriten). Meinem Mann sind zwar 2 Rassekatzen zu teuer, da muss ich wohl noch etwas diskutieren . Bei meinen Eltern konnte ich keine haben, in der jetzigen Wohnung sind Haustiere verboten und jetzt rückt mein Traum in erfüllbare Nähe. Mein FA ist davon überhaupt nicht begeistert und hält mich glaube ich für bekloppt.
    Hat sonst noch jemand von euch Katzen? Klappt das gut? Wie macht ihr das mit dem Katzenklo?

    Tanja, kannst Du das Rezept nicht von Fr. Dr. Brakebusch direkt bekommen, wenn Du solche Schwierigkeiten hast, da ran zu kommen?

    Bei mir geht grad das Ohrenpfeifen und die Müdigkeit wieder los, daran merke ich, dass ich auch bald erhöhen muss, allerdings ist mein Hausarzt jetzt für 2 Wochen im Urlaub und ohne Rücksprache erhöhen traue ich mich noch nicht.

    LG mondfee

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    19.04.06
    Beiträge
    599

    Standard AW: GZSZ in der Schwangerschaft

    hallo,

    ich bin

    kristl (30), et 23.06.09., Mädchen...

    nahm vor der ss 112,5, mittlerweile seit 6 wochen 275...

    damit gings mir super...zuletzt war der ft3 auf 50% abgesackt und der ft4 aber auf 122% gestiegen...daher in Absprache mit Frau Brakebusch soll ich etwas reduzieren, hab gestern nur 250 genommen...da ging es mir total blöd...heute 262,5 genommen...

    @mondfee:
    ich habe seit 2 wochen immer wieder probleme mit dem rechten ohr...druck, wattegefühl, bei geräuschen manchmal so töne wie wenn man einen schlauch in der luft dreht...hno sagte alles gut, gehe heute nochmal zu einem anderen da es gestern immer schlimmer wurde...

    gruß kristl (38.ssw)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •