Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

  1. #21
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    31.05.08
    Beiträge
    342

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hallo Leni,

    ich bekam von Dir die tollen Fleyer zugeschickt. Am Donnerstag war ich in der Metzgerei in unserem Ort.
    Ich kaufte dort für unsere Handwerker eine Brotzeit ein und fragte nach,welches Salz sie verarbeiten. Natürlich Jodsalz , aber mit einem Seufzer, das man schon nicht mehr wüsste, wie man `s richtig machen sollte.

    Ich erklärte, das ja schon von Haus aus im Fleisch Jod enthalten wäre und SD-Kranke Jod meiden sollen. Da kam die Chefin und die Verkäuferin interssiert an und erzählten, die Chefin ist SD-krank (habe ich schon beim Reinkommen gesehen) und die Verkäuferin hat grosse Knoten.
    Sie bekommen auch Deine Fleyer. .....Die habe ich immer dabei.

    Ich habe noch welche. Rühre mich aber, wenn ich neue brauche.

    Liebe Grüsse, alles Gute
    von
    HappyRose

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hallo

    und schubs!

    Wer hat noch nicht, wer will noch mal?

    Liebe Grüße
    Leni

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.08.08
    Beiträge
    382

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hi Leni,
    könnte welche brauchen,würde sie hier im Umkreis in Büchereien und Bioläden verteilen. Schreibe dir dazu ein PN.

    Noch eine Info am Rande:
    War vergangene Woche bei der FÄ, war neu und sie hat mich auf HT angesprochen: " auch Hashimoto! Habe in letzter Zeit viele Patientinnen mit dieser Diagnose". So langsam werden wir wahrgenommen

    LG Immi

  4. #24
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.06.09
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.499

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Huhu Leni.

    Ich würde mich auch anbieten, die Flyer optisch noch ins Auge stechender aufzumachen, wenn Interesse besteht.

    Is mein Job, soooollte ich hinbekommen.

    LG,
    ck

  5. #25
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hallo Chaoskoeppche,

    liebe Grüße von Leni.

    Wünsche Dir, natürlich auch alle Anderen, noch ein gutes 2010.

    Sorry für die späte Rückmeldung. Es geht mir einfach nicht gut, dazu kam noch ein Sterbefall mit Sterbebegleitung, das hat mir dann den Rest gegeben. Bin im Moment nicht oft im Forum, ist mir alles zuviel.

    Dennoch interessiert mich dein Angebot. Wie sind denn Deine Vorstellungen? Hast Du was Konkretes im Sinn? Her damit! Etwas Neues kann nie verkehrt sein. Kannst Dich ja mal wieder melden, so wie Du Zeit hast.

    Wünsche Dir das Beste
    Leni

  6. #26
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.06.09
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.499

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Huhu Leni.

    Danke danke, dir auch ein Frohes Neues!

    Nee du, was Konkretes hab ich so adhoc nicht im Köppsche, aber das kann sich ja entwickeln.

    Wie druckt ihr die Flyer denn? Zuhause aufm Drucker oder - ab ner gewissen Menge sicherlich günstiger - bei ner Druckerei?

  7. #27
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Huhu Chaoskoeppsche,

    haben anfangs selber ausgedruckt. Wurde mit der Zeit zu teuer, Patronen waren im rubbedidupp alle. Lassen jetzt drucken, je mehr, desto billiger. Klar, ist ja meistens so.

    Leni

  8. #28
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.075

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hallo liebe Leni,

    ich finde es ganz, ganz toll, was Du da auf die Beine gestellt hast, alle Achtung!

    Ich habe mir vor kurzem eine Information für meine bisherige HÄ gewünscht, aus der hervorgeht, dass es wichtig ist, auch fT3 und fT4 zu kontrollieren.
    Das Problem taucht ja leider immer wieder auf, dass die Werte nicht ordnungsgemäß kontrolliert werden.

    Am liebsten würd ich ihr mal das Buch "Leben mit Hashimoto" in den Briefkasten werfen - aber dazu ist es mir zu teuer, das gibts ja leider nicht für 1 € bei Ebay, sonst hätt ich das schon gemacht...

    Vielleicht arbeiten wir mal gemeinsam hier im Forum eine Info-Broschüre, speziell für Ärzte aus, aber von einer Privatperson verfasst, nimmt das sicher kaum ein Arzt ernst.
    Es müsste ein Arzt dahinter stehen, der als der Veröffentlicher gilt...
    Hat für das Problem jemand eine Lösung? Ist hier nicht zufällig jemand Arzt oder hat einen in der Familie, der dahinter stehen würde?

    Wenn wir da alle zusammenwerfen, würden die Druckkosten doch vielleicht auch nur 2, 3 Euro für 10.000 Flyer betragen, oder kriegen wir das nicht hin?
    Jeder hier aus dem Forum könnte einen solchen Flyer dann bei seinen Ärzten verteilen - in der Hoffnung, dass mal endlich die Ärzte über eine vernünftige Behandlung aufgeklärt werden. Das scheint mir bei den vielen negativen Erfahrungen hier im Forum, die viele, inkl. mir, gemacht haben, das wichtigste.

    LG
    Petra

  9. #29
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.06.09
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.499

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Zitat Zitat von Leni Beitrag anzeigen
    Huhu Chaoskoeppsche,

    haben anfangs selber ausgedruckt. Wurde mit der Zeit zu teuer, Patronen waren im rubbedidupp alle. Lassen jetzt drucken, je mehr, desto billiger. Klar, ist ja meistens so.

    Leni
    Namd.

    Bei welchen Preisen bei welcher Stückzahl liegt die Druckerei denn, bei der ihr druckt? Papiergewicht nicht vergessen.

  10. #30
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hi Chaoskoeppsche,

    hier Leni wieder.

    Wollte Dir eine Mail schicken, geht aber nicht.

    Ich schreibe Dir das Wichtigste schnell so.

    Wir bestellen bei Flyeralarm. 5000 Flyer ( Faltblatt DIN A4 auf DIN lang, 135g Bilderdruck glänzend, 4/4 farbig (beidseitiger Druck), 2-bruch Falz (Wickelfalz) ) kosten 126,26. Dazu kommen 25,03 Mehrwertsteuer plus 5,50 Barnachnahme. Das macht zusammen 156,79 Euro.

    Liebe Grüße
    Leni

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •