Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Thema: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Rikki
    Registriert seit
    23.04.05
    Beiträge
    5.417

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hallo Norbert,

    ähnliche links finden sich aber auch eine ganze Reihe (Google )für die RA
    Die Rheumatoide Arthritis, kurz RA bezeichnet, ist die häufigste Autoimmunerkrankung.
    http://www.medizin-aspekte.de/07/12/...arthritis.html nur als EIN Beispiel.
    Oder http://209.85.135.104/search?q=cache...lnk&cd=3&gl=de

    Hast du Zahlen irgendwo gesehen?

    LG
    Rikki (als advocata diaboli )

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    31.613

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hallo Rikki,
    im Buch von Hertoghe steht, dass früher die RA gut mit SD-Hormonen behandelbar war und bei fast allen schmerzlos wurde.
    Heute geht das nur noch bei einem geringeren Prozentsatz (habe das Buch jetzt nicht hier, daher keine genauen Zahlen).

    Vielleicht ist die RA "nur" eine SD-UF? Oder hängt zumindest zusammen mit der Hormonversogung?

    Meine Vermutung: heute bleibt bei vielen die Entzündung wegen zuviel Jod bestehen, trotz optimaler Hormonlage.

    Liebe Grüße
    Sabinchen

  3. #13
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    11.05.05
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Zitat Zitat von Rikki Beitrag anzeigen
    ....ähnliche links finden sich aber auch eine ganze Reihe (Google)für die RA http://www.medizin-aspekte.de/07/12/...arthritis.html nur als EIN Beispiel.
    Oder http://209.85.135.104/search?q=cache...lnk&cd=3&gl=de

    Hast du Zahlen irgendwo gesehen?

    LG
    Rikki (als advocata diaboli )
    ....habe gute Verbindungen - auch in die "Unterwelt" - und daher keine Angst, Rikki!

    Das mit den anderen AI's weiß ich - alle sprechen von der am häufigsten ........ vorkommenden.....

    Es liegt wohl auch daran:

    http://www.schilddruesenpraxis.de/nl_200605.shtml

    Ich werde aber mal nachhaken.

    Gruß Norbert

    PS:

    ...Chronische Autoimmun-Thyreoiditis ist ein häufiges Krankheitsbild bei Erwachsenen. Die Angaben zur Prävalenz variieren jedoch sehr in den publizierten Studien, abhängig davon, welche diagnostischen Kriterien benutzt wurden, in welcher Dekade des 20. Jahrhunderts die Untersuchung durchgeführt wurde und welche ethnischen Populationen untersucht wurden. So haben 40 bis 45 Prozent der Frauen und 20 Prozent der Männer in den Vereinigten Staaten von Amerika und in Großbritannien Zeichen einer fokalen Thyreoiditis bei der post-mortalen Biopsie (1 bis 10 Foci pro Quadratzentimeter). Diese Häufigkeiten nehmen jedoch ab, wenn man das diagnostische Kriterium für den pathologischen Befund auf über 40 Foci pro Quadratzentimeter anhebt (Frauen: 5 bis 15 Prozent, Männer: 1 bis 5 Prozent) [Williams 1962, Okayasu 1994]....

    ... Seite 11 aus http://edoc.hu-berlin.de/docviews/ab...g=ger&id=20159
    ....auch nicht uninteressant:
    ...
    Prävalenz von SD-Störungen in diesem Zufalls-Sample

    Hypothyroidismus bei 1.1%
    Anti-TPO positiv waren 16.6%
    Vergleiche aus anderen Studien:
    Anti-TPO-Prävalenz 5-15%
    ...

    ...aus http://kit-online.org/acc/Boensch-SDundDepression.pdf
    Geändert von Norbert Nehring (09.12.07 um 23:23 Uhr)

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hallo Norbert,

    liebe Grüße von Leni und Danke.

    Du bist das reinste Linklexikon und schneller wie Du Feuerwehr. Wie machst Du das nur? Bewundernswert!

    Hoffe es geht Dir besser (Asthma).

    Ich wünsche Dir das Beste
    Leni

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Fragezeichen
    Registriert seit
    06.05.06
    Beiträge
    1.979

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Zitat Zitat von Leni Beitrag anzeigen

    Die Flyer kann man sich ausdrucken. Ich schicke auch gerne welche zu, brauche dann wohl die Adresse.

    Leni
    Hallo Leni, was ist eigentlich aus Ina's Flyer geworden, der war auch ganz gut, existiert der im Netz, weißt Du da was???

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hallo Fragezeichen,

    der Flyer "Was Sie über Jod wissen sollten" ist Ina's Flyer.

    Er steht auf meiner Homepage.

    Hier nochmal der Link:

    http://hl-reuters.de/jod/Flyer.htm

    Alles Gute
    Leni

  7. #17
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    11.05.05
    Beiträge
    3.564

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hallo Leni!

    Bitte nicht in den falschen Hals bekommen, aber so eine Aussage

    ...Erstaunlich und kaum bekannt, aber ein 125g-Becher Joghurt
    aus deutscher Milch kann über die Jodierung von Tierfutter bis
    zu 130 μg Jod, ein Liter Milch bis zu 1000μg Jod enthalten....

    betreffend regulär im Handel befindlichen Joghurt (..bzw. Milch) halte ich für nicht belegbar.

    Nach meinen aktuellen Informationen dürften 30 µg für 125 g Naturjoghurt realistischer sein. Bei Verwendung von Wintermilch wären 50 µg denkbar.

    Liebe Grüße

    Norbert
    Geändert von Norbert Nehring (11.12.07 um 09:03 Uhr)

  8. #18
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hallo,

    wollte nochmal auf die Flyer aufmerksam machen!

    Liebe Grüße
    Leni

  9. #19
    Moderator
    Registriert seit
    21.03.06
    Beiträge
    2.725

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Danke Leni!!

    LG Lisa56

  10. #20
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Leni
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Linnich, nähe Aachen
    Beiträge
    1.862

    Standard AW: HASHIMOTO bekannt machen! Die Sache mit dem JOD auch!

    Hallo,

    ich schubs mal hoch.

    Wer noch Flyer braucht, der melde sich bei mir. Ich schicke gerne welche zu.

    Bin noch eine Woche zu Hause, dann vier Wochen weg.

    Liebe Grüße
    Leni

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •