Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Louisiana FLUSSKREBS - jodarm und lecker!

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Susanne E.
    Registriert seit
    18.08.05
    Ort
    *die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen
    Beiträge
    1.159

    Standard AW: Louisiana FLUSSKREBS - jodarm und lecker!

    Hallo Leni,

    dieses Buhei ging allerdings gar nicht um Lisas Beitrag, sondern um die beiden anderen Postings. Diese machten auf mich den Eindruck, als ob man mir unterstellt, ich wollte euch die Flusskrebse nicht gönnen.

    Aber egal, ist ja jetzt geklärt.

    Gestern bekam ich allerdings eine Mail von der Firma Dr. Wolz. Ich hatte wegen Dauereinnahme Selen angefragt und die Dame teilte mir dann mit, dass ich 200 µg Selen weiter nehmen soll (ich nehme allerdings nur 100 µg und hatte dies auch geschrieben), und es sei von außerordentlicher Wichtigkeit auf eine ausreichende Jodzufuhr, z.B. in Form von Jodsalz zu achten.
    Soweit mal wieder zum Thema Jod.

    LG
    Susanne E.

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: Louisiana FLUSSKREBS - jodarm und lecker!

    Hallo Susanne,

    das ist ja lustig (wenn es nicht so traurig wäre), was die Dame bezüglich Jod und Selen zu Dir gesagt hat. Sie hat null Ahnung.

    Mein Endo sagte zu mir, dass das viele Jod und das wenige Selen Hashimoto mache.

    Es ist zum Wände hoch laufen.
    Es ist noch Einiges zu tun, doch wir schaffen das. Steter Tropfen höhlt den Stein.

    Liebe Grüße und alles Gute
    Leni

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •