Seite 8 von 8 ErsteErste ... 5678
Ergebnis 71 bis 77 von 77

Thema: Pressemitteilung vom Schilddrüsennetz Hannover

  1. #71
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von N'olino
    Registriert seit
    08.10.08
    Beiträge
    4.332

    Standard AW: Pressemitteilung vom Schilddrüsennetz Hannover

    .... ein Wiederbelebungsversuch:

    ...
    From: Norbert Nehring
    Sent: Monday, June 23, 2014 5:05 PM
    To: aolg2014@bgv.hamburg.de
    Cc: Verteiler intern
    Subject: Autoimmunthyreopathien - Ursache, Inzidenz, Diagnostik und Therapie - Wiederaufnahme des in 2009 abgerissenen Dialogs

    Sehr geehrte Frau Ministerin Prüfer-Storcks,
    sehr geehrte Damen und Herren,

    in 2008 formulierten 30 Selbsthilfe-Initiativen einen Forderungskatalog, welcher der damaligen GMK zugeleitet wurde. Leider versandete der damit eingeleitete, von vielleicht zu großen Hoffnungen und Erwartungen vieler PatientInnen begleitete Dialog bereits ein Jahr später. Offenbar wurde die zugesagte Prüfung des Anliegens durch die zuständige Arbeitsgruppe (...letzter Absatz der Anlage GMK Erfurt) ebenfalls nicht in die Wege geleitet.

    Zu Ziff. 8 des Kataloges sei angemerkt, dass sich seit 2009 das Wissen um diese Erkrankungen und deren Ursachen - wie genetische Prädisposition, individuell zu hohe Jodzufuhr, Virusinfektionen - aufgrund zahlreicher wissenschaftlicher Studien vermehrt hat. Eine entsprechende Justierung der Präventionsmaßnahmen wie beispielsweise durch Etablierung eines gezielten jährlichen Screenings (Sonographie, immunologisches Labor wie TPO-AK) zur frühzeitigen Detektion einer sich entwickelnden (autoimmunen) Schilddrüsenerkrankung und zur Vermeidung von Fehldiagnosen und daraus resultierenden, teilweise unsinnigen Therapie- bzw. Ernährungsempfehlungen ist leider nicht erkennbar. Im Fokus der Prävention liegt nach wie vor ausschließlich die Bekämpfung von durch Jodmangel verursachten Erkrankungen.

    Die Inzidenz der Immunthyreopathien und die mir im Rahmen meines Selbsthilfeengagements immer wieder berichteten Fehldiagnosen und –behandlungen möchte ich gerne zum Anlass nehmen, Sie zu bitten, die Problematik nochmals aufzugreifen.

    Vielen Dank!

    Den Forderungskatalog "Das muss sich ändern..." sowie zahlreiche Hintergrundinformationen zu M. Basedow und Hashimoto-Thyreoiditis finden Sie auch über diese Links:

    http://www.prophylaxe-transparenz.de...P-T/LZ/lz.html

    http://www.schilddruesenguide.de/engagement.html

    Mit freundlichen Grüßen
    ---
    Norbert Nehring
    Arbeitskreis Prophylaxe-Transparenz e. V.
    ...
    N'olin

    PS: http://weblog.schilddruesenguide.de/...-schilddruese/
    Geändert von N'olino (24.06.14 um 19:16 Uhr)

  2. #72
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von N'olino
    Registriert seit
    08.10.08
    Beiträge
    4.332

    Standard AW: Pressemitteilung vom Schilddrüsennetz Hannover

    Zitat Zitat von N'olino Beitrag anzeigen
    .... ein Wiederbelebungsversuch..
    ...dazu habe ich heute eine Antwort mit Angabe konkreter Schritte zur Behandlung des Forderungskatalogs erhalten:

    Wiederbelebung gelungen!!!

    N'olin

  3. #73
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Sugarhashi
    Registriert seit
    09.10.05
    Ort
    Socky Mountains (seit 2005)
    Beiträge
    4.380

    Standard AW: Pressemitteilung vom Schilddrüsennetz Hannover

    Huhu N'olin,

    lässt sich mit der Antwort inhaltlich was anfangen? Dann herzlichen Glückwunsch und danke für Dein beharrliches Nachhaken!

    LG,

    sugarhashi

  4. #74
    Benutzer
    Registriert seit
    14.06.07
    Ort
    Köln/Leverkusen
    Beiträge
    182

    Standard AW: Pressemitteilung vom Schilddrüsennetz Hannover

    Danke für deine Recherche. Solche Menschen braucht man. Liebe Grüsse Renate

  5. #75
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von N'olino
    Registriert seit
    08.10.08
    Beiträge
    4.332

    Standard AW: Pressemitteilung vom Schilddrüsennetz Hannover

    Zitat Zitat von Sugarhashi Beitrag anzeigen
    Huhu N'olin,

    lässt sich mit der Antwort inhaltlich was anfangen? Dann herzlichen Glückwunsch und danke für Dein beharrliches Nachhaken!

    LG,

    sugarhashi
    ... zu Deiner Frage: JA!

    Habe heute geantwortet und bin gespannt...

    Ich werde noch gesondert nachfragen, ob ich den Brief publizieren darf.

    Ich hake nach, solange es 'was zum Haken gibt (...an beiden Enden des Hakens )

    N'olin

  6. #76
    Benutzer
    Registriert seit
    14.06.07
    Ort
    Köln/Leverkusen
    Beiträge
    182

    Standard AW: Pressemitteilung vom Schilddrüsennetz Hannover

    Vielen Dank für die tolle Neuigkeit. Bitte vergesst vor lauter Begeisterung die schon lange im Netz vorhandene weltweite Petition nicht. Wir brauchen noch etwa 1300 Unterschriften um damit aktiv zu werden. Danke für die Unterstützung und natürlich die Unterschriften. Renate

    http://www.change.org/de/Petitionen/...petition#intro

  7. #77
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von N'olino
    Registriert seit
    08.10.08
    Beiträge
    4.332

    Standard AW: Pressemitteilung vom Schilddrüsennetz Hannover

    Zitat Zitat von N'olino Beitrag anzeigen
    ...Ich werde noch gesondert nachfragen, ob ich den Brief publizieren darf.
    ... darf ich:

    http://www.prophylaxe-transparenz.de...e2/lz-re3.html

    ... bleibe am Ball!

    N'olin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •