Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Myrrdin

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,21 Sekunden; generiert vor 5 Minute(n).

  1. Antworten
    230
    Hits
    26.539

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Hallo,

    bei den Werten

    TSH 6,7
    ft3 2,3 (2,1 - 4,3 pg/ml) 9%
    ft4 1,13 (0,93 - 1,7 ng/dl) 28%

    würde ich den Versuch machen mit 12,5 rauf und 3 Monate halten. Alternativ 6,25 für 6 Wochen und...
  2. Antworten
    12
    Hits
    316

    AW: Bitte um Rat und Erfahrung

    Also ich vergesse mal die Prozente und gehe von den letzten Werten aus:

    04.05.20

    TSH 0,93 Norm(0,4-4,0)
    freies T4 12,4 Norm(10,3-24,5) 14,79%
    freies T3 4,7 Norm(2,8-6,9) 46,34%

    Vermutlich...
  3. Antworten
    230
    Hits
    26.539

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    So, ich hab das beim Link mal geändert. Das voreingestellte http war zuviel.

    Also mein Rest beträgt so um die 2 ml insgesamt und nur noch in Fragmenten. Funktionierendes Gewebe lt. Szinti so gut...
  4. Antworten
    230
    Hits
    26.539

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Bevor ihr euch die Köpfe einschlagt :biggrin: https://www.schilddruesenzentrum-koeln.de/wissenswertes/erkrankungen-der-schilddruese/entzuendungen-hashimoto

    Gibt noch etwas, wo der Schmerz entsteht...
  5. Antworten
    5
    Hits
    666

    AW: Hilfe bei Werten

    Wenn man Selen verträgt, würde ich eine geringe Dosierung einnehmen oder alternativ Paranüsse (bis zu 3-4 Stck) futtern. Das kann sich schon auf die Umwandlung auswirken. Desweiteren würde ich auch...
  6. Antworten
    14
    Hits
    811

    AW: Ambulante KH Termin und Corona Abstrich

    Von Kontrollterminen hatte ich nichts geschrieben. Sondern nur das, was vom Khs geschrieben war. Es wurde ja aber auch so verfahren. Insofern... alles gut.
  7. Antworten
    14
    Hits
    811

    AW: Ambulante KH Termin und Corona Abstrich

    So wird es auf der Internetseite von unserem Krankenhaus hier berichtet und zwar in dem Wortlaut "stationär/ambulanten Eingriffen". Wie weit die es dehnen - schwer zu sagen. Auf jeden Fall sind da...
  8. Antworten
    14
    Hits
    811

    AW: Ambulante KH Termin und Corona Abstrich

    Eigentlich ist es hier oben so, dass bei stationären/ambulanten Eingriffen 2 Tage vorher ein Abstrich gemacht wird und zwar direkt von der Klinik. Wenn es für Nachsorgeuntersuchungen gebraucht wird,...
  9. Antworten
    50
    Hits
    6.625

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Auch wenn es besser wäre, noch 2 Wochen zu warten - hier denke ich, sollte man doch schon um 6,25 hochgehen. Man muss sich nicht unnötig quälen. Der FT4 kratzt ja auch schon an der Unterkante und in...
  10. Antworten
    43
    Hits
    9.256

    AW: Bitte um Reduzierungs-Tipps

    Das kann täuschen. Bei Unterdosierung passiert das ebenfalls. Überfunktionsähnliche Symptome können unter LT genauso bei Überdosierung sowie auch Unterdosierung vorkommen. Dadurch passiert es...
  11. Antworten
    5
    Hits
    461

    AW: Diverse Probleme nach L-Thyroxin Reduktion

    @roxanne
    Das hatte ich gesehen ;) . Problem ist nur: es sollte als Wechseldosis 175/150 genommen werden. Auch Wechseldosierung kann sich auf die Werte anders auswirken, als eine konstante.
  12. Antworten
    5
    Hits
    461

    AW: Diverse Probleme nach L-Thyroxin Reduktion

    Da würde ich die Werte mal anfordern. Reicht meist ein Telefonat mit den Sprechstundenhelferinnen und die Werte durchgeben lassen. Wichtig: hat man auch FT3 und FT4 gemacht?

    Nach meinem Gefühl...
  13. AW: Was sagen meine Werte und Symptome? Verunsicherter "Anfänger"...

    Nach den Werten wäre eine Gabe vielleicht noch ein wenig verfrüht. Der FT4 springt mitunter über die Norm oder liegt recht hoch; fällt aber auch wieder ins Normalmaß. Daher würde ich vermuten, dass...
  14. Antworten
    9
    Hits
    737

    AW: Neue Werte, erhöhen oder abwarten?

    Der TSH ist erhalten, wenn er nicht unter des Referenzbereiches fällt. Und ob die Restschilddrüse noch arbeitet oder noch ausreichend mitarbeiten könnte, kann nur eine Szinti beurteilen....
  15. AW: Extremes Schwächegefühl - wie geht es weiter?!?

    Der FT3 ist ja schon recht tief unter des Referenzwertes; FT4 auch schon sehr schlecht und ein dafür absolut unpassender TSH. Jepp, Hypophyse sollte man sich anschauen.
  16. AW: Brauche Hilfe - Atemnot in der Nacht von Euthyrox?

    Wie sind denn die letzten Werte? TSH und vor allem FT3 und FT4? Wenn der Arzt (Hausarzt oder Endo?) nicht vorher Werte macht, dann entweder Labor in der Nähe aufsuchen oder zum anderen Arzt gehen.
  17. Antworten
    121
    Hits
    13.969

    AW: Neue Packung, gleiche Dosis, gleicher Hersteller, plötzlich überdosiert?

    Symptome für Eisenmangel u.a.

    blasse, spröde oder trockene Haut, Müdigkeit  
    eingerissene, entzündete Mundwinkel*
    erhöhte Infektanfälligkeit
    verlangsamtes Haar- und Nagelwachstum...
  18. Antworten
    121
    Hits
    13.969

    AW: Neue Packung, gleiche Dosis, gleicher Hersteller, plötzlich überdosiert?

    Kann man so aus dem Stegreif nicht sagen. Hoher Puls kann auch anderweitig bedingt sein.
  19. Antworten
    53
    Hits
    4.144

    AW: Wie schnell kommt Sport an

    Nach den freien Werten zu urteilen wurde anscheinend doch mehr verbraucht ;) . Nur TSH zeigt es nicht an. Mittlerweile bin ich aber wirklich am grübeln, ob man sich mit dem Abbott-Testkit wirklich...
  20. AW: Neuer Arzt rät zum Absetzen von LT? SD 2,6 ml gesamt

    Da hätte ich schnellstens den Arzt gewechselt.

    Sicher könnte evtl. eine kleine SD den Körper versorgen. Wenn sie denn nicht inhomogen ist. Auch sollte man dann auch genau wissen, wie gut ist ihre...
  21. Antworten
    4
    Hits
    545

    AW: Werte und Symptome

    Selbst wenn der Referenzbereich FT4 bis 17 oder 19 pg reicht, könnte es hier individuell etwas zu wenig sein. Persönlich würde ich da mal eine moderate Erhöhung von 6,25 LT versuchen.
  22. AW: Schon wieder überdosiert? Erhohlt sich die SD nach ÜD wieder?

    Wenn es denn danach ginge, dann hätte ich nie LT haben dürfen. Wenn es aber nach meiner SD geht, dann war es zwingend erforderlich. Ein Uptake was schon kaum noch vorhanden war, wie auch eine...
  23. AW: Schon wieder überdosiert? Erhohlt sich die SD nach ÜD wieder?

    Bei den Werten

    TSH: 3,44 (0,27-4,2)
    fT3: 2,28 (2,0-4,4)
    ft4: 1,29 (0,9-2,0)

    kann von einer Überdosierung nicht die Rede sein. Man darf nicht vergessen, bei einer UD können durchaus...
  24. Antworten
    142
    Hits
    15.853

    AW: Humerusfraktur mit OSM, noch kein Kallus vorhanden

    Als ehemalige Patientin mit einer Sprunggelenksfraktur kann ich nur empfehlen: lösen lassen und Schmerzen in Kauf nehmen. Der Erfolg stellt sich dann später auch ein. Lässt man es nicht machen,...
  25. Antworten
    101
    Hits
    17.768

    AW: Neue Werte und ratlos!

    Wieso sollten Arztbesuche nicht zumutbar sein?

    Letztlich, wer den Text wo wie abgekupfert hat - im nachhinein nicht feststellbar. Allerdings viele der aufgezeigten Symptome sind auch Fachärzten...
  26. Antworten
    101
    Hits
    17.768

    AW: Neue Werte und ratlos!

    Ehrlich gesagt, so habe ich den Text nie gesehen und ich kenne ihn schon ein Weilchen. Für mich persönlich fand ich damals eher "ahja, das erklärt so manches". In Selbstmitleid bin ich deswegen nicht...
  27. Antworten
    101
    Hits
    17.768

    AW: Neue Werte und ratlos!

    Schaust Du auf Seite 8 ;)
  28. Antworten
    101
    Hits
    17.768

    AW: Neue Werte und ratlos!

    Ehrlich gesagt: für mich ist der Artikel nicht unbedingt Klarheit bringend. Wenn meine Lebensqualität darauf begründet, dass ich unter LT keinen extremen Haarausfall mehr habe, dann ist es für mich...
  29. Antworten
    121
    Hits
    13.969

    AW: Neue Packung, gleiche Dosis, gleicher Hersteller, plötzlich überdosiert?

    Nein, von wertend oder abwertend kann man nicht ausgehen. Aber zum Teil von suggestiver Beeinflussung :biggrin: . Nach dem Motto: alles ist richtig, was .. schreibt - aber zu lang und wird dann...
  30. AW: TSH so hoch wie noch nie in 15Jahren mit LT. UF? TPO AK gesunken?

    Problem ist: Symptome können bei Unterdosierung ähnlich sein wie bei Überdosierung. Das Vergnügen hatte ich auch grad. Nach meinen letzten Werten von Oktober hatte ich eher auf etwas zuviel getippt,...
  31. Antworten
    101
    Hits
    17.768

    AW: Neue Werte und ratlos!

    Also

    Glucose: 101 (-109)

    Der Referenzwert geht hier bis 109. Wo der Wert hier hoch ist... erschließt sich mir nicht *kopfkratz*. Gibt bei den Referenzwerten eh zwei verschiedene: manche Labore...
  32. Antworten
    50
    Hits
    6.625

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Das kenne ich auch, hatte es aber phasenweise schon vor LT. Liegt vielfach daran, dass der Stoffwechsel durch die Eingabe von LT verstärkt läuft. Ich nehme z.B. gegen 5 Uhr morgens ein und erst ab 9...
  33. Antworten
    101
    Hits
    17.768

    AW: Neue Werte und ratlos!

    Das kann aber in UF genauso passieren. Und erst recht, wenn man lange Zeit nicht unter Menschen gewesen ist. Eigentlich vollkommen normal. Bei Dir habe ich immer so das Gefühl, die Leute sind...
  34. Antworten
    50
    Hits
    6.625

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Auch wenn es nicht unbedingt an den Füllstoffen liegt: ein Präparatwechsel kann durchaus sinnvoll sein. Die Reaktion auf das Präparat eines anderen Herstellers könnte durchaus zu einer Verbesserung...
  35. Antworten
    101
    Hits
    17.768

    AW: Neue Werte und ratlos!

    Also das sind dann die letzten Werte?

    TSH: 2,6
    fT 3: 3,78 (2 - 4,4)
    fT 4: 1,40 (0,9 - 1,8)
    anti- TPO: 34 (< 60)
    TRAK (TSH-Rezeptor-Ak): 1,3 (<1)

    Weitere, auffällige Werte:
    Harnsäure: 6,7...
  36. AW: Kindergeld für volljähriges Kind in der Ausbildung

    Siehe dazu auch https://www.arbeitsagentur.de/bildung/ausbildung/berufsausbildungsbeihilfe-bab

    Immer je nachdem, wer was wieviel zahlt, kann sogar BAB wie auch Kindergeld (wg. Behinderung) gezahlt...
  37. AW: Kindergeld für volljähriges Kind in der Ausbildung

    @Braunbär
    Berufsausbildungsbeihilfe wird über das Arbeitsamt beantragt. Anträge kann man auch online runterladen.
  38. Antworten
    50
    Hits
    6.625

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Wie lange hast Du eine höhere Dosierung gehalten? Die SD ist ja wirklich schon sehr klein, die Antikörper sprechen auch eine deutliche Sprache und inhomogen ist die SD auch. Vielleicht wird auch...
  39. Antworten
    50
    Hits
    6.625

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Hm, das klingt nach Anflutphase.

    Wenn ich mir die Werte anschaue:

    TSH 2,15
    FT3 2,85 (2.30-4,20 ng/l )
    Ft4 11,2 (8,9-17,4 ng/l)

    könnte ich mir vorstellen, dass da noch ein wenig LT fehlt....
  40. Antworten
    56
    Hits
    5.973

    AW: Bitte um Einschätzung- neue Werte!

    Auch wenn die Werte "unauffällig" ausschauen, kann es vereinzelt zu Symptomen kommen. Zumal der FT4 nicht wirklich hoch ist. Einfach nur, weil die Dosis nicht ganz ausreicht. Man sieht eine...
  41. Antworten
    4
    Hits
    1.118

    AW: Abends Komaschlaf

    Interessant wäre der Werteverlauf von 2018 - bis jetzt. Auch scheint mir T4 im Verhältnis zu T3 disharmonisch. Heisst, zuviel T3 und wahrscheinlich zu wenig T4. Aber ohne Werte... Glaskugel.
  42. AW: Unterschenkel fühl sich "schwach" an, kribbelt manchmal - auch Hashimoto ?

    Ich denke, Du solltest mal hier https://www.qualitaetskliniken.de/erkrankungen/osteochondrose/ schauen. Das dürfte schon einige der Beschwerden im Bereich der Osteochondrose erklären. Dazu kommt noch...
  43. Antworten
    22
    Hits
    3.634

    AW: Neue Blutwerte

    Meine persönliche Meinung: ich würde da erstmal gar nichts ändern. Der FT4 kann sich durchaus noch ändern. 6 Wochen zeigen eine Tendenz, mehr kann man nach 12 Wochen erkennen. Vor allem mit Blick auf...
  44. AW: Ich bin neu hier , mit Werten und hoffe auf Hilfe

    Naja, ein Forum gehört auch zum Netz :biggrin: .

    Das eine UF schon mit Werten im Normbereich beginnen - ja. Im Regelfall ist der TSH dort höher. Was mir hier auffällt: die zu schnelle Steigerung....
  45. Antworten
    470
    Hits
    28.308

    AW: Das Coronavirus hat Österreich erreicht.

    Das Problem sind m.E. die Panikmacher, die es aus Geschäftemacherei betreiben. Die Hamsterkäufe betreiben, um diese dann für ein vielfaches an Wert anderswo u.a. in der Bucht anbieten. Bestes...
  46. AW: schwieriges Zahnproblem, Wurrzelreste im Kiefer

    Larina, ich kann nur von mir berichten. Abgebrochener, wurzelbehandelter Zahn. Unerklärlicher Schwindel mit schlechtem Allgemeinbefinden. Lt. etlichen Untersuchungen ärztlicherseits von "kann alles...
  47. Antworten
    8
    Hits
    1.193

    AW: Nervenschmerzen

    Scheint mir für Gürtelrose ein wenig untypisch zu sein. Wenn, würde es sich nur auf einen Arm beschränken oder nur Gesicht oder die typische Gürtelrose in der Taillengegend und Rose selbst ist mir...
  48. Antworten
    224
    Hits
    25.111

    AW: Diese ständige Angstmacherei => suprimierter TSH

    Und letztlich kann man noch so gesund leben und hat trotzdem eine kurze Lebensspanne; einen Herzinfarkt usw. usf. und der nächste der sich ungesund ernährt, noch nicht mal Übergewicht diesbezüglich...
  49. Antworten
    224
    Hits
    25.111

    AW: Diese ständige Angstmacherei => suprimierter TSH

    Also ich geh mal kurz zum Ursprung :biggrin: .

    Vorweg gesagt, tendiere ich weder zur einen Seite noch zur anderen Seite. Also weder PRO noch KONTRA.

    Das Herzschädigungen in UF sowie auch in ÜF...
  50. Antworten
    11
    Hits
    2.407

    AW: Diffuse Symptome - Hilfe zu Werten

    Ist natürlich ärgerlich, wenn man auf Tirosint angewiesen ist. Euthyrox wäre zwar eine Alternative, aber ein kompletter Neueinstieg. Zumal Euthyrox die Rezeptur verändert hat.



    Von "guten"...
Ergebnis 1 bis 50 von 490
Seite 1 von 10 1 2 3 4