Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Es war Vorhofflimmern!

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard Es war Vorhofflimmern!

    Hallo,

    hatte ja letztens diesen Thread reingesetzt;

    http://www.ht-mb.de/forum/showthread.php?t=1108406

    Das Rasen hat angehalten den ganzen Sonntag und die ganze Nacht. War nicht im Bett, habe es probiert 15 Minuten, es ging nicht. Kriegte dann einen brennenden Schmerz um die Brustgegend, der immer schlimmer wurde und innerliches Vibrieren. In der Senkrechten und wenn ich mich irgendwie beschäftigte spürte ich es nicht.

    Ich bin Montagmorgen zum Hausarzt, EKG, Langzeit EKG, Atemfunktionstest Luft war diesmal okay, dann wieder nicht), Betablocker, der half ( Helmut war mit, hat sich extra freigenommen, der Gute). Also kurze Rede langer Sinn, es war Vorhofflimmern. Das ist in sofern gefährlich, da es in Kammerflimmern übergehen kann. Ich solle mal in eine Uniklinik.
    Danke auch noch Sabinemoto, die sich so um mich gesorgt hat in der Nacht und auch danach.

    War auch beim Neurologen wegen der Kognitionsstörungen (Vergesslichkeit usw.). Es wurde ein EEG gemacht, leichte Durchblutungsstörungen, die aber schon länger da sind. Nehme schon lange Gingium wegen Tinnitus. Demnächst wird ein MRT des Schädels gemacht und noch einen Test beim Neurologen, der sich Demtec schimpft.

    Freitag bin ich zuerst mal beim Gyn, muss noch mal sein, habe letztes Jahr geschludert.

    Nächste Woche habe ich wieder Termin in München bei Professor Heufelder. Mein Sohn, dem ich leider die Schitt KH vererbt habe, es geht ihm nicht gut und ich, also wir fahren mit dem Zug dorthin. Wir sind zwei Tage unterwegs, sind jetzt schon froh, wenn wir wieder zu Hause sind.

    Krankengymnastik habe ich jede Woche und mache auch daheim Übungen wegen der Hüftbeschwerden.

    Das wären die neuesten Nachrichten!
    Habe die Nase so voll im Moment. Es wird mir alles zuviel! Und da ich bei meinen Lieben Verständnis finde, werde ich mich hier etwas dünn machen. Merke aber auch, dass ich, geht es mir besser mehr im Forum bin. Geht es mir nicht so gut, steht mir nicht der Sinn danach.

    Macht es gut! Bis bald!
    Leni

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    15.12.08
    Ort
    Raum München
    Beiträge
    715

    Standard AW: Es war Vorhofflimmern!

    Alles Gute für Dich! Fühl Dich gedrückt.

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    12.03.08
    Ort
    Peine
    Beiträge
    130

    Standard AW: Es war Vorhofflimmern!

    ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute

  4. #4
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    22.05.08
    Beiträge
    1.714

    Standard AW: Es war Vorhofflimmern!

    Morgen Leni ..

    Wünsche ich Dir auch und alles Gute ..

    LG

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von red-headed-woman
    Registriert seit
    09.08.07
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    998

    Standard AW: Es war Vorhofflimmern!

    Viel Kraft, pos. Energie und gute Besserung...ne ordentliche Portion Glück noch obendrauf...manno...hab ne Rehabekanntschaft, die es nach Reha Ende auch mit nem Herzinfarkt ins KH gebracht hat....nehme sowas nicht mehr auf die leichte Schulter...

    Greetz RED

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: Es war Vorhofflimmern!

    Hallo,

    Grüße von Leni.

    Ihr Lieben, danke für die guten Wünsche. Kann ich echt gebrauchen.

    Wünsche Euch das Beste
    Leni

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.04.05
    Beiträge
    267

    Standard AW: Es war Vorhofflimmern!

    Hallo Leni,
    wünsche Dir alles, alles Liebe und Kopf hoch !!!
    Grüße Uschi

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    21.02.07
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    1.336

    Standard AW: Es war Vorhofflimmern!

    hallo leni,

    auch ich wünsche dir alles gute und dass sich alles zum besten wendet.
    ich weiß wie du dich fühlen mußt, ich habe ja auch immer mit diesen fiesen herzrythmusstörungen zu leiden.
    es wird schon wieder

    lg klaudia

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.10.07
    Ort
    PLZ 63xxx
    Beiträge
    2.128

    Standard AW: Es war Vorhofflimmern!

    @ Leni

    Es tut mir leid, dass Du so viel durchmachen musst.

    Les mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Vorhofflimmern
    Bei Vorhofflimmern sollte man gerinnungshemmende Medikamente bekommen,
    um einer Embolie vorzeubeugen. Hat Dein HA Dir das empfohlen?

    Um Durchblutungsstörungen vorzubeugen, kannst Du auch ein hochdosiertes
    Folsäure-Vitamin B6-Vitamin B12-Präparat einnehmen. Das senkt einen
    eventuell erhöhten Homocysteinspiegel, der eine Ursache für Durchblutungs-
    störungen sein kann. Das Homocystein könntest Du mal checken lassen.

    Ich wünsche Dir alles Gute für die nächste Zeit.

    LG Kathrinchen

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.05.07
    Beiträge
    4.071

    Standard AW: Es war Vorhofflimmern!

    Leni, Mensch Mädel, was machste denn für Sachen

    Ich schicke Dir mal ein XXL-Portion Gesundheit und Glück!

    Lass es Dir gut gehen! Gehe Alles in Ruhe an und halt die Ohren steif

    Jutta

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •