Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Janne1

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,38 Sekunden.

  1. Antworten
    75
    Hits
    6.373

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Am Ende geht es um dich. Welcher Weg richtig ist, dass musst du entscheiden. Ich habe mich neben diesem Forum auch weiter schlau gemacht und auch bei jedem der mir geantwortet hat habe ich genau...
  2. Antworten
    75
    Hits
    6.373

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Offtopic. Schau doch in mein Profil.
  3. Antworten
    49
    Hits
    5.056

    AW: Hilfe! Verschlechterung durch L-Thyroxin?

    Ich entscheide nicht für dich ;)
  4. Antworten
    49
    Hits
    5.056

    AW: Hilfe! Verschlechterung durch L-Thyroxin?

    Achte in Zukunft drauf nicht die Tablette vor der BE zu nehmen und das die BE früh Morgens ist. Ob du mehr brauchst kann dir keiner sagen... Ich würde auf jeden Fall langsam machen und keinesfalls...
  5. Antworten
    75
    Hits
    6.373

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Ach Seniorita, so ist es doch nicht. Nur nicht jeder wird hier antworten. Ich bekam damals bei Thybon auch vieles zu lesen von den selben Diskutanten. Am Ende musst du entscheiden. Für mich war mein...
  6. Antworten
    11
    Hits
    566

    AW: ft3 und ft4 an oberer Grenze

    Das scheint dann so als wenn es noch Diätfehler gibt. Ein bisschen Zöliakie gibt es nicht. Da solltest du dran bleiben.
  7. AW: Zusammenhang Hashimoto/Nagelpilz/Infektanfälligkeit ?

    Hast du dir den Aufsättigungsrechner einmal angeschaut? Den findest du im Forumswissen unter Vitamin D. Ganz häufig werden Dosierungen verschrieben mit denen man nicht wirklich seine Wert auffüllen...
  8. AW: Zusammenhang Hashimoto/Nagelpilz/Infektanfälligkeit ?

    Mich hat das alles nur in Unterfunktion und Unterdosierung betroffen.
  9. Antworten
    11
    Hits
    566

    AW: ft3 und ft4 an oberer Grenze

    Warst du denn schon zur Nachuntersuchung beim Gastro?
  10. Thema: Neue Werte

    von Janne1
    Antworten
    4
    Hits
    300

    AW: Neue Werte

    Ja, sowas kann vorkommen, z. B. brauchen einige weniger nach den WJ.
  11. Thema: Neue Werte

    von Janne1
    Antworten
    4
    Hits
    300

    AW: Neue Werte

    Freu dich, dass du das nicht merkst, manchmal hinkt aber auch das Befinden hinterher. Dein fT4 und TSH, das ergibt ein stimmiges Bild, dein TSH zeigt genau an, dass du derzeit einen niedrigen...
  12. Antworten
    9
    Hits
    510

    AW: Überfunktion & Depression

    Wollte es gerade schreiben aber Verne war schneller. Zittern und Co kann auch durch die Diabetes Medikamente kommen. Sie könnten Unterzuckerungen verursachen. Wurde hier schon geschaut? Ansonsten...
  13. AW: Monatelang kontinuierlich steigender TSH-Wert nach Dosisänderung?

    ;) Alles gut
  14. AW: Eure Meinung zu FT3 und FT4 Werten. Sollte ich L-Thyroxin erhöhen?

    Hast du auch noch Holotranscobolaminwerte und HB?

    Ansonsten: Selen könnte schon mal puschen wie eine Erhöhung. Gerade bei einem Mangel wie bei dir. D. h. ich würde Selen vorsichtig einschleichen...
  15. AW: Monatelang kontinuierlich steigender TSH-Wert nach Dosisänderung?

    Ist anders: Morgens am höchsten, Nachmittags sinkt er. Deshalb fallen viele durch das Diagnose-Raster oder bekommen Erhöhungen z. T. nicht genehmigt obwohl sie Symptome haben.
  16. AW: Ein liebes "Hallo" an euch. Könntet ihr mir bitte einen Rat geben?

    Das was du beschreibst passiert häufig. Aus Wirtschaftlichkeitsgründen wird nur TSH gemacht. Damals hattest du einen TSH von 11, wurde geklärt woran das lag? Hast du dein LT regelmäßig genommen? Gab...
  17. Antworten
    8
    Hits
    446

    AW: Lthyroxin und metformin Wechselwirkungen???

    Schau mal im Thread "Einfluss von Medikamenten..." nach. Metformin senkt tatsächlich den TSH und es stimmt was Maja da andeutet. Warum das bei KapscII nicht der Fall ist kann man nur orakeln. vlt....
  18. Antworten
    55
    Hits
    3.671

    AW: Wirklich Hashimoto ?? oder doch nicht

    Für die nichtalkoholische Fettleber sind die lieben Schrott-Kohlenhydrate verantwortlich. Das liebe Vollkornbrot gehört übrigens auch in diese Kategorie, genauso wie Reis, Pommes, Kartoffeln, Nudeln,...
  19. Antworten
    66
    Hits
    5.196

    AW: Calciumaufnahme bei veganer Ernährung

    Sehe es ähnlich wie Andrine. Ein geschädigter Darm braucht Unterstützung und bei der Vielzahl deiner Problemlebensmittel solltest du konzequent sein. Bei Zöliakie ist es z. B. so, dass man erstmal...
  20. Antworten
    27
    Hits
    3.454

    AW: Beurteilung Werte

    Von 88 auf 110? Das könnte schon zuviel gewesen sein. Und ja manchmal ist das so, da machen schon 6,25 µg solche Unterschiede.
  21. Thema: Homeoffice

    von Janne1
    Antworten
    13
    Hits
    840

    AW: Homeoffice

    Nach einem Jahr Corona und Digitalisierung kann ich mir nur vorstellen, dass hier die Digitalisierung verschlafen wurde. Bei uns im Betrieb gibt es zwar noch die mit Papier, aber sie sterben aus....
  22. AW: Hashimoto, Wechseljahre und Reizdarm . wie weiter?

    Progesteronmangel kann sich auch auf den Darm auswirken und Durchfall verursachen. Vlt. einfach mal messen lassen.
  23. AW: Hashimoto, Wechseljahre und Reizdarm . wie weiter?

    So mancher Reizdarm hat seine Ursache in schwer verdaulichen Lebensmittel, meist sind es dies Zuckeraustauschstoffe. Nimmst du sowas?

    Ansonsten gilt es dem Darm Zeit zu geben. D. h. 16/8 und eine...
  24. Antworten
    37
    Hits
    4.380

    AW: Werte und Befinden nach Corona

    Liegt vlt. daran, dass diese Probleme/Symtome nicht in Laborwerten zu sehen ist.
  25. Antworten
    27
    Hits
    2.552

    AW: Schwindel und Panik

    Und Post 24 ist noch unbeantwortet.
  26. Antworten
    48
    Hits
    3.218

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Mach das. Wir haben bei Junior eine Art von Salz/Jodhunger erlebt als er abgestillt wurde. Die Schwangerschaftssubs waren mit Jod. Er hat eine kleine Sd, hatte viele Einschlafprobleme und leider auch...
  27. Thema: Neue Werte

    von Janne1
    Antworten
    5
    Hits
    475

    AW: Neue Werte

    Die Werte sehen gut aus. Ich würde jetzt nochmal ein paar Wochen warten. Zusätzlich würde ich mir an deiner Stelle die üblichen Nebenschauplätze anschauen. Bei HT hat man meist div. Mängel. Die...
  28. Antworten
    48
    Hits
    3.218

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Dann ab jetzt 3 mal die Woche Fleisch. Statt Reis und Nudeln Hirse und Quinoa. Beides kann man auch als Flocken kaufen und ins Müsli schmeißen oder selber mit einer Flockenquetsche, gibt es für die...
  29. Antworten
    48
    Hits
    3.218

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Ups: HP meinte ich nat. nicht sonder HB. Bei deinen Werten sieht man schon das die abgefallen sind und den niedrigen fT3 erklären können, zumal sie von Anfang März sind und vermutlich noch tiefer...
  30. Antworten
    75
    Hits
    6.373

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Hört sich gut an. Manchmal muss man für sich erst den Weg finden. Aus diesem Grund habe ich auf deine letzten Posts nicht reagiert. Die Tabelle ist ein Anfang, wo du landest musst du letztendlich...
  31. Antworten
    48
    Hits
    3.218

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Was steht im MP zum HP?
  32. Antworten
    48
    Hits
    3.218

    AW: 11. SSW / ft4 stark abgesackt

    Eisen wir unter anderem zum Transport von Schilddrüsenhormen gebraucht und auch für die Umwandlung. Dein fT3 ist nicht prall, aber wenn du auf deine Werte LT draufpackst, dann kann es in der Tat...
  33. Antworten
    66
    Hits
    5.196

    AW: Calciumaufnahme bei veganer Ernährung

    Das ist müssig. Aber eine frühe Menopause, vegane und ausgewogene Ernährung und kein bis kaum Sport oder eine silente Zöliakie kommen ebenfalls bei Osteoporose in Betracht, also nicht nur LT und...
  34. AW: Unterfunktion, frische Diagnose, extreme Symptome, Erfahrungen von Euch?

    Gute Frage, es ist bekannt, dass die Thermoregulation bei HT gestört sein kann. Vlt. ist das bei dir auch der Fall. Essen könnte sich z. B. auf den Glusespiegel auswirken. Aber auch nicht HTler kenne...
  35. Antworten
    18
    Hits
    2.478

    AW: Zyklusabhängige Stimmungsschwankungen

    Schau mal hier im Forum. Es gibt einige, die sich ihre Einstellung zerschossen haben.
  36. Antworten
    18
    Hits
    2.478

    AW: Zyklusabhängige Stimmungsschwankungen

    Vom Johanniskraut würde ich die Finger lassen.

    Bei den freien Werte würde ich sagen, wenn du die so hoch brauchst und damit zurecht kommst ist alles gut, da würde ich nix ändern.

    Yamwurzel...
  37. AW: 19. SSW normaler TSH, stark erniedrigtes fT4, kann das Hypothyroxinämie sein?

    Ein Seitenblick ist OK, eine Empfehlung daraus machen und diese dogmatisch vertreten dagegen nicht. Jeder ist nunmal anders und wir haben hier eine Schwangere, deren Befinden nicht OK ist und die...
  38. AW: 19. SSW normaler TSH, stark erniedrigtes fT4, kann das Hypothyroxinämie sein?

    :good:
  39. Antworten
    37
    Hits
    4.380

    AW: Werte und Befinden nach Corona

    Dann weißt du auch, dass es viele gibt, die danach noch div. Probleme haben. Du bist also kein Einzelfall.
  40. Antworten
    37
    Hits
    4.380

    AW: Werte und Befinden nach Corona

    Lass mal Cortisol bestimmen. Das ist bei solchen Infekten gerne verändert.
  41. Antworten
    107
    Hits
    10.918

    AW: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

    Du bist sicher, dass du keine Schleimbeutelentzündung an der Achilles-Sehne hast oder Borreliose?
  42. Antworten
    22
    Hits
    1.973

    AW: aktuelle Blutwerte bitte schauen

    Das Auffüllen der Eisenspeicher dauert in der Regel 6 Monate, gerade wenn die so leer sind. Es kann also schon ein wenig dauern. Es gibt Informationen nach denen erst bei einem Ferritinwert von mehr...
  43. AW: aktuelle Blutwerte fT3 sehr hoch...bitte um Meinungen

    Ich gehe mal davon aus, dass deine Mutter schon älter ist. Frauen haben perse schon ein erhöhtes Risiko an Osteoporose zu erkranken, aber auch das kann man gut mit Sport (am Besten leichtes...
  44. Antworten
    75
    Hits
    6.373

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Aus Erfahrung kann ich sagen, dass man tatsächlich beim Einstieg so etwas wie Muskelverhärtungen bekommt. Ich hatte das ganz fies im Nackenbereich. Das war aber schnell wieder weg... so nach einer...
  45. Antworten
    37
    Hits
    4.380

    AW: Werte und Befinden nach Corona

    Was es genau ist, da kann man auf jeden Fall erstmal nachden TRAKS schauen, dann vlt. nochmals die SD genauer ansehen. Vlt. brauchst du auch einfach höhere Freie, das ist aber sehr spekulativ.
  46. AW: Entbunden in der 33. SSW am 08.09 und nun neue Werte.

    Wie sieht es mit Ferritin aus?
  47. Antworten
    35
    Hits
    2.575

    AW: Mein Herz macht mich kirre

    Mit Eisenwasser wirst du nicht weiter kommen. Es gab doch im Forumswiki noch ein besser verträgliches Eisenpräparat... Vlt. mal probieren. Ansonsten wären Eiseninfussionen vlt. eine Überlegung wert.
  48. AW: . . . Wollte mich nach langer Zeit mal wieder melden. . . da seltsame Werte

    Ich denke, wenn du das nicht mehr verträgst, dann brauchst du vielleicht für diese Zeit professionelle Unterstützung. Dann wird dir das Aussitzen vlt. leichter fallen. Deine AD's haben ja auch...
  49. Thema: Bitte Hilfe!

    von Janne1
    Antworten
    17
    Hits
    1.535

    AW: Bitte Hilfe!

    Sind bei dir schon die Nebenschauplätze getestet worden? Gut möglich, dass du irgendwo einen Mangel hast, dass würde ich als erstes abklären bevor ich mit T3 einsteigen würde.
  50. AW: Schon wieder überdosiert? Erhohlt sich die SD nach ÜD wieder?

    Wie denn jetzt, 2019 Werte unter Pille, oder wie muss ich das verstehen?
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4