Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 9 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 1,19 Sekunden; generiert vor 2 Minute(n).

  1. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Dies ist dein Thread bei den Krebslern:
    https://www.sd-krebs.de/phpBB2/ftopic31715.html

    (Den rosafarbenen Navigationsbrotkrumen oben auf der Seite dort mit der rechten Maustaste anklicken, dann...
  2. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Das hatten wir schon im Beitrag #9:
  3. Antworten
    7
    Hits
    371

    AW: Hashimoto: 2 Ärzte, 2 Meinungen...

    Das darf es ruhig. Die TSH-Lage ist individuell und die Höhe genetisch mit-bestimmt.




    Ob du sie nicht oder noch nicht oder gar nicht hast, kann ich dir nicht sagen. Bloß, ob du...
  4. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Nein, nicht unbedingt (sinnlos). Der Befund beschreibt ziemlich genau, was man auf dem Bild sieht. Der Chirurg ist ja kein Spezialist für die Interpretation der zig Aufnahmen, die da bei der MIBI...
  5. Antworten
    74
    Hits
    11.243

    AW: Wohlfühldosis - werte

    Du hast schon Werte gemacht bei gutem Befinden, im Mai. Ein Zehntel oder auch zwei hin oder her bei noch immer gutem Befinden ist doch ... egal.
  6. Antworten
    234
    Hits
    28.069

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Wie Janne schreibt, es ist unterschiedlich.

    Was ich denke: Es ist eigentlich egal, wann man etwas merkt, weil es nicht unbedingt die letztendlich konstant bleibende, quasi endgültige Wirkung ist.
  7. Antworten
    48
    Hits
    10.031

    AW: Bitte um Reduzierungs-Tipps

    Nimm alles, was dir die Lage irgend erleichtern kann. Wenn die Ursache klar ist, kann man ja ggf. gezielter etwas dagegen tun. Kannst du schlafen?

    Immerhin besser als unbemerkt ( gibt es auch),...
  8. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Wir können dir vieles nicht beanworten, aber in einer Hinsicht möchte ich dir die Angst nehmen, damit du dich auf das konzentrieren kannst, was du entscheiden musst (und nicht durch überflüssige...
  9. Antworten
    48
    Hits
    10.031

    AW: Bitte um Reduzierungs-Tipps

    Oje büchi, wie kam es denn dazu?

    Virus, Bakterien, sonstwas, als Ursache, weißt du das schon? Was bekommst du als Behandlung?

    Hab keine Angst, zum Glück bist du an einem Ort, wo man dich...
  10. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Andreas, du hast derart schwammige Symptome, dass sie zur Hälfte aller Krankheiten des Menschen passen könnten. Meiner Meinung nach solltest du die OP-Entscheidung ganz unabhängig von deinen...
  11. AW: MB - unzufrieden mit Hemmertherapieablauf etc - bitte um Hilfe

    Ja, und das ist erstmal ein volles Jahr Therapie. Die Schieflage kriegst du schon hin, bei regelmäßigen Kontrollen. Blöd natürlich, wenn die Werte aus unterschiedlichen Labors kommen, aber noch immer...
  12. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Was du als "aus dem Hals kommend" wahrnimmst, kann aus der erweiterten Verlängerung genauso gut kommen (also: Magen).

    Ich glaube, du solltest dich nicht wegen irgendwelcher Symptome, die du...
  13. AW: MB - unzufrieden mit Hemmertherapieablauf etc - bitte um Hilfe

    5 ist nicht allzu viel, und wie schnell die TRAK runtergehen, ist hochindividuell. Da kann man nur messen, nicht spekulieren. Eine BE ist frühestens ca. 12 Tage nach Dosisanpassung sinnvoll, nicht...
  14. AW: MB - unzufrieden mit Hemmertherapieablauf etc - bitte um Hilfe

    Die Grundfehler sind immer die gleichen: (1) zu grobe Anpassungsschritte und (2) vor allem jetzt zuletzt: viel zu großer Kontrollabstand, der macht eine Feinanpassung an die Werte unmöglich.
    ...
  15. Antworten
    2
    Hits
    234

    AW: Verschiedene Labore

    Die wirklich technischen Einzelheiten sind mir zu kompliziert, ich ergänze Ness' Ausführung nur, bevor sie weiterschreibt, durch das, was ich in der "Schilddrüsenbibel" thyroidmanager.org fand (und...
  16. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Ich habe Zweifel, dass die Krankenkasse dir eine zweite MIBI genehmigt, Andreas. Die MIBI kann nichts Neues sagen, auch dann nicht, wenn der KNoten um einen halben Millimeter größer wurde. Und dass...
  17. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Du findest hier Erfahrungen nach Therapie - das bedeutet nicht immer, aber ich glaube, mehrheitlich Totaloperation, stöbere mal, überspringe die Nicht-Operierten:
    ...
  18. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Namen gehen hier nicht. Aber guck dir mal hier um, das sind zertifizierte Zentren für SD-Chirurgie:

    http://www.dgav.de/zertifizierung/zertifizierte-zentren/chirurgische-endokrinologie.html
    ...
  19. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Andreas, lösche den Ärztenamen bitte, über Ärzte wird nur im Ärztesubforum geplaudert.
  20. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Exakt, genau.


    Welche Folgen? Ich habe am 3. Juni eine halbe Schilddrüse wegoperiert bekommen, und danke, mir geht es gut - falls mich die eigentliche Autoimmunkrankheit der Schilddrüse,...
  21. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Sorry, nein. Du könntest einen stillen Reflux in der Speiseröhre haben mit dem Gefühl und dem Kratzen im Hals ... oder sonst irgendwas.



    Nein, auch diese Dinge kann man nicht zweifelsfrei der...
  22. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Andreas, ja, die Bösartigkeit des KNotens wäre ein Zufallsbefund, auch wenn du wegen Symptome zum Arzt gegangen bist. Aber da solltest du eher froh sein, dass sie ihn gefunden haben, und auch, dass...
  23. Antworten
    13
    Hits
    649

    AW: Werte spielen verrückt, was ist los?

    Ja, abwarten. So tragisch waren die Werte am 6.7. nicht.

    Bei MB ist das fT3 öfter stärker erhöht, als das fT4, bei dir nicht, beide sind ungefähr gleichmäßig erhöht.

    Andererseits:



    Du...
  24. Antworten
    13
    Hits
    649

    AW: Werte spielen verrückt, was ist los?

    Du würdest dich sicherer fühlen, aber um nur dich geht es nicht, einiges steht in den Beiträgen, auf die ich oben hingewiesen habe, es geht um eventuelle Fehlbildungen. Ja, bei einer geringen Dosis...
  25. Antworten
    13
    Hits
    649

    AW: Werte spielen verrückt, was ist los?

    Ohne TRAK kann keiner was sehen. Von wann sind deine "aktuellen" Werte (bitte-bitte ins Profil mit den schilddrüsenrelevanten Werten, mit Datum!!) ?

    Die Überfunktion ist nicht das einzig...
  26. Antworten
    13
    Hits
    649

    AW: Werte spielen verrückt, was ist los?

    Heute ist Freitag ... erfahre, welches Labor es ist und fahre hin. Oder wenn der Endo heute noch da ist, bitte die Sprechstundenhilfe darum. Druck machen!
  27. Antworten
    90
    Hits
    12.307

    AW: Morbus Basedow Diagnose

    Ja, Panik und Angst, kennen sehr viele von uns, auch ich. Die Angst selbst kann man jemandem schlecht "ausreden". Aber speziell dieses Objekt der Angst (Psychose) wollte ich dir ausreden ;) , weil...
  28. Antworten
    22
    Hits
    2.797

    AW: Vielerlei Symptome trotz Werte in der Norm

    Liebe Smirre,

    Autonome heiße Knoten spucken Hormone und *manchmal* präferentiell T3. Aber nicht immer ... das kann man genauso wenig verallgemeinern, wie die möglichen Ursachen einer Autonomie...
  29. Antworten
    90
    Hits
    12.307

    AW: Morbus Basedow Diagnose

    Nicht "man", aber du musst dir aus diesem Grund keine Sorgen machen, weil deine Werte ja nicht wirklich nach Sorgenmachenmüssen aussehen. Dein fT3 ist zwar erhöht, aber der Nachschub für fT3...
  30. AW: Deutlicher Eisenmangel - Infusionen ja oder nein ??? Was würdet ihr tun?

    Da ist kein B12-Mangel. Es ist ein Eisenmangel da. Einfach mal bei Hämatokrit genauer nachlesen.
  31. AW: Deutlicher Eisenmangel - Infusionen ja oder nein ??? Was würdet ihr tun?

    Wie kommst du auf B12?
  32. Thema: Hpu / kpu

    von panna
    Antworten
    3
    Hits
    301

    AW: Hpu / kpu

    Wenn du dich psychisch nicht gut fühlst, muss das ja auch nicht unbedingt mit der Schilddrüse oder sonst einem Mangel zu tun haben.

    Was deine Schildiwerte angeht - du fragst, ob sie "gut" sind, ja...
  33. Thema: Hpu / kpu

    von panna
    Antworten
    3
    Hits
    301

    AW: Hpu / kpu

    Ja, du hast etliches übersehen. Aber es ist immer dasselbe ...

    Heilpraktiker tendieren dazu, Untersuchungen/Diagnosen anzubieten, die die Schulmedizin nicht anbietet. Aber sehr oft bietet die...
  34. Antworten
    22
    Hits
    2.797

    AW: Vielerlei Symptome trotz Werte in der Norm

    Würdest du bitte den Befund wörtlich einstellen, wenn du den hast? Und uns auch erzählen, bzw. viel besser: ins Profil mit passendem Datum hinschreiben, ob/dass du nun 100 LT tatsächlich genommen...
  35. Antworten
    13
    Hits
    649

    AW: Werte spielen verrückt, was ist los?

    Bei entsprechender Veranlagung nicht zwingend, aber eventuell - leider - schon, und die Veranlagung ist bei euch vorhanden. Wenn du dich normal ernähst, mit Jodsalz, dürftest du eigentlich keinen...
  36. Antworten
    13
    Hits
    649

    AW: Werte spielen verrückt, was ist los?

    Sie sehen nach einer momentan leichten, aber klaren Überfunktion aus. Die Gründe sind endlich - MB oder eine Autonomie, bei klar erhöhten TRAK MB. Die theroretische Möglichkeit einer Hashitoxikose...
  37. Thema: Impfreaktion

    von panna
    Antworten
    28
    Hits
    3.288

    AW: Impfreaktion

    Doch, in der Natur ist es sehr wohl vorgesehen, auch mit völlig naturbelassenen, unbehandelten Lebensmitteln "Gifte" in den Körper zu befördern.

    Informiere dich einfach über den tieferen Sinn von...
  38. Antworten
    90
    Hits
    12.307

    AW: Morbus Basedow Diagnose

    Wohl bei unbehandeltem Basedow, wenn die Werte sehr hoch sind, wäre das denkbar, so ist es wohl möglich, dass man Leute mit Basedow früher, als es noch keine Behandlung gab, bei starkem Schub ins...
  39. AW: Normale Werte TSH, FT3 und FT4, nur TRAK erhöht

    Leider sind die Werte aus unterschiedlichen Labors mit unterschiedlichen Referenzbereichen, ein Vergleich ist nicht möglich (nämlich, für die Beurteilung, ob die freien Werte fT3 und fT4 höher...
  40. Antworten
    11
    Hits
    674

    AW: Wieder schwanger - 14.ssw - werte

    Nein, blind würde ich nicht erhöhen, aber das ist doch auch nicht nötig, es blind zu tun. Ich denke, dass, wenn deine letzte Kontrolle Mitte Juni war, du *jetzt* erneut kontrollieren solltest! Denn...
  41. AW: Deutlicher Eisenmangel - Infusionen ja oder nein ??? Was würdet ihr tun?

    https://www.ht-mb.de/forum/showthread.php?1277030-Kann-man-akute-Probleme-durch-%DCF-durch-irgendwas-beheben&p=3644691&viewfull=1#post3644691
  42. Antworten
    11
    Hits
    674

    AW: Wieder schwanger - 14.ssw - werte

    Dass manche nur bei einem höheren fT4 ein akzeptables fT3 bekommen können, ist altbekannte Tatsache, allerdings vor allem bei Operierten, aber OK.

    Nur, das macht es nicht in umfassendem Sinn...
  43. AW: Bitte um eure Erfahrungen mit Radio Jod Therapie.

    Werte vom 26.06.20 unter 5mg Thiamazol

    FT4. 9,87 (9,15-23,05)
    Ft3 5,00 (2,46-5,86)
    Tsh 1,40 (0,25-4,04)

    Wenn ich es wäre, würde ich es anders machen, nämlich...
  44. AW: Normale Werte TSH, FT3 und FT4, nur TRAK erhöht

    Hallo Nina!

    Was hier auffällt, das sind die positiven TRAK.

    Hast du mal frühere Schilddrüsenwerte (also fT3 fT4, TSH) unter 50 mcg Thyroxin? Hat sich da etwas geändert?

    Wenn dein Befinden...
  45. Antworten
    52
    Hits
    1.696

    AW: Autonomes Adenom 3cm

    Wir kennen doch deine Diagnose nicht. Wie sollte man ohne Befunde, rein aus Symptomen, die auf Dutzende von Zuständen/Krankheiten (auch weitab von der Schilddrüse) zutreffen können, auf den Verlauf...
  46. Antworten
    11
    Hits
    674

    AW: Wieder schwanger - 14.ssw - werte

    Das war eindeutig zu viel, da muss man das HCG (das übrigens gar nicht immer supprimiert) nicht unbedingt bemühen, es reicht ja der hohe Wert:

    T4 1,79 ng/dl (0,89-1,76)

    und ob später...
  47. Antworten
    234
    Hits
    28.069

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Natürlich ist das pro forma "ausreichend", dennoch würde ich nicht sagen, dass da ein endgültiger Stand mit dieser Dosis vorliegen *muss*. Diese Dinge sind teilweise individuell, die...
  48. Thema: Thybon Neuling

    von panna
    Antworten
    9
    Hits
    635

    AW: Thybon Neuling

    Weißt du, das macht man so:



    nicht. Das sind lauter überflüssige *und* irreführende Blutkontrollen, außerdem sprechen Durchfall und Schwitzen (sowie deine (Nüchtern-!)Werte im Mai nicht...
  49. Antworten
    234
    Hits
    28.069

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Ich würde vielleicht die erste von Myrrdin erwähnte Variante wählen, aus zwei Gründen:

    Klar ist das TSH hoch, wie übertrieben hoch nach einer solchen Senkung, sieht man erst bei einer Folge-BE...
  50. Thema: Thybon Neuling

    von panna
    Antworten
    9
    Hits
    635

    AW: Thybon Neuling

    Seit wann 131 mcg? nämlich:



    Danach - wann? Ende Mai? auf Henning 115 gegangen, irgendwann (wann genau?) in der ersten Juni-Hälfte auf 115+6,25 = 121,25 mcg erhöht, jetzt gibst du aber für...
Ergebnis 1 bis 50 von 441
Seite 1 von 9 1 2 3 4