Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Heidi65

Seite 1 von 8 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,15 Sekunden.

  1. Thema: Meine Werte

    von Heidi65
    Antworten
    14
    Hits
    1.464

    AW: Meine Werte

    Danke panna, ich glaube, ich gehe auch auf 3,75 T3... Bin doch ein bisschen müder als vorher...
  2. AW: Herzinsuffizienz eine Folge einer nichtbehandelten Schilddrüsenunterfunktion?

    Hallo Maja,



    Wie lässt sich dies mit dem Alter vereinbaren? Im Alter sind die FT3-Werte wohl grundsätzlich niedriger.

    Grüße
    Die Heidi
  3. Antworten
    586
    Hits
    570.026

    AW: Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)

    Mir reichen wohl inzwischen auch 30-45 % . Da hat sich mit dem Alter einiges verändert...

    Die Heidi
  4. Thema: Meine Werte

    von Heidi65
    Antworten
    14
    Hits
    1.464

    AW: Meine Werte

    Hallo panna,

    warum sind deine Werte im Profil verschwunden? Wollte mal nachsehen, wo du gerade stehst, mit der Dosis und den Werten...

    Grüße
    Heidi
  5. Thema: Abnehmen

    von Heidi65
    Antworten
    20
    Hits
    1.797

    AW: Abnehmen

    Ja, das Krafttraining im Fitnessstudio kann ich auch nur wärmstens empfehlen, zusätzlich kann man noch Ausdauersport machen.
    Zum Thema Ernährung gefallen mir die Empfehlungen von den sogenannten...
  6. Thema: Meine Werte

    von Heidi65
    Antworten
    14
    Hits
    1.464

    AW: Meine Werte

    Ich probiere jetzt 75 LT und 2,5 T3 und bleibe bei meinen zusätzlichen
    Portionen bei Sport, wie im Profil beschrieben.

    Dann will ich mal hoffen, dass mein BD weiterhin so vorbildlich bleibt
    wie...
  7. Thema: Meine Werte

    von Heidi65
    Antworten
    14
    Hits
    1.464

    AW: Meine Werte

    ...
    gelöscht von Heidi
  8. AW: Zusätzlich etwas T3 nehmen selbstversuch, ist die Dosierung so richtig?

    Hast du seit der letzten BE etwas an der Dosierung geändert?
  9. AW: Anthony William - Heile deine Schilddrüse **hat es noch jemand gelesen?**

    Die SD kann tatsächlich nachwachsen - unter gewissen Umständen:

    Hier gibt es Infos:
    https://blog.endokrinologie.net/hypothyreose-t4-t3-mischpraeparate-4029/

    Heidi
  10. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Hallo Rike,

    danke für die Infos. Würde mich freuen, wenn du die neuen Werte einstellst. Das ist ja wirklich eine sehr hohe Dosis.
    Gibt es bei dir Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt, so wie Janne...
  11. Thema: Meine Werte

    von Heidi65
    Antworten
    14
    Hits
    1.464

    AW: Meine Werte

    Also bis jetzt klappt es gut.

    An Tagen mit Sport nehme ich zusätzlich 6,25 LT und habe keine Einbrüche mehr.

    An Tagen mit anderem Streß (z.B. lange Autofahrten von 5 Stunden), benötigte ich...
  12. AW: Zusätzlich etwas T3 nehmen selbstversuch, ist die Dosierung so richtig?

    Hallo gustavo,

    freut mich sehr, dass es dir so gut geht. Bitte berichte weiter...

    Heidi
  13. AW: Zusätzlich etwas T3 nehmen selbstversuch, ist die Dosierung so richtig?

    Hallo Gustavo,

    vielen Dank. Die Infos zur Knirschschiene sind interessant. Ich ziehe sie lieber täglich an, trotz neuester Erkenntnisse, wegen meiner Osteoporose. Ich möchte meine Zähne solange...
  14. AW: Zusätzlich etwas T3 nehmen selbstversuch, ist die Dosierung so richtig?

    Hallo gustavo,

    ich würde die Werte erstmal abwarten und dann neu denken. Wenn es mal eine Steigerung gibt, würde ich die 7,5 anpeilen. Vielleicht ist keine Steigerung notwendig...

    Wenn du dich...
  15. AW: Zusätzlich etwas T3 nehmen selbstversuch, ist die Dosierung so richtig?

    Hallo Gustavo,

    ich hatte damals Glück mit meinem Endo, der mich auf Prothyrid umgestellt hat, als es mit nur LT nicht klappte.
    Prothyrid ist die Alternative zu Novothyral,falls du kein Thybon...
  16. AW: Zusätzlich etwas T3 nehmen selbstversuch, ist die Dosierung so richtig?

    Mir geht es mit T3 auch besser. Muss man eben ausprobieren, wenn es mit LT-only nicht klappt.

    Die Heidi
  17. Antworten
    27
    Hits
    1.359

    AW: RT3 baut sich nicht ab

    Danke, saphirgruen. Mir ging es nur um den Inhalt zu T2 . Habe nicht vor, T2 einzunehmen. Mir reichen T4 und T3 :-)
  18. Antworten
    27
    Hits
    1.359

    AW: RT3 baut sich nicht ab

    O.k. interessant, danke, panna. Aber diese Differenzierung hätte ich bei deinem Link schon erwartet, das ist wirklich irreführend... - du kannst da natürlich nichts für.

    Aber, ich habe wieder...
  19. Antworten
    27
    Hits
    1.359

    AW: RT3 baut sich nicht ab

    Hallo panna

    bei deinem Link steht u.a., dass T2 keine Funktion hätte
    (... rT3 and T2 have no known biologic function in humans,...). oder verstehe ich das falsch... ?

    Hier steht etwas anderes...
  20. AW: Wie lange Dekristol Einnahme pausieren vor Vitamin D Wert Kontrolle?

    Danke für die Infos und den Link.

    Heidi
  21. AW: Wie lange Dekristol Einnahme pausieren vor Vitamin D Wert Kontrolle?

    Ich habe noch nie irgendwo gehört oder gelesen, dass man es absetzen soll, außer hier im Forum.

    Die Quelle zum Absetzen würde mich mal interessieren.

    Grüße
    Die Heidi
  22. Thema: Meine Werte

    von Heidi65
    Antworten
    14
    Hits
    1.464

    AW: Meine Werte

    Ich will es mit zusätzlich LT probieren. Wenn durch Sport die Umwandlung stärker einsetzt, funktioniert und mehr T4 verbraucht wird, nehme ich vorher lieber etwas mehr T4, als dass ich noch...
  23. Thema: Meine Werte

    von Heidi65
    Antworten
    14
    Hits
    1.464

    AW: Meine Werte

    Hallo,

    hatte jetzt unter geringerer Dosis (75 LT und 5 T3) nach Sport mit etwas mehr Anstrengung wieder Einbrüche stärkeren Ausmaßes. Der kommende Tag war bis abends quasi verloren in fast jeder...
  24. Antworten
    0
    Hits
    231

    Welches Magnesium und wieviel?

    Hallo,

    habt ihr einen guten Tipp für ein Magnesiumpräparat? Wieviel nimmt man so bei 3.000 I.E. Vitamin D täglich?
    Habe ein Kombipräparat gefunden, dort werden 1.000 I.E. mit 150 mg Magnesium...
  25. Antworten
    19
    Hits
    1.286

    Forschung AW: fT3 im Blut: Stellenwert wird überschätzt

    Wo habe ich das geschrieben?

    Auch sonst kann ich deinen Ausführungen nicht folgen. Man probiert Kombitherapie und wenn es nicht besser wird, geht man zur Monotherapie zurück. Wie schwierig das...
  26. Antworten
    19
    Hits
    1.286

    Forschung AW: fT3 im Blut: Stellenwert wird überschätzt

    Ich denke, alles wie bisher. Wenn unter LT-Monotherapie kein Wohlbefinden zu erreichen ist, dann ist ein Versuch mit Kombitherapie möglich .
    Hier gibt es auch einen interessanten Beitrag dazu:...
  27. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Ich verschiebe mein Experiment nochmal. Habe auch so eine unbändige Müdgkeit und mir schlafen ständig die Hände und Füße ein...

    Die Heidi
  28. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Nö, das hatte bei mir mit den SD-Hormonen zu tun.

    Grüße
  29. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Wenn ich zu wenig SD-Hormone habe, dann bricht mir öfter ein Stück vom Zahn einfach weg , mal hier , mal dort, und/oder ich habe verstärkt irgendwelche Infekte im Zahnbereich. Damals unter 50 LT (was...
  30. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Hmmm, so schick finde ich den gar nicht. Wenn ich mir die Werte aus gesunden Zeiten anschaue, hatte ich deutlich mehr FT3 und damals hat das mit der LT-only Einstellung auch nicht geklappt. Unter 75...
  31. Antworten
    48
    Hits
    6.520

    AW: Impingement-Syndrom

    Vielen Dank. Ich bin in einer sog. Mucki-Bude, die von einem Physiotherapeuten geleitet wird, da fühle ich mich wirklich gut aufgehoben. Bei meinem Krankengymnasten musste ich nur eine Rezeptgebühr...
  32. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Hallo Janne,

    vielen Dank. Woran siehst du, dass meine Umwandlung funktioniert? Ich mache kein HIIT (musste erstmal nachlesen, was das ist :-) ), hatte aber eine Zeit lang richtige Durchhänger...
  33. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Also was ich mir jetzt so denke bei meinen ganzen Werten und der auffälligen BD-Entwicklung je nach Dosis.

    Wenn ich zuviel T4 hatte (es war mir aber nicht klar) und im Verhältnis dazu weniger T3...
  34. Antworten
    48
    Hits
    6.520

    AW: Impingement-Syndrom

    Ja, das merke ich auch, wenn ich nicht regelmässig an die Maschinen gehe. Ich hatte jetzt drei Physiotherapie-Rezepte in Folge. Nun werde ich alle zwei Wochen einen Termin auf Privatrezept machen. Da...
  35. Antworten
    48
    Hits
    6.520

    AW: Impingement-Syndrom

    Wollte nur mal sagen, dass sich mein Impingement deutlich gebessert hat. Laut MRT gibt es nur mässige Veränderungen/Besserungen, aber meine Beweglichkeit habe ich zu 90-95 % zurück und nur noch...
  36. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Hallo panna,

    ich verstehe dich nicht. Wenn es nicht wichtig ist, ob du 3,75 T3 nimmst oder nicht, warum tust du es dann? Was hat dir bei nur 2,5 T3 gefehlt, dass du auf 3,75 gegangen bist? Und was...
  37. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Ja, klar, sollte auch keine wissenschaftliche Umfrage werden :-)
  38. Antworten
    133
    Hits
    14.445

    AW: Er ist wieder da :(

    Hallo Ostwind,

    ich finde es sehr praktisch. Ich bereite immer so für 10 Tage vor.

    Du kannst ja mal in einer Apotheke nachfragen, wie sie das einschätzen, für wieviele Tage man bedenkenlos...
  39. Antworten
    133
    Hits
    14.445

    AW: Er ist wieder da :(

    Es gibt auch Pillenspender für den ganzen Monat.
    Selbst wenn man nur drei Tage vorbereitet, kann man sich wenigstens am Datum orientieren. Mir hat
    es schon sehr geholfen.

    Die Heidi
  40. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Hallo panna, strebst du die 0 T3 an... ?
  41. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Mein Befinden ist durchwachsen. Vor einigen Wochen nahm ich noch 81,25 LT und 5 T3. Zu dieser Zeit hatte ich auch sehr viel Streß, schwerer Erkrankungsfall in der Familie und keine Chance auf...
  42. AW: Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Vielen Dank an alle für die interessanten Antworten. Mir persönlich hilft es weiter, man kann auch mit wirklich geringen/moderaten Dosierungen gut auskommen. Auch interessant, dass bisher niemand...
  43. Keine Schilddrüse mehr - Dosis nach den Wechseljahren oder jenseits der 50 J.

    Hallo,

    meine Frage richtet sich an alle, die keine Schilddrüse mehr haben, ob wegoperiert oder völlig zerstört durch den Autoimmunprozess und schon entweder die Wechseljahre hinter sich haben,...
  44. Antworten
    1.024
    Hits
    123.703

    AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Hallo Luise,

    ich glaube, Cactuline ist auch schon in den Wechseljahren... Tendenziell würde ich da bei den aktuellen Beschwerden und dem guten FT4 eher ans Senken als ans Steigern denken. Es...
  45. Antworten
    1.024
    Hits
    123.703

    AW: Thybon ,Klappe ,die erste

    Da brauchst du keine Angst zu haben. Bei mir ist es etwas besser geworden.
    Du merkst ja, wenn es in die falsche Richtung geht, dann gehst du erstmal
    wieder auf die alte Dosis zurück...

    Ich habe...
  46. Thema: Meine Werte

    von Heidi65
    Antworten
    14
    Hits
    1.464

    AW: Meine Werte

    Hallo panna,

    dann drücke ich mal die Daumen wegen Calcium und Co., dass da nichts ist und sich das Adenom nicht wirklich bestätigt.
    Willst du nicht mal wieder die Knochendichte messen lassen?
    ...
  47. Thema: Meine Werte

    von Heidi65
    Antworten
    14
    Hits
    1.464

    AW: Meine Werte

    Hallo London,

    aktuell komme ich nicht regelmässig zum Sport und für meine Verhältnisse ist FT4 schon ordentlich. Die
    Wechseljahre sind schon lange durch bei mir. Ich habe Cortisol messen lassen,...
  48. Thema: Meine Werte

    von Heidi65
    Antworten
    14
    Hits
    1.464

    AW: Meine Werte

    Ich habe mal wieder Vitamin D messen lassen:

    Seit Wochen nehme ich 2000 I.E. täglich.

    Mein Wert: 35.6 ng/ml
    > 30 entspricht: empfohlener Spiegel

    Ich denke, ich werde eine Zeit lang auf 3000...
  49. AW: Cortisol Speicheltest Ergebnis, bitte mal schauen

    Hallo,

    da würde ich mich zum Facharzt begeben. Aufgrund dieses Tests kann man keine Therapieempfehlung geben. Der Test selbst sieht unauffällig aus. Falls dein Hausarzt bei dir einen Verdacht hat...
  50. AW: Cortisol Speicheltest Ergebnis, bitte mal schauen

    Was für ein Test war das? Aus der Apotheke?

    Für mich sieht es gut aus.

    Die Heidi
Ergebnis 1 bis 50 von 373
Seite 1 von 8 1 2 3 4