Seite 51 von 675 ErsteErste ... 414849505152535461101151551 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 6745

Thema: Mit Xylit gegen Karies und Parodontose :Dreimal täglich ein halber Teelöffel

  1. #501
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von ulrich
    Registriert seit
    01.07.07
    Beiträge
    1.872

    Lächeln AW: Mit Xylit gegen Karies und Parodontose :Dreimal täglich ein halber Teelöffel

    XYLIT-GEL ist nicht ganz so teuer wie diskutiert .
    Der Preis fuer Xylit-Gel betraegt nach meiner Information 20g = 4,95 €

  2. #502
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Susanne E.
    Registriert seit
    18.08.05
    Ort
    *die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen
    Beiträge
    1.159

    Standard AW: Mit Xylit gegen Karies und Parodontose :Dreimal täglich ein halber Teelöffel

    Zitat Zitat von ulrich Beitrag anzeigen
    XYLIT-GEL ist nicht ganz so teuer wie diskutiert .
    Der Preis fuer Xylit-Gel betraegt nach meiner Information 20g = 4,95 €
    Hallo Ulrich,

    ich habe jetzt 2 Tuben bei www.gomenswear.de für 20g = 6,95 € bestellt.
    Gibt es das Gel in der niedrigeren Preisversion bei der Apo in Stockdorf?

    LG
    Susanne E.

  3. #503
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von runi
    Registriert seit
    04.08.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.115

    Standard AW: Mit Xylit gegen Karies und Parodontose :Dreimal täglich ein halber Teelöffel

    ich weiß dass die in stockdorf das gel auch haben. ich bin mir beim preis nicht so sicher, ruf doch einfach mal an.

    ich erinner mich dass die günstiger waren als gomenswear.
    lg, runi

  4. #504
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von ulrich
    Registriert seit
    01.07.07
    Beiträge
    1.872

    Standard AW: Mit Xylit gegen Karies und Parodontose :Dreimal täglich ein halber Teelöffel

    Zitat Zitat von laluane Beitrag anzeigen
    Oh nein - besser nicht - 7 Wochen Wartezeit umsonst....

    Groetjes,
    Anke
    PARDON

    Dürfte ich ganz vorsichtig und bescheiden fragen,
    auf was Du 7 Wochen wartest ?

    Doch nicht etwa auf Xylitol ?

  5. #505
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.10.06
    Ort
    n/a
    Beiträge
    1.051

    Standard AW: Mit Xylit gegen Karies und Parodontose :Dreimal täglich ein halber Teelöffel

    @Apo Stockdorf:

    Hab noch ne Preisliste hier - 4,95 EUR / 20g, hab aber i.d. Preisliste nur Minze-Zitronen-Gel.

    Xylisen, das für Senioren entwickelte Mundgel, kostet à 100g 11,25 EUR.

    Möchte noch jemand die Preise fürs Xylit selbst oder die Bonbons wissen?

  6. #506
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.10.06
    Ort
    n/a
    Beiträge
    1.051

    Standard AW: Mit Xylit gegen Karies und Parodontose :Dreimal täglich ein halber Teelöffel

    @ulrich: Hm... das "Wienern" v.wg. Nikotinablagerungen, wie du es i.d. PN beschrieben hattest, hat bei mir heute gar nix gebracht...

  7. #507
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von ulrich
    Registriert seit
    01.07.07
    Beiträge
    1.872

    Standard AW: Mit Xylit gegen Karies und Parodontose :Dreimal täglich ein halber Teelöffel

    Zitat Zitat von camerlenga Beitrag anzeigen
    @ulrich: Hm... das "Wienern" v.wg. Nikotinablagerungen, wie du es i.d. PN beschrieben hattest, hat bei mir heute gar nix gebracht...
    @ camerlenga

    "Wienern" klappt nicht immer ,da muss manchmal wirklich der Profi helfen ("professionelle Zahnreinigung")
    Es ist immer entscheidend, dass genug Reibung am Zahn entsteht. Der Profi versucht das mit rotierenden Bürsten,Poliergummis, grober Polierpaste, Ultraschall und Pulverstrahl mit Druckluft und Wasser.
    Das Hauptproblem besteht darin ,an die Beläge auf den Zähnen heranzukommen. Das ist wirklich nicht immer einfach
    Ich kannte sehr erfindungsreiche Patienten, die in Heimwerkermanier analog tätig waren. Solange man keine Poliersteine und Diamanten benutzte entstanden keine Schäden. Von Fensterledern,Nagelfeilenspitzen,Metallzahnstocher angefangen , bis hin zu Geschirrtüchern und Fingernägeln wurde offensichtlich ausprobiert was das Zeug hielt. Angst vor dem Zahnarzt war der Antrieb.
    Gewiss ist dem eigenen Erfindungsreichtum keine Grenze gesetzt, wie weit dies dann zur Nachahmung empfohlen werden kann, ist aber ein anderes Thema

  8. #508
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    19.05.06
    Beiträge
    4.121

    Standard AW: Mit Xylit gegen Karies und Parodontose :Dreimal täglich ein halber Teelöffel

    Zitat Zitat von Susanne E. Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich auch, ich auch. Warte auch schon seit Anfang Oktober = 7 Wochen.
    Habe jetzt zwischenzeitlich nochmal ein wenig bei gomenswear bestellt.

    LG
    Susanne E.
    Versucht doch bei der Katharinen Apotheke...
    Geändert von Lila (21.11.07 um 11:06 Uhr)

  9. #509
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    19.05.06
    Beiträge
    4.121

    Standard AW: Mit Xylit gegen Karies und Parodontose :Dreimal täglich ein halber Teelöffel

    Zitat Zitat von ulrich Beitrag anzeigen
    Von Fensterledern,Nagelfeilenspitzen,Metallzahnstocher angefangen , bis hin zu Geschirrtüchern und Fingernägeln wurde offensichtlich ausprobiert was das Zeug hielt.
    Ups...Mir ist die professionelle Zahnarztreiningung deutlich lieber !

  10. #510
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Mic
    Registriert seit
    24.04.05
    Ort
    München
    Beiträge
    2.008

    Unglücklich Stand zur Xylitol-Sammelbestellung

    Beitragsänderung nach Aufforderung durch einen Moderator
    ----------------------------------------------------------

    Sämtlicher Austausch zur Organisation unserer Sammelbestellung gehört nicht in diesen Thread. So wünscht es auch die Forumsleitung ausdrücklich ((Stichwort: "kein Handel über das Forum"). Deshalb lösche ich hiermit meine Stellungnahme zum Stand der Dinge. Wen es betrifft und es hier nicht mehr lesen konnte und auch per E-Mail nicht auf dem Laufenden ist, der soll mich bitte anmailen (per E-Mail, NICHT per PN hier - Gründe siehe oben!).
    Bitte löscht auch Eure betreffenden Beiträge bevor ihr von einem Mod dazu aufgefordert werdet.

    LG Mic
    Geändert von Mic (21.11.07 um 15:42 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •