Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Irene Gronegger

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,60 Sekunden.

  1. AW: Sehr wichtige Infos zu Schilddrüsenerkrankungen bzw T3 und rT3

    Hast du schon die Basics erledigt: Schilddrüsenwerte, Antikörper, Ultraschall und alles ausdrucken lassen?

    Abgefahrene Spezialmethoden sind erst dann eventuell sinnvoll, wenn das Bewährte nicht...
  2. AW: Erfahrungen mit Naltrexon? Low Dose Naltrexone , Niedrig Dosiertes Naltrexon etc.

    Ah, danke! Für mich klang es eher wie ein Kürzel für gesunde Joghurtkulturen, aber das passte nicht ganz.
  3. AW: Erfahrungen mit Naltrexon? Low Dose Naltrexone , Niedrig Dosiertes Naltrexon etc.

    P.S. Ich dürfte übrigens meinen Computer und meine Website auch "Deutsches Zentrum für Hashimoto-Information" nennen. Oder Institut. Würde bei vielen Leuten sicher Eindruck schinden.
  4. AW: Erfahrungen mit Naltrexon? Low Dose Naltrexone , Niedrig Dosiertes Naltrexon etc.

    Wie kommst auf fähiger Arzt? Kennst du wen, der von ihm behandelt wurde?

    Chris Kresser ist nach europäischen Maßstäben gar kein Arzt!

    Dafür müsste er Medical Doctor sein, aber das ist er...
  5. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Danke ebenfalls. Schönes Wochenende! :)
  6. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Der Thread ist öffentlich, das Forum ist gut bei Google gelistet. Wir wissen nicht, wer hier liest. Man kann via Google auch mitten im Thread auf Seite 3 oder 7 landen, insofern ist es gar nicht...
  7. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Ja, du hast auf Messungen verwiesen. Überprüfen ist immer gut. Das Problem bei Jod ist: Eine verlässliche Messung gibt es nicht, weil es immer nur eine Momentaufnahme ist. Man macht ja nicht 5...
  8. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Ich will hier keine Diagnosen stellen. Mir geht es darum, dass man nicht auf der Basis einer verkürzten Argumentation (in der Art: mir geht es besser, also wars Jodmangel) voreilig Jod nehmen sollte....
  9. AW: Kann jemand ein gutes Antidepressivum empfehlen?

    Warum? Du hast seit 2018 ein erhöhtes TSH.

    Sich allein auf die Schilddrüse versteifen kann verkehrt sein, zu früh aufgeben aber auch ..



    Psychopharmaka sind kein Ersatz für eine halbwegs...
  10. Antworten
    3
    Hits
    187

    AW: Autoimmun-Gastritis

    Besorg dir doch einfach die alten Unterlagen und / oder Attest.

    Wenn es nicht länger als 10 Jahre her ist, ist noch alles da, vielleicht auch darüber hinaus.
  11. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Nein! Es könnte einfach, trotz Hashimoto, die Hormonproduktion gestiegen sein. Dann wäre ein Hormonmangel gelindert worden, nicht ein Jodmangel.

    Wenn man unbehandelten Hashimoto hat, kann man...
  12. Antworten
    2
    Hits
    198

    AW: L Thyroxin und Alkohol

    Mit L-Thyroxin hat das wenig bis nichts zu tun, von Metformin verstehe ich nichts und in der zweiten Zyklushälfte solltest du gar nichts trinken, wenn du schwanger sein könntest.
  13. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Wenn man etwas Neues entdeckt hat, ist man oft begeistert und will es weitergeben, nicht selten in der Annahme: War bei mir so, also funktioniert es. Das kann als Missionieren rüber kommen (allgemein...
  14. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Es ging nicht um Wissen oder Erfahrung, sondern um irgendwo Gehörtes. Jod auf die Haut tropfen ist kein Test, sondern kann je nach Menge und Vorgeschichte auch gefährlich sein.

    Wenn du meinst,...
  15. AW: Warum steigen freie Werte nicht trotz LT-Erhöhung? (starke Augenprobleme)

    Es ist normal: Wenn man LT nimmt, fährt die Schilddrüse runter. Mal mehr, mal weniger.
  16. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Progesteron ist hier nicht Thema.

    Aber wenn du trotzdem vergleichen willst: Bei Progesteron zeigt die Haut auch nicht an, wie viel man davon braucht. Das richtet sich nach dem Rückgang der (teils...
  17. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Das ist doch Unsinn. Die Haut weiß ja nicht, was in deiner Schilddrüse los ist. Aber vielleicht geht es ja um Hautpflege ...

    Der Darm weiß übrigens auch nicht, wie viel Magnesium dir evtl fehlt....
  18. Antworten
    9
    Hits
    466

    AW: 2 Fehlgeburten in 6 Monate

    Bei Nicht-Schwangeren muss es nicht in jedem Zyklus gleich sein, daher darf man das Gel nach Bedarf dosieren. Wenn es auf die Wechseljahre zugeht, kann es auch damit zu tun haben, dass nicht jeder...
  19. AW: Besseres Befinden mit niedrigerem Ft4 wert ???

    Mein idealer FT4-Wert liegt bei Schottdorf um 50 % und beim Endokrionlogen um 70 oder 80%. Da siehst du, was du auf die Prozente geben kannst.

    Wie es dir mit welchen Werten geht, weißt du selbst,...
  20. Antworten
    9
    Hits
    466

    AW: 2 Fehlgeburten in 6 Monate

    Hast du dich schon mit Progesteron befasst? Es ist für die Stimmung und die Schwangerschaft wichtig. (Womit ich nicht sagen will, dass das die Ursache sein muss.)
  21. AW: DRINGEND HILFE, weiss nicht weiter, steh kurz vor der Klapse

    Du hast mit der Schilddrüse und dem Progesteron zwei sehr konkrete Ansätze, die würde ich erst mal ausreizen. Und die wichtigsten Mängel checken, v.a. B12.

    Die Empfehlung der Heilpraktikerin folgt...
  22. Antworten
    9
    Hits
    466

    AW: 2 Fehlgeburten in 6 Monate

    Hallo Dawn, das tut mir leid.



    Ich würde in so einer Lage nach anderen Ursachen suchen. Dein FT4 ist bei einem gängigen Referenzbereich etwas über der Mitte, das würde ich so Pi mal Daumen gut...
  23. AW: Wie fühlt Ihr Euch mit sehr niedrigem Ft3 ?

    FT4 steigt nicht vom Reduzieren. Eigentlich sollte FT4 sinken, außer etwas anderes wirkt in die Gegenrichtung, dann steigt FT4 trotz der Reduzierung.

    Bei FT3 im unteren Viertel habe ich etwas...
  24. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Ja, vielleicht bei Kartoffeln. Ansonsten tauscht ein Gemüsegärtner nicht mal eben seinen Acker mit einem Getreidebauern. (Allgemeine Erklärungen der Landwirtschaft brauch ich nicht, ich komm vom Land...
  25. AW: Ich nehme Jod und es geht mir --- deutlich besser!

    Gemüse wird nicht mit Gülle gedüngt.
  26. AW: Warum steigen freie Werte nicht trotz LT-Erhöhung? (starke Augenprobleme)

    Kann passieren. Man kann nicht steuern, ob LT mehr auf FT4 oder TSH durchschlägt.

    Wenn du die freien Werte höher haben willst, musst du weiter erhöhen.
  27. AW: Erfahrungen mit Naltrexon? Low Dose Naltrexone , Niedrig Dosiertes Naltrexon etc.

    Woher nehmen ... es gibt nur wenige Pflanzen, die fundiert (über eine Anwendungsbeobachtung durch die Hersteller hinaus) untersucht und für wirksam befunden sind.
  28. Antworten
    2
    Hits
    288

    AW: Erfahrungen mit Thyreoidinum

    Bei Hashimoto und Beschwerden kann das auch einen Behandlungsversuch wert sein. Wenn du den willst, frag danach und warte nicht drauf, dass dir die Ärzte ein Medikament anbieten.
  29. Antworten
    2
    Hits
    332

    AW: Immer nur mündliche Diagnose

    Was steht denn über das Ultraschallbild im Befund?
  30. AW: Erfahrungen mit Naltrexon? Low Dose Naltrexone , Niedrig Dosiertes Naltrexon etc.

    Naltrexon ist verschreibungspflichtig, hier die Packungsbeilage: ...
  31. AW: U40 Wechseljahre oder falsche Dosis?

    Ich würde erst mal die Schilddrüse richtig einstellen.

    Wenn dann noch entsprechende Beschwerden bleiben sollten - für Progestogel gegen PMS brauchst du gar keine Blutwerte, sondern einen Arzt,...
  32. AW: Fragen nach Schilddrüsen Total-OP- Tabletten und EO

    Einfacher wärs, du tauscht das Rezept um. Das gilt besonders, wenn die Dosis schon halbwegs passt oder nicht mehr viel fehlt. Falls du drastisch unterdosiert sein solltest, ist es ziemlich egal, weil...
  33. Antworten
    121
    Hits
    8.729

    AW: VT Ärztin - Zweifel an Dosisanpassung

    Ich wollte neulich alte Tagebücher wegschmeißen, doch nochmal reingeschaut ... in den frühen Neunzigern steht da was von unangenehmen Kopfschmerzen und Spannung in den Augen. Aha. Ich kann mir wegen...
  34. Antworten
    121
    Hits
    8.729

    AW: VT Ärztin - Zweifel an Dosisanpassung

    Der Unterschied ist auch, dass bei mir die Option ausscheidet, dass die Schilddrüse einen Schaden von den Hemmern hatte, weil ich nie welche genommen habe. Ich habe eher spät mit LT angefangen, die...
  35. Antworten
    121
    Hits
    8.729

    AW: VT Ärztin - Zweifel an Dosisanpassung

    Ja, das reicht nicht. Außer die Schilddrüse wäre untypisch klein.

    Das mit dem LT sieht jeder Arzt wieder anders. Inzwischen kommt man eher davon ab, LT und Hemmer zu kombinieren. Das ist ja auch...
  36. Antworten
    121
    Hits
    8.729

    AW: VT Ärztin - Zweifel an Dosisanpassung

    Weil die Werte in der Norm sind und weil manche Ärzte wie Verwaltungsbeamte denken: Deine Werte sind formal korrekt, also kannst du den Ärzten keinen Strick drehen. Akte zu.

    Meinst du, die...
  37. Antworten
    121
    Hits
    8.729

    AW: VT Ärztin - Zweifel an Dosisanpassung

    Stabil am unteren Rand = an der Grenze zur Unterfunktion mit entsprechenden Symptomen.

    Da hast du drei Möglichkeiten: Noch weiter reduzieren, Hemmer absetzen, mit LT anfangen.

    Wie kommst du...
  38. Forschung AW: Selen: Einfluss auf Hemmertherapie und Remission

    Guter Punkt!

    Vielleicht hat das mal jemand Wichtiges gesagt und es ist in die eminenzbasierte Medizin eingegangen. ;)



    Voraussetzung dafür wäre ein Selenmangel, der so stark sein müsste,...
  39. Forschung AW: Selen: Einfluss auf Hemmertherapie und Remission

    Laut Fachliteratur wird ja bei Jodmangel von Selen abgeraten, weil das über die Verbesserung der Umwandlung die Tendenz zur FT4-Unterfunktion verstärkt (aus dem Gedächtnis, ich müsste erst noch...
  40. AW: DRINGEND HILFE, weiss nicht weiter, steh kurz vor der Klapse

    Womöglich liegt die Dosis dazwischen.

    Kann sein, dass sich dein Bedarf ohne Hormonspirale reduziert hat, das wäre dann aber kein Schub.

    PMS kannst du separat behandeln lassen, frag ggf. mal...
  41. Antworten
    201
    Hits
    49.771

    AW: Arbeitskreis Jodmangel

    Ja, aus alternativer Sicht.

    Alternativ ist, wenn nix bewiesen ist - jedenfalls in typischen Fällen und bei besonders steilen Thesen (manche meinen mit "alternativ" auch nur Pflanzenheilkunde oder...
  42. Antworten
    170
    Hits
    11.002

    AW: Schneller Fall nach Reduzierung

    Es ging um Blähungen und Durchfall, nicht um Allergien.

    Es ging nicht um Placebo, sondern allenfalls um Nocebo. Ein Begriff, den ich im Forum eingeführt habe, früher gab es den hier nicht. (Ein...
  43. Antworten
    13
    Hits
    599

    AW: Warum sinkt mein TSH nicht mehr?

    Warum splittest du T4?

    Und wieso sieht dein FT4 besser aus als letztes Mal - Abstand zwischen BE und (Abend-)Einnahme geändert?
  44. Antworten
    170
    Hits
    11.002

    AW: Schneller Fall nach Reduzierung

    In meinen Allergietabletten ebenfalls, deshalb habe ich mich erkundigt: Es ist ein Hilfsstoff zur dünnen Beschichtung, der das maschinelle Abpacken leichter macht oder so. Die Tablette wird deswegen...
  45. AW: Schmerzen in Zehen- und Fingerspitzen

    Danke.
  46. AW: Schmerzen in Zehen- und Fingerspitzen

    Was ist eine MT?
  47. AW: Jodierung Östereich / Schweiz - aktuelle Situation?

    Sei froh.

    Ich persönlich meide Jodsalz, frage aber beim Bäcker nicht nach, weil es da nur um geringe Mengen geht. Die interessiert mich nicht mal im Basedow-Schub. Der Milchkonsum macht da schon...
  48. AW: HPU - weiss jemand ein gutes Präparat?

    Zink nimmt man nicht für die Epigenetik, sondern gegen Zinkmangel.

    Bei der provisorischen, nicht anerkannten Diagnose HPU geht man davon aus, dass der Bedarf erhöht ist, was ja im Einzelfall...
  49. Antworten
    6
    Hits
    632

    AW: SD und Wechseljahre

    Hashimoto?

    Die Wechseljahre können den LT-Bedarf senken. Aber dein FT4 sieht eher etwas unterdosiert aus, finde ich.

    Du bist ja schon länger dabei ... bei welchem FT4 geht es dir denn gut?
  50. Antworten
    2
    Hits
    391

    AW: Schnelle Entscheidung SD-OP??

    Hat der Arzt damals darauf hingewiesen, dass du mit Jod (Jodsalz, Meeresfisch, Algen) vorsichtig sein sollst?

    Ich habe meine Schilddrüse noch, würde aber bei Basedow keine RJT machen.
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4