Seite 60 von 60 ErsteErste ... 105057585960
Ergebnis 591 bis 597 von 597

Thema: Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)

  1. #591
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.08.06
    Ort
    RLP
    Beiträge
    497

    Standard AW: Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)

    ÜD mit T3, bei mir Müdigkeit bzw. eher schon Erschöpfung, schwach, depressive Verstimmung.
    Jetzt wo ich von 25 T3 in 2 Schritten auf nur noch 7,5 T3 bin habe ich neue Symptome: Herzklopfen, zittrig, extremes Hungergefühl zwischen den Mahlzeiten. Senke jetzt erst mal T4. Wassereinlagerungen habe ich extrem, da weiß ich allerdings nicht ob es der ÜD zuzuordnen ist oder der Östrogendominanz.
    Dabei ist mein Kopf immer klar und kann mich gut konzentrieren.

  2. #592
    Benutzer
    Registriert seit
    14.03.13
    Beiträge
    180

    Standard AW: Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)

    Wenn ich überdosiert bin, merke ich das zuverlässig daran, dass das Kücheninventar oder auch andere Sachen leiden. Mindestens einmal am Tag fällt dann etwas herunter.

  3. #593
    Benutzer Avatar von tomxl
    Registriert seit
    03.12.10
    Ort
    Sachsen-Anhalt (Saalekreis)
    Beiträge
    248

    Standard AW: Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)

    Bei mir äußert sich zu viel T3 darin, dass mein BT hoch ist, benebelt bin im Kopf, immer müde und Schwankschwindelanfälle bekomme. Teilweise habe ich auch Kopfschmerzen die ich, wenn ich T3 nicht zusätzlich einnehme nicht habe.

  4. #594
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.09.12
    Beiträge
    568

    Standard AW: Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)

    Hallo zusammen, auch ich hatte den Verdacht, dass ich in UF stecke.
    Nun zum Glück habe ich die Werte abgewartet. Mein ft3 liegt bei 69,3 % und ft4 bei genau 100.

    Das bekommt mir nicht so gut:

    Starkes frieren im wechsel mit Wärme
    Gewichtsabnahme
    Keinen Appetit
    Extrem schlechter Schlaf, kann nicht einschlafen und schlafe nicht mehr wie 4-5 Stunden
    Unruhig
    Kann auch mittags nicht schlafen
    Schwach
    Keine Lust mich zu richten, vernachlässige mich Selbst...
    Schnell genervt
    Reagiere empfindlich

    Das sind fast genau die Symptome mit denen ich in UF zu kämpfen habe.

    Ich habe jetzt 2 Tage pausiert dann werde ich die Dosis langsam reduzieren ( aktuelle Dosis 125 )


    Lg lala

  5. #595
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.12.11
    Beiträge
    776

    Standard AW: Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)

    Zitat Zitat von Lala123 Beitrag anzeigen

    Das sind fast genau die Symptome mit denen ich in UF zu kämpfen habe.

    das geht mir exakt ähnlich. war erst neulich beim doc und war der festen überzeugung, unterdosiert zu sein... dabei tsh 0,1 und die freien werte an der oberen kante. ich hab auch extrem trockene schleimhäute (mund, intimbereich) bekommen mittlerweile und trockene Haut ... die überdosierung muss schon einige Monate gehen :/

  6. #596

    Standard AW: Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)

    Da ich jetzt auch eine Überdosierung kenne, liste ich mal meine Symptome auf:

    Schwach,platt,fertig
    Herzrasen
    Sehr früh wach
    Schwitzen nachts
    Depressiv
    Aggressiv
    Sehr, sehr müde, mehr als normal
    Puddingbeine
    Oft Hunger

    Als dann noch t3 drauf kam:

    Extreme Pickel an der Stirn
    Hunger, Durst
    Erhöhter Ruhepuls über 90
    Muskelschwäche
    Völlig erschöpft

    Für mich ist eine Überdosierung viel,viel schlimmer als unterdosiert zu sein.

  7. #597
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.03.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    732

    Standard AW: Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)

    Zitat Zitat von Estefane13 Beitrag anzeigen
    Da ich jetzt auch eine Überdosierung kenne, liste ich mal meine Symptome auf:

    Schwach,platt,fertig
    Herzrasen
    Sehr früh wach
    Schwitzen nachts
    Depressiv
    Aggressiv
    Sehr, sehr müde, mehr als normal
    Puddingbeine
    Oft Hunger

    Als dann noch t3 drauf kam:

    Extreme Pickel an der Stirn
    Hunger, Durst
    Erhöhter Ruhepuls über 90
    Muskelschwäche
    Völlig erschöpft

    Für mich ist eine Überdosierung viel,viel schlimmer als unterdosiert zu sein.
    Für mich auch. Überdosierung ist die Hölle.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •