Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Seidenblume15

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,16 Sekunden; generiert vor 54 Minute(n).

  1. Antworten
    14
    Hits
    2.382

    AW: Impfreaktion

    Die Tetanusimpfung hilft nicht gegen eine Blutvergiftung. Tetanus ist sehr selten.
  2. Antworten
    230
    Hits
    26.539

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Ich würde noch warten, da es dir ja nicht wirklich schlecht geht. Man lässt sich sonst doch gern zu einer Änderung hinreißen, die nicht unbedingt richtig ist.

    LG
  3. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Seit 02.06. kein Thybon mehr, Blutdruck wieder normal. Geht mir besser, noch nicht gut, aber besser.
  4. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Ich hab Vit.D erst vertragen als meine SD raus war. Vorher gingen nicht mal 500 IE.
  5. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Och menno, hab letzte Woche Thybon ganz abgesetzt und nun ist die Blasenschwäche wieder da :mad:
    Ich hoffe, das ist nur vorübergehend.
    Mit Thybon ging es mir nicht besser. Vielleicht hätte ich aber...
  6. AW: Nach Dosierungssteigerung starke Symptome/ÜF?

    Ich würde mal an Histaminintoleranz denken. Ausgelöst durch das Antibiotikum und/oder Jod. Ist nicht so selten. Ich hab mir die Hit auch durch Medikamente eingefangen. Auch heißes rotes Gesicht...
  7. AW: nach OP - bitte um Hilfe bei der Einstellung

    Ich würde nicht warten wollen. Das nächtliche Schwitzen hab ich auch bei zu viel.
    Ich würde leicht senken.

    LG
  8. Antworten
    6
    Hits
    721

    AW: glühen im Gesicht

    Wenn man eine Histaminintoleranz hat, hat man häufig auch noch andere Unverträglichkeiten. Ich konnte zu der Zeit auch keine Lactose und Fructose vertragen. Das ist jetzt weg.

    LG
  9. Antworten
    6
    Hits
    721

    AW: glühen im Gesicht

    Hallo Otti,

    das Glühen hatte ich jahrelang von zu viel Histamin. Mit besseren Werten ist das bei mir weg.

    LG
  10. Antworten
    230
    Hits
    26.539

    AW: wegen Überdosierung T3 radikal gesenkt

    Ich kann dir nur aus meiner Erfahrung sagen, dass das Senken viel länger dauert als das Steigern. Bis die Werte sich eingependelt haben, dauert es sehr lange. Rechne lieber in Monaten. Und auch das...
  11. AW: Insidon (Opipramol) verschrieben bekommen - Beipackzettel

    Hallo Jula,

    diese Schauer, die du beschreibst, kenne ich nur aus Zeiten der extremen Überdosierung. Ich hab sie immer als Adrenalinschübe bezeichnet. Nach dem Senken waren sie weg. Hat aber viele...
  12. AW: Schon wieder überdosiert? Erhohlt sich die SD nach ÜD wieder?

    Ich kenne einen vergifteten Geschmack im Mund, wenn ich zu viel Histamin erwischt habe. Schmeckt irgendwie metallisch.

    LG
  13. AW: Symptome bei Überdosierung (nicht Überfunktion)

    Für mich auch. Überdosierung ist die Hölle.
  14. Antworten
    3
    Hits
    702

    AW: MS Syndrom

    Ich hab zusätzlich MS, aber keinen schweren Verlauf. Hab zwar Einschränkungen, aber bin nicht auf den Rollstuhl angewiesen.

    Der Basedow hat mich da mehr geärgert als die MS die ganzen Jahre zuvor....
  15. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Gelassen, ich nehme nun 131,25 + 2,5 Thybon. Vielleicht setze ich Thybon noch ganz ab, aber erstmal geht es mir besser.

    Danke panna, dass du dich meldest.

    LG
  16. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    So nun will ich mal einen kurzen Zwischenstand geben. Ab 20.02. hab ich Thybon reduziert auf 2,5, LT 125. Ging mir nicht sonderlich gut damit. Am 14.03. hab ich LT erhöht auf 131,25, Thybon gelassen....
  17. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Ich hatte mir ja durch das jodhaltige Kontrastmittel nicht nur MB eingefangen, sondern auch ne schlimme HIT. Hab in der Zeit 28 kg abgenommen. Konnte über 2 Jahre nur 5 Lebensmittel essen und nur...
  18. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Hab jetzt nochmal geschaut. Ferritin wurde zuletzt im April 2019 kontrolliert: 35 (13-150). Ok?

    Parathormon zuletzt im Okt. 2019: 36 (15-65).

    Diesen schrecklichen Hunger hab ich seit der OP,...
  19. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Hab ich Amarillis. Ich dachte es liegt nur am T3.

    Aktuelle Eisenwerte hab ich nicht. Müsste ich beim nächsten Mal drum bitten.
    Mein Doc hat Vit. D mitgemacht: 33,5 (30-100) nehme tgl. 2.500 IE...
  20. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Stimmt, Thybon hilft mir nicht wirklich. Ich bin gerade mal meine Aufzeichnungen durchgegangen. Es ging mir mit 131xx LT scheinbar am besten. Diese Müdigkeit hab ich erst seit ich Thybon nehme. Die...
  21. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Hab neue Werte ins Profil eingetragen. Ich denke, ich kann das Thybon um 2,5 erhöhen.

    Mag mal bitte jemand mit draufschauen?

    Befinden ist noch nicht gut. Bin müde, kurzatmig und hab ständig...
  22. Antworten
    4
    Hits
    1.273

    AW: Frage zu Syptomen

    Ich kenne das alles bei Überdosierung. Ohne Werte würde ich nix ändern.

    LG
  23. Antworten
    8
    Hits
    1.695

    AW: Neue Werte!

    Mir wäre der ft4 zu hoch. Da hab ich auch Ängste und Panik. Ich würde es mit einer leichten Senkung versuchen.

    LG
  24. Thema: Juckreiz

    von Seidenblume15
    Antworten
    33
    Hits
    4.351

    AW: Juckreiz

    Ich würde auch mal in Richtung Histamin schauen.
  25. Antworten
    166
    Hits
    22.964

    AW: Bitte um Eure Hilfe

    Ich hab den Tablettenteiler von Extakt. Damit achtel ich meine Tabletten sogar.

    LG
  26. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Hatte ich hier auch noch nicht geschrieben. Ist noch ganz frisch ;). Ich versuch es einfach und hoffe, es ist richtig.
  27. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Wie meinst du das, Peter? Ich hatte jetzt das LT um 6,25 gesenkt und 3 Tage später das Thybon auf 5 erhöht. Mal schauen....
  28. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Ich hab gerade mal in dein Profil geschaut. Dein ft4 war aber immer recht hoch oder? Meiner ist nun ja recht niedrig, ft3 auch. TSH hoch.
  29. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Danke Flamme, das ist aber mega kompliziert. Ich bin auch echt am überlegen, ob ich das Thybon deswegen wieder weglasse. Aber so schnell will ich auch nicht aufgeben. Ohne war es auch nicht gut, aber...
  30. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Ah ok, danke Luise. Aber an 2 Schrauben soll man ja nicht drehen, wie ich hier gelesen habe.

    Dann splittest du nicht?

    LG
  31. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Ich hab jetzt manchmal Herzklopfen in Stresssituationen, bin unruhiger.
  32. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Danke Karin. Das versuche ich dann. Meinst du, die Morgendosis dann mit dem LT zusammen? Jetzt nehme ich das Thybon ca. 4 Stunden nach LT.
  33. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Hallo,

    ich habe Werte ins Profil eingetragen. Ich bin für weitere 6 Wochen bei der Dosis geblieben.
    Die Depris sind zwar besser geworden, aber insgesamt geht es mir schlechter als vor 6 Wochen....
  34. Antworten
    8
    Hits
    796

    AW: Morbus Basedow und Werte

    Ich schließe mich da Karin an. Mehr als 14 Tage würde ich diese hohe Dosis nicht ohne BE nehmen.
    Pass auf dich auf.

    LG
  35. Antworten
    12
    Hits
    2.042

    AW: schaut bitte mal

    Ich würde es mal mit ner leichten Erhöhung probieren, nur um 6,25 µg. Vielleicht hilft dir das.

    LG
  36. Antworten
    14
    Hits
    1.740

    AW: Hilfe bei Werten und Beschwerden

    nimmst du LT?

    LG
  37. Antworten
    12
    Hits
    2.042

    AW: schaut bitte mal

    Wie geht es dir denn?

    LG
  38. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Ok ich danke euch wirklich für eure Hilfe. Und ja, LT werde und kann ich nicht erhöhen.
    Thybon erhöhen werde ich testen. Ich habe bisher jede Dosis sehr lange gehalten. Hab hier viel gelernt. Aber...
  39. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Meinst du damit, ich brauche kein Thybon?
  40. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Ich fühle mich mit Thybon etwas klarer im Kopf.
    Hatte heute Morgen 6,25 LT mehr genommen und das ist mir gar nicht bekommen. Ich merke Dosiserhöhungen immer sofort.

    Dann sollte ich vielleicht...
  41. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Ich bin nach der OP mit 100 µg eingestiegen. Mit 112 µg hatte ich einen TSH von 5,88. Danach hab ich ja dann weiter erhöht und das Befinden hatte sich auch gebessert.

    LG
  42. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Danke fürs Einklinken, Amarillis. Ich bin mit einer gewichtsbasierten Dosis nach der OP eingestiegen. Inzwischen wiege ich aber 25 kg mehr.
    Ich hab bei zu wenig LT Depris, bei zu viel bin ich...
  43. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Hallo,

    hab neue Werte nach 6 Wochen mit 2,5 µg Thybon.

    27.08.2019 LT 131,25 seit 06.06.2019, LT-Karenz 26 Std. (12 Wochen)
    TSH 1,18
    Ft3 2,31 2,00-4,40 12,92 %
    Ft4 1,29 0,93-1,70 46,75 %
    ...
  44. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Danke panna. Hab von den 20 mcg kaum was gemerkt. Ich wollte erst in 2 Wochen zur BE, dann sind 6 Wochen rum. Das wäre ok oder?
  45. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Hallo,

    hab nochmal ne Frage.
    Ich nehme morgens um 10:00 Uhr, circa 4 Stunden nach LT, 2,5 µg Thybon. Das ist natürlich für die Blutentnahme nicht so günstig. Ist es besser, am Tag vor der BE...
  46. Antworten
    9
    Hits
    1.069

    AW: Rote Flecken/Hitze nach Essen

    Klar. Ich hatte zu meinen schlimmsten Zeiten auch Probleme mit Lactose. Außerdem ist die HIT individuell. Reis soll auch gehen. Hab ich aber trotzdem sehr lange nicht vertragen. Irgendwo muss man ja...
  47. Antworten
    9
    Hits
    1.069

    AW: Rote Flecken/Hitze nach Essen

    Ich würde mal in Richtung Histaminintoleranz schauen. Die Seite histaminintoleranz.ch ist da sehr hilfreich. Ich habe damals eine Auslassdiät gemacht. Bluttest sind da nicht immer zuverlässig.

    LG
  48. Antworten
    166
    Hits
    22.964

    AW: Bitte um Eure Hilfe

    Manche vertragen Wechseldosen nicht so gut. Ist unterschiedlich. Ich würde lieber tgl. die gleiche Dosis nehmen.

    LG
  49. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    @Karin
    Vielen Dank, also könnte der Augenarzt Recht haben.

    @panna
    Seit der Überfunktion im März 15 hab ich manchmal einen leichten Druck auf dem linken Auge. Immer nur mal für ein paar Tage,...
  50. AW: Ich brauche bitte Hilfe beim Einstieg mit Thybon

    Ich hab mal eine Frage zur EO. Ich war nun bei einem neuen Augenarzt. Auf meine Frage, ob er sich mit EO auskennt, meinte er ein bisschen. Ob ich denn Probleme hätte. Nun, mein linkes Auge scheint...
Ergebnis 1 bis 50 von 484
Seite 1 von 10 1 2 3 4