Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: ingeborg

Seite 1 von 7 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,08 Sekunden.

  1. AW: T3 über den Tag verteilen hat sich wieder nicht bewährt

    Hallo,
    bin lange nicht mehr dabei gewesen, und wie es so ist im Leben, kommt man aus dem Forumsloch, wenn irgendetwas nicht stimmt. So auch bei mir.

    Was die Verteilung anbelangt, bin ich da seit...
  2. Antworten
    13
    Hits
    1.840

    AW: Meine neuen Werte... hab noch UF-Symptome

    http://www.ht-mb.de/forum/showthread.php?t=1086048

    hier ist er.
    lg ingeborg
  3. Antworten
    13
    Hits
    1.840

    AW: Meine neuen Werte... hab noch UF-Symptome

    Hallo Soffi,
    ein FT3 von 85 % ist nicht jedermanns Sache und Deine beschriebenen Beschwerden sind nicht unbedingt UF, sondern können auch Zeichen einer leichten Überdosierung sein. Auch die...
  4. Antworten
    15
    Hits
    1.828

    AW: Das hatte ich noch nie...

    Hallo Nicole,
    ehrlich gesagt, ganz sicher bin ich mir da nicht, ob die Muskelschmerzen daher kommen. CRP ist normwertig.
    Kann gut verstehen, das bei dem Befinden " immer is was " sich depris...
  5. Antworten
    15
    Hits
    1.828

    AW: Das hatte ich noch nie...

    Hallo Nicole,

    an Deiner Stelle würde ich auch auf 10 Thybon gehen. Vielleicht ist es besser zu verteilen tagsüber, aber das alles kennst Du ja.
    Gelenkbeschwerden sind bei einem etwas niedrigeren...
  6. Antworten
    8
    Hits
    1.186

    AW: Interessanter Werteverlauf?! Wie weiter?

    Hallo Schlumpfine,
    ich habe bei einer Überdosierung genau die gleichen Beschwerden.
    Darmträgheit, müde und schlapp ( Frau Sofa ! ) und ich nehme leicht zu.
    Zudem vertrage ich Selen ganz und gar...
  7. AW: Gutes Befinden, schlechte Werte... Bilanz nach 2,5 Jahren Hashi-Diagnose

    Hallo Sylvia,
    ich habe mir noch mal Deine letzten Werte angeschaut, was mich stutzig ist die Tatsache, dass bei den ziemlich niedrigen FTs der TSH auch so platt ist, denn der wäre der erste, der...
  8. AW: Gutes Befinden, schlechte Werte... Bilanz nach 2,5 Jahren Hashi-Diagnose

    Hallo Sylvia,
    bin seit langer Zeit mal wieder im Forum mit dabei. Zwar bin ich kein Verfechter der These " die Werte sind viiiel zu niedrig ", aber ein FT3 unter der Norm erscheint mir doch etwas...
  9. Antworten
    8
    Hits
    1.083

    AW: bitte mal auf die werte gucken

    Hallo Colli,

    na, das ist ja ein Gerödel mit Deiner Dosis. Bis ich das ausgerechnet hatte, ich hoffe es stimmt so, aktuelle Dosis : 93,5 T4 und 7,5 T3. Ist das richtig ?

    Da geht es jetzt an das...
  10. Antworten
    15
    Hits
    1.461

    AW: Vor BE, wann das letzte mal T3?

    Hallo Timeline,

    diese Frage wurde auch schon mal auf einem Patientenseminar gestellt, kann mich daran erinnern. Soji oder Hotze, weiss nicht mehr, wer von beiden, gab die Antwort: T3 ist nach 2-3...
  11. Antworten
    21
    Hits
    4.371

    AW: Meine Werte sind mir ein Rätsel...

    Hallo,

    mit Deinen Werten bist Du ja völlig am Anschlag, bei beiden FTs 100 %.
    Kommt bei manchen nicht so prickelnd.

    Es kommt häufiger vor, dass sich bei solch hohen Werten eine Müdigkeit...
  12. Antworten
    8
    Hits
    1.083

    AW: bitte mal auf die werte gucken

    Hallo Colli,

    entscheidend ist, dass Du Dich unter der jetzigen Dosis besser fühlst, als vorher.

    Ich würde das T4 so belassen und versuchen, da Du ja Thybon bekommen hast ( netter Arzt ), evtl....
  13. AW: Suche Hilfe.Frage zu Einstellung-auch Wertespezialisten!

    Hallo Yasmin,

    och, was machst du denn ?! Selbst wenn man davon ausgeht, dass Werte, hierauf liegt die Betonung, Werte noch steigerungsfähig waren am 21.02., drängt sich mit der Verdacht auf, dass...
  14. AW: aus aktuellem Anlass - meine Symptome bei Überdosierung

    @ nette
    Wie waren denn die Werte bei 100 L-T?

    100 T4 / 10 T3 : FT3 60 % FT4 44 %
    FT3 Norm 2,0 - 4,2
    FT4 Norm 0,8 - 1,7

    @ marco
    vielleicht bist etwas in eine UF abgerutscht und nach der...
  15. AW: aus aktuellem Anlass - meine Symptome bei Überdosierung

    Hallo,

    um die Geschichte noch zu komplettieren, laborchemisch war alles im
    " Grünen Bereich " bei den genannten Symptomen: FT4 55 %, FT3 70 % .

    Für mich ganz individuell der Anschlag. Ist...
  16. aus aktuellem Anlass - meine Symptome bei Überdosierung

    Hallo, liebes Forum,

    man versucht ja hin und wieder mal, auch wenn man schon länger dabei ist, das Befinden in gewisser Weise zu beeinflussen bzw. zu optimieren.

    Passiert mir auch, obwohl ich...
  17. AW: Etwas mehr Zurückhaltung wäre manchmal hilfreich!

    Hallo, Ihr Lieben,

    Bina, Rikki, Lauchi, nette und die anderen, Ihr sprecht mir aus der Seele. Nicht mehr oft im Forum, aber noch immer querlesend, hatte ich schon öfters das Verlangen so etwas...
  18. AW: Neue Werte - bitte um Beurteilung und Entscheidungshilfe

    Hallo Sonny,

    ich habe Deinen Thybon-Einstieg nur am Rande verfolgt, da ich dem Forum gegenüber etwas treuloser geworden bin aus Zeitgründen.

    Ich bin immer sehr vorsichtig mit dem Hinweis aus...
  19. Antworten
    23
    Hits
    5.526

    AW: Dauerschub und Wechseljahre-wer noch?

    Hallo Bina,

    ich bin nur noch sehr selten im Forum, da schaut man dann des öfteren mal nach alten " Bekannten".
    Du machst ja vielleicht etwas durch. Angst und Panik sind so ziemlich das Letzte,...
  20. Thema: neue werte

    von ingeborg
    Antworten
    3
    Hits
    586

    AW: neue werte

    Hallo jutta,

    die Werte finde ich nicht schlecht, für mich persönlich der Wohlfühlbereich in etwa. Anschlagswerte sind eh nicht mein Ding und Deins ja auch nicht.

    Wenn Du aber das Gefühl hast,...
  21. Neuer Henning Blister- wer musste die "Schlagzahl " erhöhen ?

    Hallo ins Forum,

    L-Th von Henning jetzt im neuen Blister.

    Ich habe den Eindruck, jetzt nach ca. 2 Wochen, es wirkt nicht so wie es mal gewirkt hat, sondern schwächer.

    Da ich nie stramm...
  22. Antworten
    10
    Hits
    5.556

    AW: Unverträglichkeit L-Thyroxin Henning 25?

    Hallo Anja,

    ich habe auch seit 1 Woche den neuen Blister L-TH 100 und kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Dinger schwächer wirken. Blöd, oder ?!

    Also tippe ich bei Dir mal auf...
  23. AW: irgendetwas stimmt einfach nicht,könnt ihr helfen?

    Hallo grisella,

    Dein FT4 hat sich in eine Höhe geschossen, bei denen die Symptome nicht mit Sicherheit einzuordnen sind. Schon ab 70/80 % beim FT4 können den ein oder anderen schon verunsichern...
  24. Antworten
    61
    Hits
    10.008

    AW: heute beim nuk und thybonpremiere

    Hi Lissie,

    ja, ganz genauso ging es mir, wenn ich mich recht daran erinnere ( ist nämlich
    schon eine Weile her ).

    Es war ein bisschen wie besoffen morgens um 10 Uhr. Alles andere ist doch...
  25. Antworten
    17
    Hits
    1.486

    AW: Hilft mir jemand bei meinen Werten??

    Hallo Antje,

    ich sehe gerade, Du bist auf dem richtigen Weg. Jetzt verstehst Du auch, was ich mit einer ungewöhnlich niedrigen Dosis gemeint habe. War nicht böse gemeint und ich bin mir Deiner...
  26. Antworten
    7
    Hits
    1.021

    AW: Werte - bitte mal schauen!

    Hallo Eri,

    es ist immer schwierig, die Symptome einzuordnen, das geht mir heute nach 6 Jahren Hashi immer noch so. Manchmal verwette ich Haus und Hof und denke an eine Unterdosierung, und was...
  27. Antworten
    7
    Hits
    915

    AW: kompensatorische Umwandlungsphase

    Hallo,

    Du hast vor ca. 3 Wochen noch 125 eingenommen, sehe ich das richtig, und Du bist jetzt auf 162,5 µg. Wenn dem so ist, liegt der Verdacht nahe, dass Du zu wenig Geduld aufgebracht hast (...
  28. Antworten
    25
    Hits
    4.170

    AW: Pille abgesetzt, wieder Druck im Hals!!!

    Hi Antje,

    ab jetzt wird es für mich spanisch, es gibt zwar nichts, was es nicht gibt, aber mit 25 L-TH überdosiert ist schon ungewöhnlich, aber .....

    Wenn Deine HÄ mitspielt, lass doch wirklich...
  29. Antworten
    25
    Hits
    4.170

    AW: Pille abgesetzt, wieder Druck im Hals!!!

    Antje, ich werde jetzt nicht ganz schlau.

    Beträgt Deine tägliche Dosis 50 µg L-TH ?:confused:
  30. Antworten
    25
    Hits
    4.170

    AW: Pille abgesetzt, wieder Druck im Hals!!!

    Sehe gerade, dass Du 1/2 Tbl. morgens nimmst, also 1/2 der 50ziger ? also 25 L-TH ?
  31. Antworten
    25
    Hits
    4.170

    AW: Pille abgesetzt, wieder Druck im Hals!!!

    Antje, ich würde dann, und die Betonung liegt auf ich, morgen mal 12,5 weniger nehmen, also eine Dreiviertel Tablette der 50 und schauen was passiert.

    Oder aber mal nur 25, also die Hälfte, für...
  32. Antworten
    25
    Hits
    4.170

    AW: Pille abgesetzt, wieder Druck im Hals!!!

    boah...
  33. Antworten
    25
    Hits
    4.170

    AW: Pille abgesetzt, wieder Druck im Hals!!!

    Antje, wie hoch ist denn Deine Thyroxindosis 100, 75, 50, 25 ???

    lg ingeborg
  34. Antworten
    25
    Hits
    4.170

    AW: Pille abgesetzt, wieder Druck im Hals!!!

    Hallo Antje,

    wenn Du vor 6 Wochen die Pille abgesetzt hast, und seit letzter Woche Beschwerden hast, es Dir zuvor aber sehr gut ging, sehe ich da schon einen zeitlichen Zusammenhang.

    Ich weiss...
  35. Antworten
    25
    Hits
    4.170

    AW: Pille abgesetzt, wieder Druck im Hals!!!

    Hallo Antje,

    diesen fiesen Druck im Hals, so als ob man mich von hinten abgurgelt, kenne ich sehr gut. War für mich immer ein Zeichen, dass ich etwas überdosiert war und ging bei Reduktion sofort...
  36. Antworten
    13
    Hits
    1.663

    AW: Wie fühlt ihr euch???

    Hallo Eri,

    gibt es denn aktuelle Werte von Dir ?
    Die Symptome, die Du beschreibst, kann ich persönlich bei mir in Überdosierung und/oder Unterdosierung einordnen.
    Fühlt sich jeweils aber...
  37. AW: Umstellung von L-Thyroxin auf Prothyrid - fühle mich erbärmlich... Brauche Rat bi

    Hallo Andrea,

    Noch eine Meinung gefällig ??!!

    Ich nehme L-TH und Thybon seit fast 2 Jahren und ich kann Dir aus eigener schmerzvoller Erfahrung berichten, dass ein Zuviel an Thybon durchaus...
  38. Antworten
    11
    Hits
    1.298

    AW: Liebe Werteprofis, bitte mal gucken:

    Hallo Sylvia,

    dass es Dich hier noch gibt !!

    Mit den Werten ist das ja so eine Sache, aber wenn Du Dich im Oktober besser gefühlt hast, war die Erhöhung sicherlich richtig. Mehr als um 12,5...
  39. Antworten
    16
    Hits
    1.687

    AW: Werteexperten, bitte mal schauen !

    Hallo Lauchi,

    ich schließe mich Sissi und gypsy an, falls noch Meinungen erwünscht werden.

    Zum einen sind 3 Wochen mit einer neuen Dosis noch nicht sooo lang, ein Zuviel kann sich hier aber...
  40. Thema: neue Werte

    von ingeborg
    Antworten
    3
    Hits
    696

    AW: neue Werte

    Hallo Jutta,

    was ist mit Thybon, nimmst Du das noch ? Sind die Werte unter 67,5 oder schon unter 75 L-Th ?

    Egal, ich würde um 12,5 steigern.

    Wenn man sich noch etwas unterfunktionierend...
  41. Antworten
    5
    Hits
    1.043

    AW: Panik ÜF oder UF?

    Hallo Nicole,

    ich schubse Dich mal, weil ich mir auch keinen Rat weiss, da Du Dich in diesen höheren Regionen ja wohler fühlst, als ich.

    Möchte nur nochmal anmerken, dass ein FT4 von 100 %...
  42. Antworten
    5
    Hits
    875

    AW: An die T3 "Brösler", bitte um Info

    Hallo Bina,

    schön wieder von Dir zu lesen/hören.

    Ich brösel wie folgt: 100 L-Th. vor dem Frühstück, danach, ca. 1 1/2 Stunden später, wohlgemerkt ca., 2,5 Thybon, mittags nochmals 2,5 Thybon...
  43. Antworten
    4
    Hits
    824

    AW: helft mir bitte mal zu sortieren....

    Hallo Angelika,

    stehe etwas auf dem Schlauch, sind das jetzt Werte mit 112,5 plus 7,5 Thybon ? Ja, wahrscheinlich.

    Ein FT4-Wert in diesem Bereich, um die 90 %, macht mir persönlich immer...
  44. Antworten
    5
    Hits
    1.043

    AW: Panik ÜF oder UF?

    Hallo Nicole,

    Du hast Dich zwar immer in einem hohen Bereich wohl gefühlt, wie ich weiss, aber die Symptome wie beschrieben ( Atemnot, Schwindel, Extrasystolen und vor allen Dingen Panik ! ) ist...
  45. Antworten
    8
    Hits
    999

    AW: Ist das jetzt doch zuviel LT???

    Du bist ja schneller, als der Schall.:)
    lg ingeborg
  46. Antworten
    8
    Hits
    999

    AW: Ist das jetzt doch zuviel LT???

    Ja, Tanja, ich würde es so machen. Reduzieren um 12,5. So einen Zustand würde ich mir nicht unnötig antun. Steigern ist immer wieder drin.

    lg ingeborg
  47. Antworten
    14
    Hits
    3.845

    AW: Es geht besser! So schnell??

    Hallo Gordon,
    das leicht besoffene Gefühl ist nichts Ungewöhnliches.

    Auch wenn´s schwer fällt, vielleicht doch lieber nicht die " persönliche Blutdrucklangzeitmessung " anfertigen, sondern eher...
  48. Antworten
    8
    Hits
    999

    AW: Ist das jetzt doch zuviel LT???

    Hallo Tanja,

    gut möglich, dass Du etwas übers Ziel bist, für den Moment jedenfalls.
    Ich fand Deine Werte vom Februar so, dass ich persönlich einen Zwischenschritt mit 12,5 L-TH gemacht hätte.
    ...
  49. AW: bitte befund-beurteilung und erstlings-fragen..

    Hallo claudia,

    ich schließe mich Helga an.
    18,ebbes sind nicht viel. Und wenn es für Dich beruhigender ist, kannst Du diese Dosis auch noch evtl. bis zum Wochenende nehmen, dann würde ich...
  50. Kurzer Blick auf meinen Eisenstatus, bitte

    Ich habe mal meinen Eisenstatus bestimmen lassen. Wäre Euch dankbar für einen Blick :

    Hb 14,6 ( 12,0 - 16,0 g/dl )

    Eisen 156 ( 49 - 151 µg/dl )

    Ferritin 95,8 ( 20 - 290...
Ergebnis 1 bis 50 von 304
Seite 1 von 7 1 2 3 4