Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,70 Sekunden; generiert vor 22 Minute(n).

  1. Antworten
    67
    Hits
    8.223

    AW: Leider 2.MB Rezidiv, bitte um Hilfe

    Es ist immer doof, wenn ein anderes Labor dazwischen kommt.

    Die Empfehlung der Endo ist einfach nur ein Witz, es ist, als hätte sie die Vorwerte gar nicht angeguckt. Ich habe mich wegen des...
  2. Antworten
    67
    Hits
    8.223

    AW: Leider 2.MB Rezidiv, bitte um Hilfe

    Habe dir oben noch wegen der Werte ergänzt.

    Ich bin genau in jene Cortisonsalben-Falle hineingetapst wegen eines an sich völlig harmlosen kleinen Ekzemchens an nur einer kleinen isolierten...
  3. Antworten
    67
    Hits
    8.223

    AW: Leider 2.MB Rezidiv, bitte um Hilfe

    Die Eubos Haut Ruhe Gesicht ist toll, kenne ich.

    Was ich noch sehr betont empfehlen kann: Physiogel, entweder die stärker beruhigende Calming Relief-Serie oder die Daily Moisture-Serie.

    Ich...
  4. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Deine Nase kann also auch wieder den Mitmenschen zugemutet werden, fein.

    Gute Erholung.
  5. Antworten
    25
    Hits
    488

    AW: Angstzustände bei den Werten ?

    2 Monate lang Thyroxin wäre doch Mitte März und dann wärest du jetzt doch nicht in der 9. Woche. :confused:

    Also ... mach mal dein Profil bitte wirklich genau.
  6. Antworten
    25
    Hits
    488

    AW: Angstzustände bei den Werten ?

    Lass jetzt bitte alles so wie es ist und bitte wegen unguten Befindens um neue aktuelle Werte. Dann können wir ja sehen, wo du stehst.

    Der Kinderwunsch ist ja offensichtlich ohne LT in Erfüllung...
  7. Antworten
    25
    Hits
    488

    AW: Angstzustände bei den Werten ?

    Bevor du LT genommen hast? Wie war das TSH, ist es der 3,xx-er-Wert, den du anfangs angegeben hast?

    Also bei den Werten sehe ich überhaupt nicht, wozu LT gegeben wurde.
  8. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Ich halte das für keine gute Idee. Du bist nicht unterdosiert, nur nervös und ängstlich. So einem Impuls kannst du gerne nachgeben, wenn du nich schwanger bist, dann experimentierst du eben nur mit...
  9. Antworten
    25
    Hits
    488

    AW: Angstzustände bei den Werten ?

    Ich bin der Meinung, dass du jetzt eine Kontrolle machen solltest. Eben um zu sehen, ob Handlungsbedarf da ist, weil es dir nicht gut geht.

    Kennst du deine fT4 und fT3-Werte von vor LT? Das TSH...
  10. Antworten
    25
    Hits
    488

    AW: Angstzustände bei den Werten ?

    Man braucht zwar normalerweise etwas mehr Thyroxin in der Schwangerschaft als sonst, vor allem im 1. Trimester - aber bei dir hat man dieses Mehr wohl etwas zu früh, gleichzeitig mit Entstehung der...
  11. Antworten
    25
    Hits
    488

    AW: Angstzustände bei den Werten ?

    Könntest du bitte Datumsangaben machen für:

    Datum der Kontrolle: ............
    Erhöhung von 50 auf 62,5 : ...........
  12. Antworten
    25
    Hits
    488

    AW: Angstzustände bei den Werten ?

    Das habe ich mir gedacht. Man richtet scih doch nicht danach, was auf irgendeiner Facebookseite steht.


    Wann genau bitte? Datum?

    Du brauchst, insbesondere wenn schwanger, aktuelle Werte....
  13. Antworten
    25
    Hits
    488

    AW: Angstzustände bei den Werten ?

    Darf ich fragen, wieso du das denkst?
    Der Stoffwechsel von Hashimoto-Patienten hat keine im Vergleich zur Normalbevölkerung gesteigerten Bedürfnisse, die Werte im oberen Drittel bei allen verlangen...
  14. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Keinen Tag 40 mg genommen? Wie kamst du bloß auf die Idee, das anzugeben :confused: :cool: (nein, das ist keine Frage :-))

    20 mg Thiamazol ist auch tierisch hoch (= ca. 30 mg Carbimazol), wenn...
  15. AW: Welchen Impfstoff nach Erstimpfung mit Astra Zeneca bei U60 Jährigen?

    Ich habe das Problem nicht, las aber darüber etwas, nämlich:

    Frankreich empfiehlt Pfizer oder Moderna als zweite Impfung, mit 12 Wochen Abstand. Deutschland: so ähnlich. Und Großbritannien...
  16. Antworten
    18
    Hits
    666

    AW: Probleme bei der Einstellung

    Wenn ich es bemerken darf:
    Ich würde ohne stichhaltige Evidenz dafür nicht wirklich von Schüben nur auf Grund von Gewichtsveränderungen reden, erst recht nicht von "Gewichtszunahme im Schub". Ein...
  17. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Diese Angaben sind wichtig, weil eine Blutkontrolle das Ergebnis der Dosierung der letzten 12-14 Tage ist. "die letzte Woche vor BE nur 10 mg genommen": Es ist wirklich wichtig, ob das eine volle...
  18. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Bitte mach erst die Angaben*, die sind nicht unwichtig. Dann überlegen wir.

    *für die letzten beiden Termine, ginge das?
  19. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Natürlich kann das stimmen, kannst die Fragezeichen ruhig wegnehmen Tinchen. Ich habe nichts anderes erwartet - nochmal: ambulante Höchstdosis (40) wird nur bei sehr hohen freien Werten gegeben, der...
  20. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Der finale Wert kommt erst nach ca. 6 Wochen an, das Mehr baut sich logischerweise kontinuierlich auf. Wer unter normalen Umständen steigert, hat einen zu tiefen Wert mit entsprechendem Befinden....
  21. Antworten
    4
    Hits
    277

    AW: Habe einen Kalkknoten in der SD

    Jeder KNoten sollte vom Nuklearmediziner angeguckt werden. Der Hausarzt sagt ja selbst, dass er da kein Experte ist, also können wir seiner Beschreibung auch nicht wirklich vertrauen. Bei Knoten gibt...
  22. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Ach du meinst die (Not-)Jodversorgung, nicht die T3-Versorgung, OK.
  23. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Nein.
    Durch die Dejodierung bekommt er T3 durch die Plazenta. Aber sobald es seine eigene Schilddrüse hat, dejodiert es das T4 größtenteils selbst zu T3.

    Jod braucht das Baby (wie jeder Mensch...
  24. Antworten
    18
    Hits
    666

    AW: Probleme bei der Einstellung

    Dein Körper sagt dir: Nicht erhöhen. Wieso hörst du nicht hin? Nimm einfach 25 3 Monate lang.

    Und sonst:


    ich verstehe, dass du gerne eine Erklärung und eine Therapie für deine Symptome...
  25. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Hm hm, das ist kein wirklich gültiger Gesichtspunkt. Wir sind nicht alle aus dem gleichen Holz geschnitzt, es kommt auf sehr viele Parameter an, etwa Leistung der Schilddrüse und Vorwerte. Es ist...
  26. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Bei Gesunden sinkt sogar das fT4 und steigt das TSH etwas, zumindest im Verhältnis zum ersten Trimester, wo das fT4 dank HCG-Stimulation steigen und das TSH niedriger (weil vom HCG verdrängt) werden...
  27. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    [/LIST]

    Oje :)

    Ich verstehe nicht, warum du dich verrückst machst (das Jodzählen gehört für mich in diese Kategorie, sorry). Das ganze Risiko bei Hashi ist eine eventuelle PPT, postpartale...
  28. Antworten
    87
    Hits
    30.298

    AW: nach OP - bitte um Hilfe bei der Einstellung

    Ich sehe darin keinen Sinn, den D-Wert unbedingt höher zu bringen, zumal es keine wirklich harte/nachgewiesene Evidenz für Vorteile gibt. Vielleicht bekommst du aber ein etwas runderes Bild,...
  29. Antworten
    87
    Hits
    30.298

    AW: nach OP - bitte um Hilfe bei der Einstellung

    Hallo Gabi,
    Ich würde es mit Magnesium versuchen, das ja begleitend zu Vitamin D sowieso ausreichend da sein sollte. Und rational begründen kann ich es nicht wirklich, aber ich würde Vitamin D...
  30. Thema: OP verschieben?

    von panna
    Antworten
    74
    Hits
    5.372

    AW: OP verschieben?

    Meine OP wäre voriges Jahr im März gewesen, ich habe sie verschoben. Der Chirurg hatte eigentlich kein Verständnis dafür. Der verschobene Termin war dann im Juni. Einerseits war die Corona-Lage etwas...
  31. Antworten
    17
    Hits
    818

    AW: Plötzlich in Überfunktion

    Ich weiß nicht, ob man das so trennen kann oder sollte, was die Therapie angeht. Es gibt ja Basedowler ganz ohne Hashi- oder Mischkomponente oder -Vergangenheit, also reinrassige richtige Basedowler,...
  32. Antworten
    17
    Hits
    818

    AW: Plötzlich in Überfunktion

    Je nach dem, was du unter "einpendeln" meinst. Die Überfunktion ist mit Hemmern relativ zügig weg sein. Die Hemmer muss man aber (s. roxanne) mindestens ein Jahr lang nehmen. Siehe Infobeitrag oben m...
  33. Thema: OP verschieben?

    von panna
    Antworten
    74
    Hits
    5.372

    AW: OP verschieben?

    Oje. Du warst ja viel länger im Krankenhaus, als dein Aufenthalt bei einer OP sein würde.

    Warm denkst du an Verschieben, wo du doch den Hemmer loswerden willst?

    Sind die Empfindungsstörungen...
  34. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Bitte nicht. Weder weglassen, noch Angst haben!
    Es gibt keinerlei Beweis dafür, dass jene zwei Dinge, die da miteinander verknüpft wurden (im von dir Zitierten), tatsächlich kausal verknüpfbar...
  35. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Wichtig ist, dass *du* die Zusammenhänge verstehst und letztlich ist das ja nicht sooo schwierig. Vielleicht gelingt dir im weiteren Verlauf, einen kundigeren NUK zu finden, der ab und zu auf dich...
  36. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Tinchen was hast du jetzt gemacht, abgesetzt, reduziert , sonst irgendwas ....?
  37. Antworten
    33
    Hits
    4.862

    AW: Bitte Beurteilung der Werte und Medikation

    Für mich sieht das eher nach einem schüchternen Mini-Sprung aus ;) . Gute Grundlage zum Weiterwachsen, schön, dass es sich blicken lässt, ja, aber im Zweifelsfall ist so etwas schneller weg als man...
  38. Antworten
    20
    Hits
    2.264

    AW: Neue Werte - bitte Hilfe bei Dosierung

    Erst vor zwei Wochen warst du unter weniger als 5 mg in manifester Überfunktion. Ich sehe bei deinen Werten keinen Raum für eine Reduktion, muss ich gestehen.
    TRAK gibt es keines?

    (Ich hätte...
  39. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Schreck lass nach - sorry! ich hab dich diesbezüglich mit Maali verwechselt.
  40. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Ich kann dir beim besten Willen nichts empfehlen ohne Werte. Die Unterfunktion ist so gut wie sicher, aber dennoch, man weiß nie - wir müssten es Schwarz auf Weiß haben.

    Ob Carbi oder Thiamazol,...
  41. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Biotin, hochdosiert und nicht abgesetzt, interferiert mit mancher Messmethode, so dass Werte verfälscht werden können. Wenn Ness noch war wäre, könnte sie wohl aus der Westentasche sagen, welche...
  42. Antworten
    58
    Hits
    4.273

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Ich hoffe es!

    https://www.hashimoto-forum.de/thread/2571-kombinationstherapie-mit-t3-sulfat-t4-sulfat-das-experiment/?postID=36810#post36810
  43. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Du kannst ja dann später irgendeine Zwischen-BE, sollte sie nötig sein, beim Hausarzt/Frauenarzt machen, denke ich.

    Eisenmangel ist keiner da und unphysiologisch hohes fT4 sowieso nicht.
  44. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Also ob reicht oder nicht, ich kann es schlecht sagen. Versuch es vielleicht doch, die 3 Wochen, dann bist du auf der sicheren Seite. Danach ist die Lage dann viel entspannter, Baby macht dann die...
  45. Antworten
    58
    Hits
    4.273

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Auf kurzem Weg auch hier, mit etwas panna-Senf, Tabelle ist unten und dort ist auch der Link zum Original:

    https://www.ht-mb.de/forum/entry.php?825-Kombitherapie-Dosierung-bei-T3-Substitution
  46. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Ich denke, sie liegen *jetzt* gut. Die Prozente bringen nichts, erst recht nicht bei diesem Referenzbereich.
    Ob sie in 5 Wochen noch gut liegen, weiß ich nicht. Wenn du bei der Dosis bleibst, würde...
  47. Antworten
    48
    Hits
    2.460

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Das klingt stark nach einer Suggestivfrage.

    Eigentlich finde ich, dass der NUK im Prinzip Recht hat, so wie die Werte jetzt sind, sind sie gut. Aber wenn du so unruhig bist, dann tu, was du...
  48. Antworten
    58
    Hits
    4.273

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Habe auch den Eindruck, dass das so zu viel wird.
    Ich würde die 5 mcg splitten, falls noch nicht geschehen.
    Wünsche dir auch Geduld.
  49. Antworten
    58
    Hits
    4.273

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Welche T4-Ausgangsdosis hast du bei der Tabelle zugrunde gelegt?
  50. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Sei froh, wenn es nur die Psyche ist und nicht die Augen.

    Mit Endos kann man Glück haben oder Pech. Aber dich bloß wegen eines noch supprimierten TSH bei niedrigem fT4 auf die Höchstdosis zu...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4