Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,76 Sekunden.

  1. Antworten
    32
    Hits
    4.508

    AW: Bitte Beurteilung der Werte und Medikation

    Für mich sieht das eher nach einem schüchternen Mini-Sprung aus ;) . Gute Grundlage zum Weiterwachsen, schön, dass es sich blicken lässt, ja, aber im Zweifelsfall ist so etwas schneller weg als man...
  2. Antworten
    20
    Hits
    2.015

    AW: Neue Werte - bitte Hilfe bei Dosierung

    Erst vor zwei Wochen warst du unter weniger als 5 mg in manifester Überfunktion. Ich sehe bei deinen Werten keinen Raum für eine Reduktion, muss ich gestehen.
    TRAK gibt es keines?

    (Ich hätte...
  3. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Schreck lass nach - sorry! ich hab dich diesbezüglich mit Maali verwechselt.
  4. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Ich kann dir beim besten Willen nichts empfehlen ohne Werte. Die Unterfunktion ist so gut wie sicher, aber dennoch, man weiß nie - wir müssten es Schwarz auf Weiß haben.

    Ob Carbi oder Thiamazol,...
  5. Antworten
    27
    Hits
    1.670

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Biotin, hochdosiert und nicht abgesetzt, interferiert mit mancher Messmethode, so dass Werte verfälscht werden können. Wenn Ness noch war wäre, könnte sie wohl aus der Westentasche sagen, welche...
  6. Antworten
    51
    Hits
    3.332

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Ich hoffe es!

    https://www.hashimoto-forum.de/thread/2571-kombinationstherapie-mit-t3-sulfat-t4-sulfat-das-experiment/?postID=36810#post36810
  7. Antworten
    27
    Hits
    1.670

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Du kannst ja dann später irgendeine Zwischen-BE, sollte sie nötig sein, beim Hausarzt/Frauenarzt machen, denke ich.

    Eisenmangel ist keiner da und unphysiologisch hohes fT4 sowieso nicht.
  8. Antworten
    27
    Hits
    1.670

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Also ob reicht oder nicht, ich kann es schlecht sagen. Versuch es vielleicht doch, die 3 Wochen, dann bist du auf der sicheren Seite. Danach ist die Lage dann viel entspannter, Baby macht dann die...
  9. Antworten
    51
    Hits
    3.332

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Auf kurzem Weg auch hier, mit etwas panna-Senf, Tabelle ist unten und dort ist auch der Link zum Original:

    https://www.ht-mb.de/forum/entry.php?825-Kombitherapie-Dosierung-bei-T3-Substitution
  10. Antworten
    27
    Hits
    1.670

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Ich denke, sie liegen *jetzt* gut. Die Prozente bringen nichts, erst recht nicht bei diesem Referenzbereich.
    Ob sie in 5 Wochen noch gut liegen, weiß ich nicht. Wenn du bei der Dosis bleibst, würde...
  11. Antworten
    27
    Hits
    1.670

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Das klingt stark nach einer Suggestivfrage.

    Eigentlich finde ich, dass der NUK im Prinzip Recht hat, so wie die Werte jetzt sind, sind sie gut. Aber wenn du so unruhig bist, dann tu, was du...
  12. Antworten
    51
    Hits
    3.332

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Habe auch den Eindruck, dass das so zu viel wird.
    Ich würde die 5 mcg splitten, falls noch nicht geschehen.
    Wünsche dir auch Geduld.
  13. Antworten
    51
    Hits
    3.332

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Welche T4-Ausgangsdosis hast du bei der Tabelle zugrunde gelegt?
  14. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Sei froh, wenn es nur die Psyche ist und nicht die Augen.

    Mit Endos kann man Glück haben oder Pech. Aber dich bloß wegen eines noch supprimierten TSH bei niedrigem fT4 auf die Höchstdosis zu...
  15. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Schade, Tinchen, dass du uns vom Endo-Besuch und seiner Dosisempfehlung nichts gesagt hast, denn genau da hättest du uns um eine Einschätzung bitten können bzw. sollen ... Vielleicht wäre es uns...
  16. Antworten
    54
    Hits
    3.961

    AW: Calciumaufnahme bei veganer Ernährung

    Ach du meinst nicht die Vit-D-Aufnahme, sondern die Calciumaufnahme. Stand nicht dabei. Ist ja auch spät :biggrin:
  17. Antworten
    54
    Hits
    3.961

    AW: Calciumaufnahme bei veganer Ernährung

    Wirklich? Woher kennt der Darm den Wert?
  18. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Das wird schwierig, das setzt gleiche "Werte-Umgebung" voraus. Und auch sonst möglichst gleiche Umstände, die es ja nicht gibt (du hast ja abgesetzt).
    Und sollte der Basedow noch aktiv sein, sorgt...
  19. Antworten
    9
    Hits
    454

    AW: Plötzlich in Überfunktion

    Bitte sofort absetzen, wie roxanne bereits schrieb, was noch wichtig wäre: Ebenfalls sofort sicherheitshalber den TRAK-Wert bestimmen lassen. Steht der wirklich nirgendwo - ich meine hat der NUK kein...
  20. Antworten
    9
    Hits
    454

    AW: Plötzlich in Überfunktion

    Der Uptake (zeigt die Aktivität der Schilddrüse) ist wohl der Gesamt-Uptake wert. Interessant wäre bezüglich des Aktivitätsmaximum beim Knoten, ob er hier einen Uptake-Wert bezogen nur auf dieses...
  21. Antworten
    9
    Hits
    454

    AW: Plötzlich in Überfunktion

    Bitte tippe doch den Wortlaut ab, der Bericht wird nicht so lang sein. Falls Szintigrafie gemacht: Den Uptake-Wert.
  22. Antworten
    2
    Hits
    162

    AW: Geschwollene Augenlider am morgen

    Leider ist dein Profil komplett leer, ich habe nachgesehen in deinem Thema voriges Jahr, da warst du überdosiert. Wenn du längere Zeit Unterfunktion hattest, glaube ich eher nicht, dass die Reaktion...
  23. AW: Was soll ich machen? Bitte um Eure Meinung zur Dosierung

    :good: Möge es so bleiben!

    Freue mich sehr für dich.
  24. Thema: Spontanheilung?

    von panna
    Antworten
    39
    Hits
    8.427

    AW: Spontantheilung?

    Tja man muss dem MB zeigen, wer der Herr im Haus ist oder wo der Hammer hängt ... bei dir war ja schon seit September etwas los, sonnenklar war es im Dezember, angefangen hast du aber erst im...
  25. Antworten
    17
    Hits
    1.388

    AW: Entwicklung EO nach SD-Entfernung

    Helga, wenn hinter den Augen nichts ist (d.h.: keine Schmerzen *hinter* den Augen, keine Doppelbilder usw.), dann ist eine MRT auch nicht wirklich angezeigt, aber probieren kannst du es ja, eine...
  26. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Wunderbar Fips, freut mich sehr, dass du es hinter dir hast! Werte schon wieder gut?
  27. AW: Verhalten bei Überfunktion/Überdosierung. Arbeitsfähigkeit,

    Daumen sind gedrückt!!
    Melde dich doch, wenn du es hinter dir hast.
  28. Antworten
    25
    Hits
    1.857

    Umfrage: AW: Covid Impfung, Nebenwirkungen

    Welche? :confused: Die sind doch so wie die Vorwerte waren. Oder sehe ich da was Verkehrtes.

    Ein Krankheitsgefühl nach Impfung ist normal, das geht vorbei und ist kein Schub. Wer wirklich einen...
  29. Antworten
    25
    Hits
    1.857

    Umfrage: AW: Covid Impfung, Nebenwirkungen

    Der Artikel ist über Anaphylaxie, was hat das mit Autoimmunität (die ja hier das Thema ist und konkret auch war mit LittleMiss) zu tun? Auch die Frage der Tante mit Psoriasis Arthritis nicht::

    ...
  30. Antworten
    25
    Hits
    1.857

    Umfrage: AW: Covid Impfung, Nebenwirkungen

    Schon richtig, andererseits stand in allen Zeitungen und wurde doch breit in den Medien besprochen (d.h. nicht nur in Fachzeitschriften), dass das quasi Notzulassungen sind, bei denen die übliche...
  31. AW: Unterfunktion, frische Diagnose, extreme Symptome, Erfahrungen von Euch?

    Kannst du mal den sonografischen Befund wortgleich einstellen?


    Da sieht er ein TSH, bei dem ihm niemand einen Vorwurf machen kann, wenn er die Patienten mit LT wegschickt. Ursachen für dein...
  32. Antworten
    25
    Hits
    1.857

    Umfrage: AW: Covid Impfung, Nebenwirkungen

    Ich verstehe dich ja und zureden oder überzeugen will ich weder dich, noch sonstwen, es sind eher meine eigenen Überlegungen für meine eigene Entscheidung gewesen. Die wiederum wegen des...
  33. Antworten
    25
    Hits
    1.857

    Umfrage: AW: Covid Impfung, Nebenwirkungen

    Woher weißt du das? Manchmal trifft das, was nicht nachweisbar ist, eben auch einfach nicht zu. Zumal man ja weiß, dass man eine gewisse AI-Disposition hat.

    Bei MB gibt es häufig Fälle nach...
  34. Thema: OP verschieben?

    von panna
    Antworten
    68
    Hits
    4.605

    AW: OP verschieben?

    Damit bist du nicht alleine, wie gesagt, es ist unter den Experten kontrovers diskutiert. Dass der Wert im Winter etwas niedriger sein darf, leuchtet ein. Probiere es im Sommer aus, wohin du mit 2000...
  35. Thema: OP verschieben?

    von panna
    Antworten
    68
    Hits
    4.605

    AW: OP verschieben?

    und wo liegst du dann mit dieser Sommerdosis? Es kommt einzig nur darauf an. Und danach würde ich handeln.
    Was ich dir wegen der OP empfohlen habe, war eben wegen der OP - sonst kannst du das...
  36. AW: 19. SSW normaler TSH, stark erniedrigtes fT4, kann das Hypothyroxinämie sein?

    Hat das hier irgend jemand gemacht? Wenn nicht, geht die überflüssige Mahnung ins Leere. Wenn ja, Butter bei die Fische, wer und wo?



    Lesen hilft ungemein, man muss es nur wollen bzw. es nicht...
  37. AW: 19. SSW normaler TSH, stark erniedrigtes fT4, kann das Hypothyroxinämie sein?

    Das hat auch keiner hier empfohlen, zumal wir es hier mit substituierenden Schwangeren zu tun haben, da dürfte die Nachahmung "natürlicher" Werte abwegig sein, klar. Aber man darf trotzdem einen...
  38. Thema: OP verschieben?

    von panna
    Antworten
    68
    Hits
    4.605

    AW: OP verschieben?

    Die Meinungen darüber, ob >20 oder >30, gehen etwas auseinander. Ich bin nicht automatisch auf der einen oder anderen Seite diesbezüglich und eine Hochdosiererin bin ich auch nicht, aber die drei...
  39. Antworten
    57
    Hits
    7.781

    AW: Leider 2.MB Rezidiv, bitte um Hilfe

    Könntest mal wieder die 5-5-7,5-Variante wiederaufleben lassen, was meinst du?

    Ich habe kein Ahnung mit den Thrombozyten, aber das ist doch keine -penie. Und der risikobehaftete Zeitraum ist wohl...
  40. Antworten
    28
    Hits
    1.788

    AW: TSH vier Wochen nach Total-OP der Schilddrüse erhöht

    Wenn du das bitte mal (mit Ergänzung zu den Datumsangaben und bitte auch Korrektur für fT3-Norm, 2,0-2,4 kann nicht stimmen, kann 4,2 oder 4,4 sein) in dein Profil kopieren könntest, wäre das gut:
    ...
  41. Antworten
    96
    Hits
    9.057

    AW: Es geht wieder los....

    Vorwiegend T3, ja, das bei dir allerdings nicht in der Norm liegt. Wegen einiger Wochen würde ich mir keine Sorgen machen, wegen länger aber schon.

    Was das TSH angeht: Das ist bei deinen Docs...
  42. Antworten
    28
    Hits
    1.788

    AW: TSH vier Wochen nach Total-OP der Schilddrüse erhöht

    Aber das TSH war ja nicht hoch nach OP.

    Jedenfalls, ohne Referenzbereich sind die Werte "wertlos" :-) .

    Manu, vielleicht magst du bei einer anderen Operierten gucken. TSH hoch, freie Werte...
  43. Antworten
    28
    Hits
    1.788

    AW: TSH vier Wochen nach Total-OP der Schilddrüse erhöht

    Ja Manu, das habe ich auch nicht bezweifelt. Zu den Werten gehören grundsätzlich immer die laboreigenen Referenzbereiche (für fT3 und fT4) dazu (die "Norm").

    Wenn du fragst, warum: Weil sie...
  44. Antworten
    28
    Hits
    1.788

    AW: TSH vier Wochen nach Total-OP der Schilddrüse erhöht

    Sag ihr, dass du die Werte bei dir aufheben magst, für deine eigene kleine GEsundheitsakte zu Hause.

    Sie gehören nämlich dir und sie muss sie in Kopie aushändigen. Das kann man alles ganz...
  45. Antworten
    28
    Hits
    1.788

    AW: TSH vier Wochen nach Total-OP der Schilddrüse erhöht

    Wenn es nur ein Schluck ist, kann die Tablette in der Speiseröhre bleiben bzw. mit nur Speichel langsam weiterrutschen. Nicht sehr vorteilhaft. Die wird bis 10 Uhr unten sein, aber das ist nicht ganz...
  46. Antworten
    19
    Hits
    999

    AW: Permanente Halsschmerzen

    Du kannst auch eine Glasflasche mit Spray-Aufsatz nehmen, darin einen guten Apfelessig mit Wasser verdünnen und dich damit vergnügen. Apfelessig ist äußerst gesund, außerdem leicht antibakteriell.
    ...
  47. Antworten
    28
    Hits
    1.788

    AW: TSH vier Wochen nach Total-OP der Schilddrüse erhöht

    Manu ich kann nur wiederholen: Lass ab vom Nur-TSH. So lassen sich keine genauen Schlüsse auf deine Hormonversorgung ziehen. Mehr sage ich zur Dosierung nicht, das geht so nicht wirklich.

    Das...
  48. Antworten
    28
    Hits
    1.788

    AW: TSH vier Wochen nach Total-OP der Schilddrüse erhöht

    Die Norm ist eine ganze Skala, wo du darauf zu Hause bist, ist individuell. Nicht alles ist gut für dich, bloß weil in der Norm.

    Ja, 12,5 ist hoch. Aber nochmal: Bei manchen ist das TSH...
  49. Antworten
    13
    Hits
    801

    AW: Latente Hyperthyreose und bifokale Autonomie

    Die Autonomie hat der NUK klar festgestellt:


    Das geht nur per Szintigrafie, der Endo wird das nicht können und bestätigen geht auch nur mit einer 2. Szinti.

    Die Frage wäre für mich eher, ob...
  50. Antworten
    28
    Hits
    1.788

    AW: TSH vier Wochen nach Total-OP der Schilddrüse erhöht

    Würdest du bitte deine Werte (auch die Vorwerte, komplett mit Datum, Dosis, seit wann genommen, Referenzbereichen) ins Profil stellen?



    Das ist ein Riesenschritt und entspricht nebenbei dem...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4